CHERCHER

Selena Gomez - Come & Get It


Digital Promo
Hollywood D001882815

Charts

Entrée:15/06/2013 (Position 43)
Dernière semaine:28/09/2013 (Position 45)
Top:15 (2 sem.)
Chartrun:
Semaines:16
Place dans le classement général:1532 (338 points)
Airplay:15/06/2013 / Top: 7 / sem.: 16
Ultratip:13/04/2013 / Top: 2 / sem.: 8
Dans d'autres pays:
ch  Top: 42 / sem.: 10
de  Top: 58 / sem.: 3
at  Top: 53 / sem.: 4
fr  Top: 34 / sem.: 33
nl  Top: 84 / sem.: 3
be  Tip: 2 (Vl)
  Top: 15 / sem.: 16 (Wa)
no  Top: 16 / sem.: 9
dk  Top: 34 / sem.: 1
es  Top: 40 / sem.: 4
au  Top: 46 / sem.: 2
nz  Top: 14 / sem.: 14

Chanson

Année:2013
Label:HOLLYWOOD
Distributeur:UNIVERSAL
Musique/Texte:Tor Erik Hermansen
Mikkel S. Eriksen
Ester Dean
Producteur:StarGate
Dreamlab
Ester Dean
Extrait:
Flash nécessaire pour l'extrait audio.
Download:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

NEWS DU SITErss

21/11/2014
Gagne le cd "Versuz - The Compilation 2" et son billet d'entrée pour le club
>>>
21/11/2014
Gagne la double compil' "Ultratop Hit Connection - Best of 2014" >>>
22/11/2014
Forte concurrence pour la tête du top 200 albums! >>>

FORUM
Top streaming
Tous les hit-parades RTL- RMC - Euro...
HIT PARADE JUKE BOX-TELE MOUSTIQUE
Top 60 (Pop Belge) + Popdroid 100 (a...
Coup gueule Bel RTL UAlbs S. Piedboe...
Forum francophone

DERNIÈRES REVIEWS
Nicki Minaj feat. Skylar Grey
Bed Of Lies (S)

Grimes
Symphonia IX (My Wait Is U) (S)

Grimes
Crystal Ball (S)

Grimes
Urban Twilight (S)

Grimes
Circumambient (S)

0 auj'hui, 3653616 au total
50 dernières reviews

33 membres connectés: 392414, antonnalan, BeansterBarnes, bluezombie, Chris A, Clinton, fabio, fleet61, gherkin, harleyrules170, HeadInAMuse, Hijinx, Kamala, katje45, kkvv, Ockham, okingsolvstan, Pacadi, papifacteur, peter_ceterafan, Rewer, rhayader, Rock'n'roll Gypsy, S:pko, sanremo, ShadowViolin, Snormobiel Beusichem, sputnik1, staetz, thallula1, thib97, Trille, vancouver

Privacy

Tracks

08/04/2013
Promo - Digital Hollywood D001882815 (UMG) / EAN 0050087293383
Montrer détailsÉcouter tout
1.Come & Get It
  3:51
   

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
3:51Come & Get It [Promo]Hollywood
D001882815
Single
Digital
08/04/2013
3:51NRJ Hit List 2013UMSM
534 320 3
Compilation
CD
03/06/2013
3:52So Fresh: The Hits Of Winter 2013Sony
88883733932
Compilation
CD
21/06/2013
3:52Stars DanceHollywood
00500 8729502
Album
CD
19/07/2013
3:52Stars Dance [Deluxe Edition]Hollywood
00500 8729667
Album
CD
19/07/2013
»» tout montrer

Selena Gomez   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Naturally (Selena Gomez & The Scene)17/04/20101014
Love You Like A Love Song (Selena Gomez & The Scene)20/08/2011Tip: 14 
Come & Get It15/06/20131516
Slow Down07/12/2013405
The Heart Wants What It Wants15/11/2014231
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Kiss & Tell (Selena Gomez & The Scene)10/04/20102621
A Year Without Rain (Selena Gomez & The Scene)25/09/20102123
When The Sun Goes Down (Selena Gomez & The Scene)02/07/20112620
Stars Dance27/07/20131032
 

Reviews

Moyenne des notes: 3.41 (Reviews: 76)

oldiefan1
Member
***
nicht besonders gut
3-

LIFTER500
Member
***
Not bad but nothing special.

