Login
Belgique (Wallonie)

Kylie Minogue - Some Kind Of Bliss

Cover Kylie Minogue - Some Kind Of Bliss
Cover

Chanson

Année:1997
Musique/Texte:Kylie Minogue
James Dean Bradfield
Sean Moore
Producteur:James Dean Bradfield
Dave Eringa
Extrait:
Download:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Dans d'autres pays:
au  Top: 27 / sem.: 6
nz  Top: 46 / sem.: 1

Tracks

08/09/1997
CD-Single Deconstruction 74321 517252 (BMG) [eu] / EAN 0743215172529
19/09/1997
CD-Single Mushroom MUSH01695-2 (Warner) [au] / EAN 9397600169529
Montrer détailsÉcouter tout
1.Some Kind Of Bliss
  4:13
2.Limbo
  4:06
3.Some Kind Of Bliss (Quivver Mix)
8:39
   

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
4:13Some Kind Of BlissDeconstruction
74321 517252
Single
CD-Single
08/09/1997
Quivver Mix8:39Some Kind Of BlissDeconstruction
74321 517252
Single
CD-Single
08/09/1997
4:13Impossible PrincessDeconstruction
74321 51727 2
Album
CD
23/03/1998
4:15Indie 2000 Volume 2Columbia
489480.2
Compilation
CD
23/03/1998
Quivver Mix8:40Impossible RemixesMushroom
MUSH 33129.2
Album
CD
29/09/1998
»» tout montrer

Kylie Minogue   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Where The Wild Roses Grow (Nick Cave & The Bad Seeds + Kylie Minogue)11/11/1995816
Spinning Around30/09/2000392
On A Night Like This21/10/2000Tip: 3 
Kids (Robbie Williams & Kylie Minogue)25/11/2000Tip: 10 
Please Stay17/02/2001Tip: 13 
Can't Get You Out Of My Head29/09/2001124
In Your Eyes02/03/20021110
Love At First Sight29/06/2002285
Come Into My World16/11/2002Tip: 2 
Slow15/11/2003264
Red Blooded Woman06/03/2004206
Chocolate10/07/2004Tip: 3 
I Believe In You18/12/20042010
Giving You Up02/04/2005Tip: 2 
2 Hearts01/12/2007259
In My Arms01/03/20081116
Wow10/05/2008Tip: 2 
The One18/10/2008Tip: 15 
All The Lovers26/06/2010814
Get Outta My Way11/09/2010Tip: 6 
Higher (Taio Cruz feat. Kylie Minogue)11/12/2010918
Timebomb02/06/2012491
Flower29/09/2012Tip: 37 
Limpido (Laura Pausini & Kylie Minogue)05/10/2013Tip: 18 
Into The Blue01/02/2014Tip: 3 
I Was Gonna Cancel31/05/2014Tip: 25 
Crystallize14/06/2014Tip: 34 
Right Here, Right Now (Giorgio Moroder feat. Kylie Minogue)24/01/2015Tip: 28 
Only You (Kylie Minogue with James Corden)26/12/2015Tip: 40 
Wonderful Christmastime (Kylie Minogue & Mika)17/12/2016Tip 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Fever13/10/20011225
Body Language29/11/20033310
Ultimate Kylie04/12/20043515
X01/12/20072333
Aphrodite10/07/2010316
The Best Of Kylie Minogue09/06/20125815
The Abbey Road Sessions03/11/20123110
Kiss Me Once22/03/20141317
Kiss Me Once - Live At The SSE Hydro28/03/2015466
Kylie Christmas21/11/20155313
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.6 (Reviews: 53)

Alphabet
Member
****
Die Songs aus Kylies erster und zweiter Karriere sind bekannt, die Zwischenzeit war mir gänzlich neu. Ganz netter Song, aber man merkt, dass sie mit ihrer Stimme doch lieber tanzbare Songs singen sollte, die man per Vocoder nachträglich bearbeiten kann. Nix für ungut.

Besnik
Member
****
jaja die Indie-Kylie, ich fand ja gut das sie mal was anderes versuchte aber ich mag die Disco Kylie einfach mehr! Obwohl ich sagen muss das das Duett mit Nick Cave aus der Zeit schon geil war!

