Login
Belgique (Wallonie)

The War On Drugs - A Deeper Understanding

Cover The War On Drugs - A Deeper Understanding
LP
Atlantic 7567866062
Cover The War On Drugs - A Deeper Understanding
CD
Atlantic 7567-86606-3

Album

Année:2017
Label:ATLANTIC
Distributeur:WARNER
Download:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:02/09/2017 (Position 9)
Dernière semaine:18/11/2017 (Position 194)
Top:9 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:9
Place dans le classement général:4213 (844 points)
Dans d'autres pays:
ch  Top: 11 / sem.: 5
de  Top: 12 / sem.: 4
at  Top: 13 / sem.: 3
fr  Top: 50 / sem.: 3
nl  Top: 2 / sem.: 13
be  Top: 1 / sem.: 13 (V)
  Top: 9 / sem.: 9 (W)
se  Top: 6 / sem.: 3
fi  Top: 9 / sem.: 2
no  Top: 6 / sem.: 3
dk  Top: 10 / sem.: 2
it  Top: 85 / sem.: 1
es  Top: 9 / sem.: 9
pt  Top: 5 / sem.: 8
au  Top: 5 / sem.: 3
nz  Top: 6 / sem.: 3

Tracks

25/08/2017
CD Atlantic 7567-86606-3 (Warner) / EAN 0075678660634
Montrer détailsÉcouter tout
1.Up All Night
  6:23
2.Pain
  5:30
3.Holding On
  5:50
4.Strangest Thing
  6:41
5.Knocked Down
  3:59
6.Nothing To Find
  6:10
7.Thinking Of A Place
  11:10
8.In Chains
  7:20
9.Clean Living
  6:28
10.You Don't Have To Go
  6:42
   
25/08/2017
LP Atlantic 7567866062 (Warner) / EAN 0075678660627
Montrer détailsÉcouter tout
   

The War On Drugs   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Red Eyes06/09/2014Tip: 41 
Holding On24/06/2017Tip: 35 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Lost In The Dream29/03/20146912
A Deeper Understanding02/09/201799
 

Reviews

Moyenne des notes: 5.4 (Reviews: 5)

musikmannen
Member
******
Great

DJ Koksi
Member
*****
Adam Granduciel und seine Kollegen legen mit „A Deeper Understanding“ ihr viertes Studioalbum vor. Das Vorgängeralbum „Lost In The Dream“ war im April 2014 in dieser Kolumne bereits Platte des Monats. Und das Sextett aus Philadelphia wird von Album zu Album immer besser.

welt.de schreibt: „Steigen Sie ein, nehmen Sie Platz, kurbeln Sie das Fenster herunter! Es ist von entscheidender Bedeutung, beim Hören des sensationellen neuen Albums von The War On Drugs den Fahrtwind zu spüren. Die Band aus Philadelphia lädt mit „A Deeper Understanding“ zu einer Rundreise auf jenen Straßen ein, welche die amerikanische Rockmusik gepflastert hat.“ Und weiter: „Aus der Ferne wehen mitunter Echos von Bruce Springsteen, Don Henley und den Dire Straits heran, im Gesang findet man Spuren des mittleren Bob Dylan, denkt je nach musikalischer Sozialisation zwischendurch an Tom Petty, Phil Collins oder Bryan Adams und findet Gitarrensoli wie bei Jimi Hendrix oder Neil Young.“

Es erwarten den Hörer zehn Songs, von denen kein einziger auch nur annähernd als Füller bezeichnet werden kann. Der breite Synthesizer-Sound lässt breite Klangflächen entstehen, in die man gerne eintaucht. Eine ehrwürdige Übertragung der Motive des Synth- und Heartlandrocks in unsere Zeit von einem der kreativsten Kauzköpfe der Musikwelt. Ein Album, wie man es nur alle paar Jahre bekommt.

Ein Youtube-Nutzer schreibt: „Jemand sollte diesem Typen ein Stadion geben. Jetzt“. Wie recht er doch hat.

Widmann1
Member
*****
Meine persönliche Überraschung des Jahres bisher. Eine Empfehlung im Stern. Darüber hab ich schon öfters Gutes entdeckt.
Sänger Adam Granduciel hat eine tolle Stimme irgendwo zwischen Bob Dylan, Tom Petty und Neil Young.

gherkin
Member
******
Zeggen dat dit niet slecht is zou een serieus understatement zijn. Schitterend nieuw album van The War On Drugs.
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?