Redsonnya
Member
***
Der orientalische Touch und langsame Start verspricht um einiges mehr, als der Song halten kann. Schade eigentlich, irgendwie zündet er nicht so ganz im Endeffekt...

brokenrecords
Member
*****
At the time that this was out, "Heart Attack" was out and was and always will be better, but this is still very good. I think Selena has better but it's great that she had experimented with tribal influences as well as different production styles to at least try to stand out from the other songs at this time.
Dernière édition: 14/11/2014 16:02

TaylorHarris
Member
******
6*

matty d
Member
**
2 stars

Ghostwriter1
Member
**
Nix

Oekkel
Member
*****
Recht gut

RaymondRay
Member
***
A bad copy of a Rihanna song, it's so repetitive, she has simply stolen the chorus of "s&m". Good video but it's not enough to make it a big hit.

kevin57400
Member
*****
Très bon titre..

BeansterBarnes
Member
***
I really thought this was gonna be huge for Selena.

remember
Member
***
Lol, der beste Song des Jahres?!

Refrain passen dazu (Österreichisch) Nananana.

D.B. Russell
Member
*
schrecklich!

yodance
Member
**
2+

orangeKILLER
Member
**
Nerv -.-

Roger Hürlimann
Member
*
Kann mit ihr und dem Song einfach nichts anfangen..

nymph
Member
***
Okay.

Bigler97
Member
******
Einfach nur geil! *_* <3

Ale&Bea
Member
*
1

bluezombie
Member
***
Not too bad.

TravD
Member
****
It's actually pretty good now. This has a great beat!

Musicfreaky_93
Member
**
Dieser Song ist in meinen Augen einfach nur total nervig (vor allem der Refrain). Mehr als eine 2 liegt nicht drin.

vancouver
Member
***
weniger

Hijinx
Member
****
I like the intriguing sound but I do think that the chorus falls a little flat. Shocked at how well it's doing in the US! 3.5

antonnalan
Member
**
Too repetitive and very annoying.

DaveNT
Member
***
There are some interesting elements here, such as the Indian style and some of the electro sounds.
But on the whole the song falls a bit flat.

KingBandicoot
Member
***
Enjoyable enough.

Rock'n'roll Gypsy
Member
**
Sie ist 'ne süße Maus und wirkt auch super-sympathisch (kann ich von den Disney-Weibern nicht gerade behaupten), aber das mit dem Singen... Das sollte sie lieber lassen. Da ist ja die olle Cyrus-Göre besser.

Sebastiaanmember
Member
**
Slechte plaat. Er mankeert wat aan de Billboard Hot 100. #6 als piek voor zo'n nummer..

Samuelw300
Member
****
Der Versuch soetwas wie einen innovativeren Plastikpop-Song zu kreieren ist geglückt. Lässt sich gut anhören, trotz vieler "Na na na na"-Teile im Song.

Geht aber nicht unter die Haut. Ist einfach nur angenehme "Zuckerwatte" für die Ohren.

tgebele
Member
**
Ziemlich langweilige Pop-Nummer. Dünnes Stimmchen der guten Selena. Hört sich an wie gewollt, aber nicht gekonnt.

Werner
Member
****
...der Refrain ist mir eine vier Wert...

soledurn
Member
*****
vorallem die afrikanische (oder arabische) stimme im hintergrund liebe ich. tönt sehr aussergewöhnlich und abwechslungsreich. müsste eigentlich viel höher in der ch-charts sein!

Chemmical
Member
*****
Didn't noticed this at first, but it has grown on me very much and it's now probably her best. Also I'm fascinated by how everything about this (production + video) just reeks of money and desperation to make her a superstar since she has no charisma at all. it seems to be doing the trick, in the US that is, so congrats I guess. 4.5

CD-Kritiker
Member
*****
mal ehrlich singen kann sie ja wirklich nicht aber trotzdem schafft sie es zumindestens immer in der Usa ganz oben in die charts wie in diesem falle wieder (Platz 6 )
ganz einfach produziert nichts besonderes nicht schlecht nicht gut purer durchschnitt bis ganz ok

4-

Edit :gefällt mir jetzt aufeinmal sehr gut mann muss aber sagen das sie jetzt nicht wirklich ne atemberaubende stimme hat erhöhe auf


5
Dernière édition: 28/05/2013 14:25

fabio
Member
***
weniger

pwill
Member
****
Och, so übel finde ich das nicht. Besonders der Anfang zieht rein. Die Strophe ist dann etwas lasch. "When you're ready come and get it..."
Da ist jemand ziemlich verknallt.

rotrigodelafuente
Member
****
na ja, eher unterdurchschnittlich
...müsste sich allerdings hierzulande besser verkaufen, bei den heutigen chartgeschmäckern. finde es doch nicht so übel, augerundet auf 4*
Dernière édition: 15/07/2013 19:28

Ale Dynasty
Member
**
Was soll das??

