Login
Belgique (Wallonie)

Madonna - Living For Love

Cover Madonna - Living For Love
Cover

Chanson

Année:2014
Label:INTERSCOPE
Distributeur:UNIVERSAL
Musique/Texte:Madonna
Alicia Keys
Toby Gad
Ariel Rechtshaid
Thomas Wesley Pentz
Nick Rowe
MoZella
Producteur:Madonna
Diplo
Extrait:
Download:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:27/12/2014 (Position 43)
Dernière semaine:27/12/2014 (Position 43)
Top:43 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:1
Place dans le classement général:7259 (8 points)
Dance:10/01/2015 / Top: 18 / sem.: 6
Dance Bubbling Under:03/01/2015 / Top: 9 / sem.: 1
Dans d'autres pays:
ch  Top: 49 / sem.: 3
de  Top: 40 / sem.: 5
fr  Top: 50 / sem.: 10
be  Tip: 4 (V)
  Top: 43 / sem.: 1 (W)
es  Top: 21 / sem.: 3

Tracks

22/12/2014
Digital Live Nation / Interscope 00602547201690 (UMG) / EAN 0602547201690
Montrer détailsÉcouter tout
1.Living For Love
  3:38
   

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
3:38Living For LoveLive Nation / Interscope
00602547201690
Single
Digital
22/12/2014
3:42Rebel Heart [Deluxe Edition]Live Nation / Interscope
06025 4725955
Album
CD
06/03/2015
3:42Rebel Heart [Saturn/Media Markt-Edition]Live Nation / Interscope
06025 4723686
Album
CD
06/03/2015
3:42Rebel HeartLive Nation / Interscope
06025 4721168
Album
CD
06/03/2015
3:38Rebel Heart [Limited Super Deluxe Edition]Live Nation / Interscope
06025 4724411
Album
CD
06/03/2015
»» tout montrer

Madonna   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Bedtime Story08/04/1995381
You'll See11/11/19951113
Don't Cry For Me Argentina25/01/1997219
Frozen21/02/1998215
Ray Of Light09/05/1998334
The Power Of Good-Bye12/12/19982012
Nothing Really Matters13/03/1999391
Beautiful Stranger26/06/19991215
American Pie11/03/2000713
Music26/08/2000420
Don't Tell Me02/12/20001515
What It Feels Like For A Girl21/04/2001147
Die Another Day02/11/2002915
American Life19/04/20031211
Hollywood26/07/2003325
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)15/11/2003314
Nothing Fails13/12/2003Tip: 3 
Hung Up12/11/2005128
Sorry25/02/2006418
Get Together24/06/20063310
Jump25/11/2006274
4 Minutes (Madonna & Justin)19/04/2008120
Give It 2 Me10/05/2008323
Miles Away06/12/2008391
Celebration08/08/2009320
Revolver (One Love Remix) (Madonna vs. David Guetta)16/01/20101217
Give Me All Your Luvin' (Madonna feat. Nicki Minaj & M.I.A.)11/02/2012313
Girl Gone Wild31/03/2012288
Turn Up The Radio04/08/2012Tip: 12 
Living For Love27/12/2014431
Ghosttown04/04/2015Tip: 3 
Devil Pray02/01/2016Tip 
Material Girl (Live)09/09/2017Tip 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Bedtime Stories08/04/1995292
Something To Remember25/11/1995421
Evita (Soundtrack / Madonna)23/11/1996124
Ray Of Light07/03/1998257
Music23/09/2000243
GHV2 - Greatest Hits Volume 217/11/2001914
American Life26/04/2003137
Remixed & Revisited13/12/2003371
Confessions On A Dance Floor19/11/2005153
I'm Going To Tell You A Secret24/06/20061015
The Confessions Tour03/02/2007117
Hard Candy03/05/2008240
Celebration26/09/2009227
Sticky & Sweet Tour03/04/2010413
MDNA31/03/2012323
MDNA World Tour14/09/2013247
Rebel Heart21/03/2015234
Rebel Heart Tour23/09/201799
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.27 (Reviews: 83)

Ghost_Of_Download
Member
******
Die erste neue Single von "Rebel Heart" entführte die Hörer erneut auf den Dancefloor. Coole Sounds, gepaart mit gutem Text und guten Background Chor Einsetzten, macht den Song zu einem sehr guten Track!

Roefe
Member
****
Knappe 4. Netter Madonna Dancesong.

Sebastiaanmember
Member
****
Goed nummer, véél beter dan Bitch I'm Madonna!

drogida007
Member
***

3+

Uebi
Member
****
Nun ja, finde ich wiederum nicht. Für Madonna allerdings nur ein durchschnittlicher Song, wäre früher wohl nur die dritte oder vierte Single ab einem Album gewesen. Netter Popsong, etwas kraftlos. Gute 4.

mildred
Member
*
She is no longer the "Queen of Pop" since like the end of 1990, now she is just a tedious, boring and irritating act who needs to get her shit together and go under retirement.

