Login
Belgique (Wallonie)

Trick Daddy feat. Lil' Jon & Twista - Let's Go

Cover Trick Daddy feat. Lil' Jon & Twista - Let's Go
Cover

Charts

Dans d'autres pays:
au  Top: 35 / sem.: 4

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
3:22Crunk JuiceTVT
B00031TX8G
Album
CD
16/11/2004
3:49Crunk HitsTVT
TV-2505-2
Compilation
CD
21/04/2006

Twista   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
 

Lil Jon   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Yeah (Usher feat. Lil' Jon & Ludacris)20/03/2004121
The Anthem (Pitbull feat. Lil Jon)19/04/2008Tip: 12 
Do You Remember (Jay Sean feat. Sean Paul & Lil Jon)20/02/2010Tip: 12 
Turn Down For What (DJ Snake and Lil Jon)24/05/20141813
Live The Night (W&W / Hardwell / Lil Jon)10/09/2016Tip: 42 
 

Trick Daddy   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
 

Reviews

Moyenne des notes: 3.83 (Reviews: 23)

LIFTER500
Member
***
LOL. Too funny, especially the intro. 3.2.

Roger Hürlimann
Member
****
Ach, das geht noch in Ordnung. Haben sie an sich nicht schlecht gemacht! Gute 4*!

BeansterBarnes
Member
*
TRASH!

Der_Nagel
Member
***
Habe die Kombination Rap + Rock schon in bedeutend besserer Ausführung gehört – knapp aufgerundete 2.5…

2004 höchst erfolgreich in den USA: #7 in den Billboard Hot 100, #26 Ende Februar 2005 in UK…

1992er
Member
*****
gelungene verbindung von rock und rap.

irelander
Member
*
ABSOLUTELY ATROCIOUS!

remember
Member
****
Da harmoniert das Sample doch ziemlich gut.

bluezombie
Member
**
Not for me.

iwachs
Member
*****
doch gibt 5 Punkte

kravitz182
Member
**
Ist ziemlich aggresiver Mist der ziemlich auf die Nerven geht!! So Songs würde ich nie freiwillig hören aber mein Kolegg ist Fan von solchen Sachen!!

simpsonsfan
Member
****
Ich schäme mich dafür, aber irgendwie gefällt es mir sogar ein bisschen..

AllSainter
Member
****
Rockt ziemlich! Für 'ne 5 reicht's allerdings nicht
08/02/2008 21:11
Deinonychus
Member
*
Eine Quote von 4,55* für diesen oberlausigen Schund?? Aber nicht allen Ernstes! Ich finde es einfach nur himmeltraurig, was diese Typen aus dem wunderbaren "Crazy Train"-Riff gemacht haben. Ein klarer und unwiderruflicher Nagel, und zwar aus tiefstem Herzen!
26/07/2007 16:43
Geese
Member
******
let's go von trick daddy ist ja einer der geilsten crunk-tracks überhaupt - für mich jedenfalls - aber der remix, der musikalisch ganz anders ist, ohne das ozzy riff, ist auch verdammt geil
04/04/2007 12:53
Serdjo
Member
******
geil besonders weil lil jon wie immer rumschreit
21/12/2006 16:12
PinkPopÄlskling
Member
******
"Let`s GOOOOOO ! (Let`s Gooooo!)
If you want it - you can get it - let me know (let me know), aaaaait?"

Falls dies das erste Review sein sollte, das jemand von mir liest - ich werte nicht immer so assi, aber diese Höchstnote in Extrem-Paaardy-memoriam musste sein! FUN! Klar, die Interpreten (v.a. Obermonk Lil John - Yeaaaaiiiyyyh, Whaaatttt? Okeeeeey! - ) bewegen sich irgendwo grenzwertig zwischen Entzugsklinik, Bauklötzchenstapeln in der Kinderkrippe und Knast-Agressionsbewältigungstherapie, aber trotzdem oder gerade deswegen genial gemacht und ich bin Hiphophasser mit Zertifikat! Der Beat zusammen mit dem Sample - einfach bananas!
Okay, ich verstehe schon, dass Maiks Ohren hier bluten müssen, aber die Gitarristenleiche bewege ich dann mal wieder schön in die Ausgangsposition zurück - ein Friedhof ist schliesslich kein Gyrosspiess, wo jeder nach Lust und Laune rotieren darf (ausser er ist angefixt von diesem Track und muss sich bewegen).
18/09/2005 21:29
Samy5
Member
******
So fucking hot. Krasser Beat, einfach geile Musik
19/04/2005 09:42
Boeni
Member
*****
super track....!
02/04/2005 19:16
Geese
Member
******
pvayva hat vollkommen recht
06/02/2005 23:40
Enhancer
Member
******
Arschgeil war in der USA ein Hit... schweizer haben sowiso keinen musikgeschmak
10/12/2004 17:35
50timm
Member
***
überzeigt mich nicht 100%
03/12/2004 20:57
pillermaik
Member
*
Was für eine riesen Scheisse!! Sorry, ich kann es nicht anders sagen... Diese untalentierten Pseudo-Musiker der Abteilung Presswurst machen hier Ozzys "Crazy train" auf billigste Art und Weise zur Sau! Randy Rhoads - verstorbener Gitarrist von Ozzy, der das Riff schrieb - wird sich gerade in diesem Augenblick in seinem Grab umdrehen... Das ist eine absolute Beleidigung und eine totale Frechheit!!!! Extremst grottenschlecht.
28/10/2004 16:50
PatriX<>Beckham
Member
****
guter Track
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?