CHERCHER

Epica - Design Your Universe


Cover

Charts

Entrée:24/10/2009 (Position 92)
Dernière semaine:14/11/2009 (Position 88)
Top:40 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:4
Place dans le classement général:4150 (503 points)
Dans d'autres pays:
ch  Top: 27 / sem.: 3
de  Top: 37 / sem.: 2
at  Top: 70 / sem.: 1
fr  Top: 31 / sem.: 5
nl  Top: 8 / sem.: 6
be  Top: 66 / sem.: 3 (Vl)
  Top: 40 / sem.: 4 (Wa)

Album

Année:2009
Label:NUCLEAR BLAST
Distributeur:PIAS
Download:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

NEWS DU SITErss

01/08/2014
Gagne le premier album de Fréro Delavega
>>>
02/08/2014
Belle entrée du duo Fréro Delavega dans les albums ! >>>

FORUM
HIT PARADE JUKE BOX-TELE MOUSTIQUE
Top 60 (Pop Belge) + Popdroid 100 (a...
Coup gueule Bel RTL UAlbs S. Piedboe...
Concours
Nouveau groupe pop/rock
Forum francophone

DERNIÈRES REVIEWS
0 auj'hui, 3578124 au total
50 dernières reviews

38 membres connectés: !Xabbu, Aikanaro, bluezombie, Daniel09, DeejayDave, Di Pupo, dieben, DoctorSte, Effluvium1, EuroFanatic, Fabio (auch Fabi GaGa), faust, FranzPanzer, Galaxy, gherkin, Hampä, Hijinx, James Egon, jurgen dm, KevinP, knilf, MakeLoveNotWar, Musicfreak, otis, Ottifant, q16Martin, Rewer, sbmqi90, ShadowViolin, Silvaheart, spatz-98, SportyJohn, svenmarsboom, ultrat0p, Vullie, Werner, Zacco333, Zephur

Privacy
Muziek (300x250)

Tracks

16/10/2009
CD Nuclear Blast 2736123450 / EAN 0727361234508
Montrer détailsÉcouter tout
1.Samadhi (Prelude)
  1:27
2.Resign To Surrender [A New Age Dawns - Part IV]
  6:19
3.Unleashed
  5:48
4.Martyr Of The Free Word
  5:03
5.Our Destiny
  6:00
6.Kingdom Of Heaven [A New Age Dawns - Part V]
  13:35
7.The Price Of Freedom (Interlude)
  1:14
8.Burn To A Cinder
  5:41
9.Tides Of Time
  5:34
10.Deconstruct
  4:14
11.Semblance Of Liberty
  5:42
12.White Waters
  4:44
13.Design Your Universe [A New Age Dawns - Part VI]
  9:29
14.Incentive [Bonus Track]
  4:11
   
16/10/2009
LP Nuclear Blast 2736123451 / EAN 0727361234515
Montrer détailsÉcouter tout
   
16/10/2009
CD Nuclear Blast 2736123452 / EAN 0727361234522
Montrer détailsÉcouter tout
   

Epica   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Consign To Oblivion14/05/2005991
The Divine Conspiracy22/09/2007575
The Classical Conspiracy - Live In Miskolc, Hungary23/05/2009582
Design Your Universe24/10/2009404
Requiem For The Indifferent17/03/20122710
The Phantom Agony06/04/20131141
Retrospect - 10th Anniversary16/11/20131804
The Quantum Enigma10/05/2014459
 

Reviews

Moyenne des notes: 5.57 (Reviews: 7)

Aurayal
Member
******
Mit vorliegenden Album ist Epica der Aufstieg an die Spitze des Symphonic - Metal gelungen! (jedenfalls aus meiner Sicht :D) Das Songwriting, die herausragenden Musiker und die göttliche Stimme von Lead - Sängerin Simone Simons, verweben sich hier zu einer perfekten Symbiose und man kann dieses Album wirklich als ihr Opus Magnum bezeichnen :D Von symphonischen Krachern, zu Death - Metal Salven, wunderschönen Balladen und dem Meisterstück des Albums "Kingdom Of Heaven", findet sich hier wirklich alles was man in diesem Genre hören will. Und das auch noch technisch gesehen auf sehr hohem Niveau :) Wer Musik von Nightwish, Within Temptation oder Leaves' Eyes mag ist hier richtig, sollte jedoch vorgewarnt sein, dass Epica zum Teil viel härter sind ;D Der Name "Epica" ist für diese Band jedenfalls mehr als gerechtfertigt! :)

remember
Member
***
Die klassischen Elemente kennen wir zu Genüge von anderen Bands und Acts. Aber Operngesang und Gegrunze ist eine ganz üble Mischung.
Ein paar wenig gute Momente.

Aikanaro
Member
******
Epica's vorige cd Consign to Oblivion is mijn meest favoriete cd allertijden dus ik was dan ook gespannen toen deze cd uitkwam.

Gelukkig bleek al snel dat kwalitatief deze cd niet onderdoet.
Wederom een sterke cd met uitstekende nummers.

Uiteindelijk ook deze cd grijs gedraaid en behoort ook tot de
hoogtepunten van mijn cd collectie.

ad4rkb0rg
Member
******
Übertrifft meiner Meinung nach sogar Consign to Oblivion, den bisherigen Höhepunkt von Epica.

Anspieltipps:

Unleashed / Martyr Of the Free Word / Kingdom Of Heaven / Design Your Universe
Dernière édition: 16/03/2010 17:50

#Tiranu#
Member
******
Überraschend genial und ungewohnt hart!!!




Epica33
Member
******
Absolutes Top Album!

Epica beweisen einmal mehr, das Sie absolute Top-Musiker sind.
Das Album ist sehr Abwechslungsreich.
Die Gitarren sind einschlägiger und kommen melodiös rüber, die Stimme von Simone hat sich noch einmal gesteigert, wie man bei der Ballade Tides of Time hören kann!
Gegrunzt wird härter aber sehr passend.

Freu mich auf's Konzert am 5 November in Pratteln!
Epica, macht weiter so!

gurgi
Member
******
Ich finde Epica haben sich extrem gesteigert. Mir gefallen schon die zwei vorgänger Alben sehr gut, doch hier ist alles noch etwas besser. Vor allem die Gitarre und Simones Gesang gefällt mir extrem gut. Dass sich die Texte mit der Quantenphysik beschäftigen finde ich ebenfalls sehr interessant, ob man daran glaubt sei dahingestellt.
Ich muss sagen, das mir diese Album sogar besser gefällt als Nightwishs Dark Passion Play. Sowohl der Gesang auch als die Musik gefallen mir hier einfach besser.
Ajouter une review
Share:
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?