Trotzdem kann ich verstehen das die Nummer nicht so gut in den Charts lief (war ihre erste Single die nicht die UK Top 20 erreichte), mich begeistert sie auch nicht gerade, finde es von der Melodie her einfach ein wenig schwach!

GrandTheftAuto
Member
******
!!!Ein großer Kracher!!!

drogida007
Member
*****

Dieser Song war als Single eher ein Flopp!
Aus der Feder der Manic Street Preachers!
Mir hat dieser Ausflug in die Alternativ-Musik gut gefallen.

zürifee
Member
****
Ganz nett!

begue
Member
****
Gefällt mir gut.

nicevoice
Member
******
Ausgezeichnet

nymph
Member
***
Yet another musical 180 degree turn for Kylie.

This one didn't work though.

jayj95
Member
*****
Awesome track, I think why Australia never took to this and Impossible Princess was because they weren't ready for this change of sound from her.
Dernière édition: 23/04/2016 16:33

fleet61
Member
****
... gut ...

Zufallsbekanntschaft
Member
****
4/6

V1AHHHH
Member
******
Just amazing, totally out of left field as well.

billbeast
Member
******
One of her most underrated songs. A great driving song.

alleyt1989
Member
*****
I like it! Loved the change of sound from her, and I honestly wish she had of stuck with this for a little while longer :)

NachoGhez
Member
****
Buena

wlv262
Member
****
Totally different to the typical "Kylie" style, but still a decent song.

irelander
Member
***
Well I don't quite see anything she's ever done as indie, let alone this, but it's not too bad.

Getharda
Member
****
4+

BeansterBarnes
Member
*****
One of Kylie's most powerful moments!

Peaked at #21 on my personal chart.
Dernière édition: 26/09/2012 16:02

bluezombie
Member
****
Cool track.

Widmann1
Member
****
Obwohl ich MSP-Fan bin, kann ich an diesem song nichts Besonderes finden.
vielleicht sollte ihn James dean Bradfield mal singen, vielleicht zündet er dann.

Der_Nagel
Member
****
anständiger Poptitel mit rockigeren Klängen aus 1997 – 3.75...

timfoxxy
Member
****
Nice and catchy, so giving this a 4.

Paperinik
Member
******
Ich war sofort ein Fan von diesem SOng, daher ist es einfach unverständlich für mich wie er nur so ein Flop werden konnte... ich liebe diese Euphorie im Refrain.

felixman
Member
****
Nein, muss man nicht. Natürlich interessierte mich der Song eher, weil James Dean Bradfield und Sean Moore der Manic Street Preachers hier mitarbeiteten, herauskommen ist allerdings ein schöner Popsong, den ich jederzeit 90% ihres restlichen Outputs vorziehen würde.

zsczsc
Member
*
Da muss man wohl Kylie Fan sein, um sowas zu mögen.

Bette Davis Eye
Member
******
Ich wurde mit dem "Impossible Princess" Album ja eher langsam warm, doch dieser lockere Ohrwurm ist mir sofort positiv aufgefallen. Passt perfekt zu Kylie!

Enjoy Yourself
Member
******
Kylie's Ausflug in die Indie-Rock Sparte in 1997. Eingängiger, kreativer und einer der persönlichsten Kylie Songs bisher. Leider ging dieser total in der Versenkung runter und konnte sich nicht hoher Chartspositionen erfreuen.

mono36
Member
******
kylie does indie really well

Topbart
Member
***
Toen Kylie in 1992 brak met Stock Aitken Watermann was ze de weg een beetje kwijt in mijn ogen. We waren de disodeuntjes van haar gewend, dus dit klonk wel even wat anders. Dit is niet zo'n geslaagd nummer.
Het probleem was ook nog dat het album "Impossible princess" uitgebracht werd, net toen Prinses Diana dat vreselijk ongeluk kreeg in augustus 1997. Daardoor deed de titel van dat album een beetje wrang aan en kreeg het nauwelijks media aandacht waardoor het flopte!!!!

alter_schwede
Member
******
Werde diesen Song wohl irgendwie immer mit driving music bzw Autofahren in Verbindung bringen. Wird wohl wegen dem Video sein...
Auf jeden Fall eine der stärksten Kylie Nummern überhaupt! Super gemacht, hätte sicherlich mehr Beachtung und Erfolg verdient gehabt.