Musicfreaky_93
Member
*****
Toll!

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
Sie hat's immer noch drauf. Zumindest, solange Nicki Bitch nicht irgendwo rumspringt... 4+

hisound
Member
***
Einiges ist gut, einiges nervt wieder einmal. Ein klassischer Elektropop Song von Madonna der letzten Jahren eben. 3+

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

spatz-98
Member
****
knappe 4 für diese Nummer

CDN: #92, 2015
USA: #108, 2015

Widmann1
Member
*****
Starker Opener von "Rebel Heart".

DarkSoul123
Member
***
Bin absolut kein Madonna-Fan, die Nummer ist aber ganz okay. Einen Stern zieh ich ab für eine nervige Passage im Mittelteil.

oldiefan1
Member
*****
sehr gut

remember
Member
****
Durchschnittliche Nummer mit fetten Beats. Für die Top-20 hat es nicht gereicht.

Stevemas
Member
******
Le retour de Madonna est toujours très attendu. En 2015 elle montre à nouveau qu'il n'y a qu'une reine de la POP, c'est elle !

FOTW-MC
Member
******
Geniale erste Single.

FranzPanzer
Member
***
Ein Lied wie ein 1993er Ford Mondeo in langweiligem Silber. Nichts Genaues, aber die Musik der Frau war schon mal schlechter. Dieser Song ist anhörbar, wenngleich relativ quer zu meinen musikalischen Vorlieben!
Dernière édition: 03/03/2015 18:27

southpaw
Member
****
Alicia Keys verhilft dem alten Zirkusgaul Ciccone zu einem mittleren Hit. Nun denn.

sanremo
Member
***
3+

vinylfreak
Member
*****
Lekker nieuw nummer van de Queen Of Pop.

Besnik
Member
*****
Habe bewusst eine Weile gewartet mit meiner Review, weil ich das Lied etwas intensiver hören wollte! Mittlerweile find ich die Nummer echt sehr eingängig, auf jeden Fall zig mal besser als ihr MDNA Zeugs und ich hoffe das es mit ihr wieder bisschen aufwärts geht. Mir gefällt die Mischung von Gospel-Elementen ala Like a Prayer und das housige, das mich wirklich auch an Kiesza erinnert!
Vielleicht nicht einer ihrer grössten Nummern, aber auf jeden Fall sehr gut!

emalovic
Member
***
es ist schön, dass die Legende Madonna immer noch Musik macht aber der song ist nichts

klingt sehr billig und beliebig

sie sollte langsam aufhören, schliesslich hat sie schon so viel gemacht, da gibt es nichts mehr, was von ihr kommen kann

Glitzerfee
Member
*****
Der Song klingt auch nach mehrmaligem hören noch gut. Ob sich Madonna damit in den Charts durchsetzen kann, bezweifle ich.

tgebele
Member
****
Dieses Elektro-Pop-Teil wird sicher kein Song, der von Madonna wirklich in Erinnerung leiben wird.

zürifee
Member
**
Enttäuschend!

stenie
Member
***
Recht belanglos.

Wino
Member
***
durchschnittlicher Song

TSCHEMBALO
Member
****
lift me up!

Björn74
Member
******
Madonnas neue Single finde ich auch wieder ganz groß. Sie hat es einfach drauf mich voll vom Hocker zu reißen. Ich mag vor allem ihren Gesang bei diesem Lied. Das Video finde ich auch sehr gut. Madonna als Matador, Verteidigerin der Liebe.

Wumpel
Member
****
Ist mir volle 4 Sterne wert, damit hat sie echt positiv überrascht!

Chuck_P
Member
****
gelungen.

Hzi
Member
****
Welcher Sound würde von der geschäftstüchtigen Legende auf ihrem neuen Album zu erwarten sein?
Nach längerem mal wieder ein selbstgesetzter Trend oder doch nur wieder gesetzte Trends (kompetent) kopiert?
Sie bleibt, auch mit 55+, der Dance-Musik treu, präsentiert diese aber überraschend dezent: kein omnipräsenter Avicii-Synthie (der Schwede wird aber auch auf dem Album vertreten sein) als Hook, sondern ein grumpeliger Housebeat - das ist mal was anderes. Der Refrain ist aber noch nicht im Ohr.
Dernière édition: 09/02/2015 15:18

Reto
Member
*****
Starke neue Ware von Madonna. Klingt frisch und zeitgemäss, was sie ja schon seit jeher auszeichnet. Als Leadsingle sicher nicht ungeeignet, aber das Album verfügt über noch besseres Material.
Dernière édition: 21/04/2015 11:19