DeejayDave
Member
***
Er zijn inderdaad wel aardigere dingen uit de koker van Gomez gekomen. Toch leuk dat ze eindelijk eens een hitnotering in NL weet te scoren.

ul.tra
Member
**
Blödes Lied...

RV
Member
**
Er zijn mensen die helemaal blij worden van Selena Gomez, maar ik vind er echt geen klap aan. Matige stem, matige muziek, vlakke melodie... Alles bij elkaar dus een matige plaat. Meer dan 2* geef ik hier niet voor. O ja, dat ge-'nanananana' gaat op den duur ook heel erg op je zenuwen werken, dus u bent gewaarschuwd!

irelander
Member
***
It's okay. The tribal-like percussion is a bit weird but besides that it's an average pop track. The chorus did get better for me though so it's better than her two top 50 hits.

R-Daniel
Member
*
De eerste notering voor Selena Gomez in Nederland. Verbaast? Want ze heeft toch wel veel leukere platen dan deze. Mijn voorganger heeft het hele liedje al beschreven met het eerste woord.

Snormobiel Beusichem
Member
*
▒ Goedkope, "nanana, eheheh" plaat uit de categorie 14 i.p.v. 13 uit een dozijn door "Selena Marie Gomez", een 20 jarige Amerikaanse actrice, zangeres en modeontwerpster ☺!!!

Scheen
Member
*
shit music, shit voice...

JimJim1
Member
**
It's a bit of a snoozefest, she has potential, but rarely delivers.

jayj95
Member
****
Actually decent. Surprised.
Wouldn't have minded it being a big hit, it's actually pretty damn good.

UK #5, US #6.
Dernière édition: 13/03/2014 01:58

schnurridiburr
Member
**
Sehr schwach.

sophieellisbextor
Staff
*****
Un nouveau single en solo assez déroutant, mais pourquoi pas.
Dernière édition: 13/08/2013 21:22

Fritzef
Member
****
Ganz gut.

King Peos
Member
***
3 - 4, für den dürftigen Refrain abgerundet!

Der_Nagel
Member
***
World Music trifft auf Na na na-Electropop, 2.75…

reicht zunächst für #45 in den Billboard Hot 100…

KitchenTel
Member
**
Que c'est mauvais...

Zacco333
Member
****
On first listen I found this average but it has grown on me. I like the tribal sounds and her vocals are pretty good. The chorus is also super catchy. Never cared much for her music before this so I'd say this is easily her best.
Dernière édition: 08/11/2013 07:32

Hänsi
Member
****
knappe 4

Oski.ch
Member
***
Why should I get THAT???

Chartsfohlen
Member
****
Das Orientalische find ich hier ja eher bemüht, aber sonst gefällt mir das durchaus auch. Und ich bin verwundert, dass man hier auf Dubstep verzichtet hat.

Knappe bis solide 4.

Smudy
Member
****
Gefällt mir inzwischen doch ziemlich gut, find das Orientalische cool. Gute 4*

Kamala
Member
****
...es gibt wahrhaft Schlechteres als das - das 'Orientalische' passt zu Selena -...

southpaw
Member
***
I'd still prefer her looks over her music.

gate4free
Member
****
Das find' ich nun überraschend gut - nicht revolutionär, aber irgendwas hat der Song...

Kirin
Member
****
Immerhin halbwegs interessant produziert, sonst belanglos. 4-

MesallaVEVO
Member
******
Nice song.

Passwort ändern
Member
*****
Der Song ist schon gut, doch er fällt etwas ab, wenn man "Rule the World" kennt (läuft in Frankreich im Radio auf und ab). Ich frag mich nur, wo dieser Song eigentlich zu erwerben ist, abgesehen von iTunes....

alleyt1989
Member
******
This is decent but I agree she has far better songs. I like the Punjabi drum thingie though, very unique. Really love it now, well I've loved it for the last 16 weeks but anyways, it's probably my second favourite from her. Nice new direction for her.
Dernière édition: 25/08/2013 07:33

Chris A
Member
***
Not that good, She has done way better songs.