Roefe
Member
***
Passt nicht zu Kylie. Mit Goodwill noch 3 Sternchen, einer aber nur für das tolle CD-cover.
Sperriger, nicht eingängiger Song.

Southernman
Member
****
Buena.

Eden
Member
******
Ihr Kokettieren mit der rockigeren Seite lässt sich ohne Zweifel hören. Kraftvolle und hymnische Single, die zu ihrem besten Material zählt.

kravitz182
Member
******
Klasse Song ist ein echter Ohrwurm! Leider verstehen die Leute meistens sehr wenig von Musik und kaufen solche Sachen halt nicht. Wäre ein ganz grosser Hit geworden wenn nur nicht die Prinzessin gestorben wäre!!
Dernière édition: 06/11/2008 17:45
22/05/2008 17:39
remember
Member
****
das war die phase, wo es wieder leicht bergauf ging >knappe 4
02/09/2007 17:58
b_discodown
Member
******
One of Kylie's best songs ever... Written by the Manic Street Preachers and the first single from her last deconstruction album "Impossible Princess". Unfortunally it was the only single that didn't make it in the UK-top 20. It peaked at #22.
21/08/2007 10:23
Oski.ch
Member
*****
Locker-flockig, beschwingt... und vor allem hoffnungslos UNTERschätzt!
13/05/2007 17:38
Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
14/04/2007 20:45
miss_grace
Member
******
Warum so wenig beachtet?
Dernière édition: 15/12/2007 20:32
30/03/2007 19:42
Farrow
Member
******
10 von 6 Punkten!:-) Die allerbeste Kylie, die es je gab - und leider auch die unerfolgreichste! Man darf ja träumen...vielleicht kommt dieser geniale Song von 1997 dank eines Soundtracks oder einer Werbung doch noch zu wohlverdienten Hit-Ehren.
30/03/2007 00:15
Roger1
Member
******
Ich liebe diesen Song! Er versetzt mich jedes Mal in gute Laune!
06/02/2007 18:20
vancouver
Member
****
musikalisch Klasse, leider stimmlich etwas schwach
19/09/2006 09:18
pablo77
Member
**
no...
06/07/2006 23:37
vureljum
Member
****
hat was...
02/10/2005 23:48
IrishGirl
Member
****
Der Song gefällt mir recht gut. Würd aber jetzt grad nicht mehr als 4 Punkte geben.
10/09/2005 14:53
mysteryku
Member
******
Obwohl ich jetzt im Gegensatz zu den vorherigen Postern sagen muss dass mir ihr Musikstil den sie 2000 einschlug auch sehr gut gefällt, ist das ein sehr toller und großartiger Song von Kylie. Schade irgendwie dass die meisten Leute nur ihre Hits aus den 80ern und 00ern kennen. Sie würden überrascht sein was Kylie so mitte der 90er machte.
30/07/2005 20:35
Sacred
Member
****
Gute 4* wert - mehr jedoch nie und nimmer aus meiner Sicht.
03/11/2004 13:06
LarkCGN
Member
******
Stimme Euch in Bezug auf diesen Titel zu - auf den Rest eher nicht. Ich nehme sie ernst! Jedenfalls ist "Some Kind of Bliss" wirklich einer ihrer besten Songs. Kylie Rocks - geniale Komposition - genialer Ohrwurm!
01/05/2004 12:14
phil70
Member
*****
kylie's spiel in der independent-ecke so ca. 1995-1998 gefiel mir im allgemeinen ganz gut. ich fand sie jedenfalls nie besser als auf "some kind of bliss".
es hätte vielleicht sogar eine ernsthafte künstlerin aus ihr werden können. sie entschied sich dann aber leider anders...
12/12/2003 12:52
Michael
Member
*****
gefällt mir gut
10/12/2003 14:16
dek
Member
******
Das war Kylies Comebackversuch 1997. Leider verunglückte zur gleichen Zeit Prinzessin Diana und der Release ihres Albums "Impossible Princess" wurde um 6 Monate verschoben. Die Single "Some Kind Of Bliss", welches von den Manic Street Preachers für Kylie geschrieben wurde, wurde zum grössten Flop in ihrer Musikkarriere. Leider, denn der Song ist grosse Klasse und wäre es ein Hit geworden, hätten wir sicherlich noch einige solche Songs erwarten können anstelle ihren nachfolgenden Fliessband-Pop-Nummern.
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?