HeNK!
Member
****
Madonna says Israeli police have arrested a hacker who stole unfinished versions of her newest songs and leaked them online.
Why didn't the hacker steal this? Makes you think, huh? Wasn't this 90s dance track not worth being stolen? ....
Dernière édition: 31/01/2015 12:59

Oski.ch
Member
*****
Die Grande Dame des Pop mit dem nächsten Streich. So beim ersten Hinhören gar nicht mal schlecht!

missmoneypenny
Member
****
Stimmlich getunter Madonna Track, der besser zu überzeugen vermag als das Pseudofolkdevilgedöns.

ul.tra
Member
****
Sie muss ja Skandale produzieren damit dieser mittelmässige Elektropop beworben wird.

alleyt1989
Member
*****
I actually really like this. Madonna sounds like a computer in this but it's a very catchy effort with decent production and it doesn't sound trashy or juvenile which is a bonus. Good stuff.

KitchenTel
Member
*****
Un single épique et lumineux au potentiel bien réel. Très bonne surprise.

Der_Nagel
Member
***
mittelmässige House-Scheibe, hätte für meinen Geschmack an manchen Stellen geschmeidiger sein dürfen, abgerundete 3.5…

vancouver
Member
*****
Und Madonna kanns noch immer - wenn man auch stimmlich da recht aufgemixt und viel verfremdet wurde

BP'93
Member
*****
Awesome, great song all round.

Werner
Member
****
...solide vier...

TaylorHarris
Member
*****
Ja, ich höre hier auch Kiesza. Cooler Song von Madonna, jedoch finde ich die Produktion nur mässig, vor allem den Refrain. Am besten gefallen mir der Anfang und die Bridge! Gute 5*

Beamtechgirl25
Member
***
Ti's Madonna zoals we ze kennen, maar ze valt niet meer op met zo'n liedjes dacht ik zo, omdat er al zo vele zijn als dit liedje.

cube123
Member
*****
endloich wieder madonna!

orangeKILLER
Member
**
Nicht meine Welt.

Deinonychus
Member
**
Was haben AC/DC und Madonna gemein? Beide haben den idealen Zeitpunkt, um aufzuhören verpasst, und das wäre vor langer Zeit gewesen. So äussert sich das in dieser ausdrucks- und seelenlosen Nummer. Das ist doch nur noch peinlich, also echt!

rotrigodelafuente
Member
******
geil! sehr, sehr gute arbeit diplo!!!

fabio
Member
****
gut

Ali1610
Member
****
Hm, so wirklich will mir das nicht gefallen. Vocaltechnisch ist alles in Ordnung, aber der Dancepart ist nicht so meins. Mit viel gutem Willen gibts aufgerundete 3,5*.

Kamala
Member
***
...was ist das für ein Beginn - Madonna näselnd gefällt mir nicht - streckenweise hört sie sich wie Kylie an ..... ach, ich lass' es - enttäuschende neue Single...

ulver657
Member
**
gefällt mir gar nicht. sie hat ihren Zenith überschritten!

Ale&Bea
Member
***
3+

gerry1982
Member
*****
Zeker een goeie nieuwe singel van Madonna! Ze staat er nog steeds! Mag zeker scoren!

Cheetah
Member
*****
In tegenstelling van andere commentaren ben ik wel meteen weg van het nummer

gherkin
Member
***
Doorsnee muziek die door de naam Madonna wellicht meer zal scoren dan het echt verdient.

LaDJ
Member
******
Yes ! Another great hit for Madonna...

DeejayDave
Member
***
Wat Supersok zegt. Ergens wel een vet nummer, maar die coupletjes zijn echt vreselijk.

Iebiewiebie
Member
***
Een song die ik ooit ook schreef, met gelijknamige titel: "Living for love", en Madonna brengt iets uit met die tekst, geweldig. En kwalitatief zoals we dat gewoon zijn van haar. Maar toch 2 punten eraf voor die "verschrikkelijke claps"........
Dernière édition: 24/12/2014 00:32

diniz a.
Member
******
Wunderbar

Warthog
Member
******
Sehr guter Song mit 90er Touch! Madonna is back!

listentomusic
Member
*****
bittersüsser Text & schöne Melodie

Chartsfohlen
Member
*****
Ich glaube, das letzte Mal, dass Madonna Trends hat setzen können, war mit "Hung Up" vor etwa zehn Jahren. Ansonsten ist sie in der Tat eher damit beschäftigt, im heutigen Musikbusiness nicht an Bedeutung einzubüßen - und zieht somit sicher auch beim einen oder anderen Trend anderer Künstler mit. Das Jahr 2014 hat sich gerade im elektronischen Bereich wieder stark den 90er-Jahren angenähert und das ist hier auch deutlich herauszuhören.