Miraculi
Member
****
StarGate-Pop für ein Disney-Mäuschen - hier ein bisschen Orient-Touch - dort ein wenig Charts-Mucke - sie bleibt auch musikalisch ein Püppchen.

gherkin
Member
*
Selena Gomez maakt blijkbaar ook nog muziek. Nu ja, ze heeft nog steeds er genoegen mee genomen iets te maken dat zo perfect middelmatig is en vooral uitblinkt in lijken op andere flauwe muziek. Zwak!!

Young_Wild_Free
Member
******
hört sich gut an, knappe 5*
edit: Wow, in letzter Zeit ist das voll der Grower geworden bei mir --> *6!
Dernière édition: 13/08/2013 22:08

sbmqi90
Member
****
Das ist tatsächlich alles andere als außergewöhnlich - eben solider Chartspop, den man sich gut anhören kann, ohne gleich in Begeisterung zu verfallen.

bsb745
Member
*****
Pretty cool comeback for Selena, hope this can be a hit!

Galaxy
Member
******
Versucht Selena Gomez immer noch eine Solokarriere zu starten? :/

Der Song ist ganz okay, stinknormaler Pop wie man es von Selena kennt (obwohl ich zugeben muss, dass "Love You Like A Love Song" stark war). Hätte Rihanna mit Sicherheit abgelehnt.

4* mit Tendenz nach oben

Edit: Muss überraschenderweise 6* geben. Der Song wurde mit jedem Hören immer besser. Bis jetzt der beste Song, welcher dieses Jahr releast wurde.
Dernière édition: 10/06/2013 21:25

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
nichts spezielles, habe mit dem aufschwung von den Disney stars (miley cyrus und sogar Jonas Brothers) ein wenig mehr erwartet, da ist sogar das schwächere "Heart Attack" von Demi besser...knappe 4*-

Edit: muss nun auch rauf auf die 5* der song formt sich langsam zum ohrwurm, tatsächlich finde ich den orientalischen touch am besten, es ist sicherlich einer der besseren von sel, aber um welten noch nicht so gut wie "Love you like a love song"

edit2: nach mehreren Monaten und nachdem ich mir das Album wieder ganz durchgehört habe, bin ich nun der Meinung das dieser Song die Höchstnote verdient hat! Gute lyrics, gute Melodie, wie schon erwähnt ist der orientalische Touch einfach nur geil! Super Dance Track! 6*
Dernière édition: 26/07/2014 15:31

FOTW-MC
Member
*****
Song wurde geleakt, gehört und entäuscht. Sehr langweiliges Stück, mit nem Chorus der nicht wirklich besonders ist. Das einzigste originelle ist das Indische Gedudel im Hintergrund.... 4- Hoffe doch das ist ein Grower...

Edit.

Kann aufrunden. Ist jetzt doch ein ziemlicher Ohrwurm. Video ist spitze!
Dernière édition: 18/05/2013 16:14

ShadowViolin
Member
*****
Während es viele für Unnützig hielten, dass Selena Gomez bisher drei Alben mit 'The Scene' veröffentlichte, bin ich da gegenteiliger Meinung - vor allem bei "Come & Get It" und dem kommenden, neuen Album. Denn dieses wird nun als erstes Solo-Album behandelt, die Gute hätte aber meiner Meinung nach lieber weiterhin mit 'The Scene' gearbeitet.

Anyway, "Come & Get It" ist die erste Single und wird am Montag veröffenlicht. Vor allem die Singles haben es mir immer wieder angetan. Der knapp 30 Sekunden dauernde Teaser verspricht etwas balladenartiges, der veröffentlichte Songtext und einige Tweets lassen jedoch vermuten dass es im Refrain krachen könnte. Hoffentlich kein "I Knew You Were Trouble.", auch wenn's doch geil wäre. Jeder würde dann einfach sagen dass sich's Selena abgeguckt hat.

Gut, die 30 Sekunden tönen auf jeden Fall schonmal sehr gut und ich war noch nie so süchtig nach einem Teaser wie es bei "Come & Get It" der Fall ist. 5*

edit: Das ging schnell. Mittlerweile geleaked und ich habs' ganz gehört. Tönt wie Rihanna, leider. Habe VIEL MEHR erwartet und bin nun etwas enttäuscht. Der Part vom Teaser (die Bridge) ist mit Abstand das Beste am Song. Trotzdem gut gemeinte -5*

Wird ausserhalb der US kein Hit. In den US... hmm... wirds wohl auch schwer.
Dernière édition: 06/04/2013 19:15
Ajouter une review
Share:
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?