Unterm Strich muss man aber auch sagen, dass der Song hier weitaus stärker und sicher auch stilvoller gemacht ist als "Give Me All Your Luvin'" vor einigen Jahren, der billig und ihren über 50 Jahren einfach nicht mehr angemessen daherkam. Das hier ist guter elektronischer Pop, der nicht mehr sein möchte als ein Konsum-Produkt... und mich dahingehend überzeugt.

Insofern gebe ich hier auch knappe fünf Punkte - und das ohne jeden Madonna-Bonus.

Bearcat
Member
******
Hmm.........klinkt goed deze niewe track van Madonna
Voorloper van haar album Rebel Heart
Dernière édition: 21/12/2014 19:02

FT108
Member
******
Das ist doch wieder viel besser als Give Me All Your Luvin'.
Aufgerundete 6*

Supersok
Member
***
Ik weet eigenlijk niet zo goed wat ik hier van moet vinden. Ben vooralsnog niet echt overtuigd, maar wellicht verandert dat nog na een paar extra luisterbeurten.

Paperinik
Member
*****
Begeistert mich leider weniger - viele der anderen neuen Songs würden weit stärkere Lead-Singles abgeben, allen voran WASH ALL OVER ME!

Edit: WAS FÜR EINE PERFORMANCE BEI DEN GRAMMYS! DAS LIED KANN JA ECHT ROCKEN! 5+
Dernière édition: 15/03/2015 13:01

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
Madonna scheint tatsächlich mit dem MDNA Flop zu lernen.
"Living For Love" ist eine sehr starker Dance Track, der mich an ihre 2 Lieblingstrack Tracks "Like A Prayer" und "Vogue" erinnert!

Schade, musste sie ihre Stimme so verziehen, die ersten Sekunden finde ich schrecklich.

PS: ich dachte schon, ich sei der einzige der hier Kiesza hört, aber dann sah ich das Review von Tennis! Thank god hat es wenigstens jemand gemerkt, Madonna ist halt schon seit einiger Zeit keine Trendsetterin mehr :P

alter_schwede
Member
*****
Starke Strophen, interessante Vocals, moderner Refrain...
Mischung aus der klassischen Madonna Ende-80er und modernen Stilrichtungen.
Funktioniert. Gefällt!

Kirin
Member
***
Schwach. Der Status Queen of Pop sollte nicht per se gute Bewertungen rechtfertigen.

jojo
Member
****
besser als die letzte lead-single... aber nix neues, leider:-(

sophieellisbextor
Staff
******
Comme un croisement entre toutes ses périodes. Une véritable BOMBE.

Miraculi
Member
****
Maddie versucht es mit Gospel-House-Pop - normalerweise mag ich so etwas sehr - ich finde allerdings den EDM-Weg, den sie dafür gewählt hat, etwas schwachbrünstig - da stirbt bei mir die Euphorie auf halber Strecke ... während sie sich z.B. bei HUNG UP noch steigerte.

zadranin
Member
******
This easily outshines the whole MDNA material. Such a good song! I aslo hope it smashes :)

sbmqi90
Member
******
Tolle Lead-Single aus "Rebel Heart", schon beim dritten Anhören offenbaren sich Grower-Qualitäten. Ich kann zwar nicht einschätzen, wie erfolgreich ein starker Madonna-Dancepop-Song wie dieser heutzutage in den Charts sein kann, hoffe aber auf eine Top-5-Platzierung. Man müsste halt jetzt ein wenig Promo machen, nachdem man den Release leider überstürzen musste. 5-6 aufgerundet.

Tennis
Member
*****
I actually really like this. It's a mix of modern house artists like Kiesza and old house artists like dee-lite. I really hate Groove Is In The Heart but it takes and changes the not so bad qualities of it and makes it so modern and great. Hope it smashes!!

Galaxy
Member
******
Das ging aber zack. Nachdem Demos geleakt wurden, hat Madonna nun einige Songs zum Download freigegeben. "Living For Love" ist schon mal ein sehr starker Popsong mit 90's Throwback und "Like A Prayer" Anleihen. Es sieht aus, als hätte sich Madonna besonnen und vom "MDNA" Fail gelernt. -6*

ShadowViolin
Member
*****
Auch Madonna wurde Opfer eines Hackers und viele Demos ihres für 2015 angekündigten Albums wurden geleakt. Drastische Massnahme: Ab heute kann man das neue Album "Rebel Heart" bei iTunes vorbestellen, dafür erhält man bereits einige Tracks, unter anderem auch die neue Single "Living For Love", die eigentlich für ein Release-Date im Februar 2015 vorgesehen war.

Toller Pop-Song, gefällt mir sehr. Madonna is back, und wie! Hoffentlich ein grösserer Hit als ihre letzte Lead-Single "Give Me All Your Luvin'"... 5*
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?