ZOEK

Within Temptation - The Heart Of Everything


CD
Gun 82876 87108 2

Charts

Binnenkomst:17/03/2007 (Positie 26)
Laatste week notering:19/01/2008 (Positie 95)
Piekpositie:2 (2 Weken)
Chartrun:
Aantal weken:35
Positie aller tijden:589 (5295 Punten)
Alternatieve albums:17/03/2007 / Piek: 1 / Weken: 35
In de landen:
ch  Piek: 8 / Weken: 11
de  Piek: 5 / Weken: 18
at  Piek: 12 / Weken: 10
fr  Piek: 26 / Weken: 11
nl  Piek: 1 / Weken: 52
be  Piek: 2 / Weken: 35 (Vl)
  Piek: 13 / Weken: 14 (Wa)
se  Piek: 4 / Weken: 10
fi  Piek: 2 / Weken: 13
no  Piek: 24 / Weken: 2
dk  Piek: 32 / Weken: 1
es  Piek: 23 / Weken: 4
pt  Piek: 5 / Weken: 5
mx  Piek: 68 / Weken: 3

Album

Jaar:2007
Label:GUN
Distributeur:SONY BMG
Download:
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

SITE NIEUWSrss

21/11/2014
Win de verzamelaar "Ketnet Hits vol. 7"
>>>
21/11/2014
Win de dubbele verzamelaar "Studio Brussel - De Tijdloze" >>>
22/11/2014
Nieuwe nummer 1's voor Foo Fighters en Nielson? >>>

FORUM
De Tijdloze 2014!!!
Forum Dance Top 20 (2014 - deel 3)
Rock Werchter 2015
Boycode
Stem voor de Utop50 - 2014!
Vlaams forum

NIEUWSTE REVIEWS
94 vandaag, 3657863 totaal
50 laatste reviews

40 leden online: airmeki2, alleyt1989, begue, Chris80-89, DaanZ, DJ Axel, ems-kopp, EuroFanatic, fkvdmark, fleet61, jupike, Kanndasdennsein, katzewitti, KevinP, kirstenaudrey, klamar, lizzy93, Marc the Mike, musicfan, musikmannen, Olaf Thijs, Ottifant, Phil, remember, Rewer, SanderFMC, sbmqi90, shimano, Snoopy, SportyJohn, staetz, Steffen Hung, thib97, thorgal, Tommy1958, Trekker, variety, Vullie, Werner, Widmann1

Privacy
Muziek (300x250)

Tracks

09/03/2007
Limited Edition - CD Gun 88697 066242 (Sony BMG) / EAN 0886970662420
Toon detailsAlles beluisteren
   
09/03/2007
CD Gun 82876 87108 2 (Sony BMG) / EAN 0828768710821
Toon detailsAlles beluisteren
1.The Howling
  5:33
2.Within Temptation feat. Keith Caputo - What Have You Done
  5:13
3.Frozen
  4:28
4.Our Solemn Hour
  4:17
5.The Heart Of Everything
  5:35
6.Hand Of Sorrow
  5:36
7.The Cross
  4:51
8.Final Destination
  4:43
9.All I Need
  4:51
10.The Truth Beneath Rose
  7:05
11.Forgiven
  4:54
   
16/11/2007
Enhanced - CD Gun 88697192862 (Sony BMG) / EAN 0886971928624
Toon detailsAlles beluisteren
1.The Howling
  5:35
2.Within Temptation feat. Keith Caputo - What Have You Done
  5:14
3.Frozen
  4:28
4.Our Solemn Hour
  4:18
5.The Heart Of Everything
  5:36
6.Hand Of Sorrow
  5:36
7.The Cross
  4:52
8.Final Destination
  4:43
9.All I Need
  4:52
10.The Truth Beneath Rose
  7:05
11.Forgiven
  4:54
12.Within Temptation feat. Keith Caputo - What Have You Done (Rock Mix)
3:56
13.What Have You Done (Acoustic)
4:11
14.Ice Queen (Acoustic)
4:32
15.Stand My Ground (Acoustic)
3:49
Extras DVD:
Live At The Shibuya AX, Tokyo, Japan, On July 4 2007
1. Our Solemn Hour
2. The Howling
3. Frozen
4. Stand My Ground
5. The Cross
6. The Heart Of Everything
7. Mother Earth
8. Deceiver Of Fools
9. Ice Queen

Music Videos
1. The Howling (Game Trailer)
2. What Have You Done (feat. Keith Caputo)
3. Frozen
4. The Howling
5. What Have You Done (feat. Keith Caputo) - US Version
   

Within Temptation   Artiestenpagina

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Ice Queen16/02/2002317
Mother Earth01/06/2002336
Running Up That Hill14/06/2003481
Stand My Ground06/11/2004914
Memories12/02/2005269
Angels16/07/2005412
What Have You Done (Within Temptation feat. Keith Caputo)07/04/2007491
Utopia (Within Temptation feat. Chris Jones)07/11/2009377
Faster26/02/2011326
Sinéad14/05/2011Tip: 11 
Shot In The Dark15/10/2011Tip: 10 
Grenade20/10/2012Tip: 5 
Titanium27/04/2013Tip: 21 
Whole World Is Watching (Within Temptation feat. Dave Pirner)08/02/2014Tip: 9 
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Mother Earth23/02/2002336
The Silent Force20/11/2004432
The Heart Of Everything17/03/2007235
Black Symphony (Within Temptation & The Metropole Orchestra)27/09/20081613
An Acoustic Night At The Theatre07/11/2009316
The Unforgiving02/04/2011350
The Q Music Sessions27/04/2013427
Hydra08/02/2014434
Let Us Burn - Elements & Hydra Live In Concert22/11/2014531
 

Reviews

Puntengemiddelde: 5.32 (Reviews: 28)

m.u.s.i.c
Member
******
Ich machs kurz: Das beste WT- Album. Die Titel sind echt Klasse!

hisound
Member
***
Ich entschuldige mich, wenn ich dafür (als nicht WT-Fan) nur eine gute Drei gebe. 3+

johnnyanic
Member
******
Fast schon episch! Mit Fallen von Evanescence eines meiner Top Alben dieses Genres!
Laatst gewijzigd: 16/02/2012 11:18

ulver
Member
*****
hat alles, was ein gutes symfonikrockalbum braucht!
Laatst gewijzigd: 02/06/2011 05:38

ShadowViolin
Member
*****
The Howling *** **
What Have You Done *** **
Frozen *** ***
Our Solemn Hour *** **
The Heart Of Everything *** *
Hand Of Sorrow *** ***
The Cross *** **
Final Destination *** *
All I Need *** **
The Truth Beneath Rose *** ***
Forgiven *** ***

5.18 - 5*

Nach "Mother Earth" und "The Silent Force" waren die Erwartungen an das damalige neuste Album von Within Temptation sehr hoch. Doch mit "The Heart Of Everything" konnte sie all diese erfüllen.

Zwar fehlt das "sphärische" und "mythische" der letzten Alben doch ziemlich, trotzdem präsentieren sie uns hier sehr viele rockige(re) Titel, aber auch viele Balladen (mit "Frozen", "All I Need" und "Forgiven" wurden drei sogar als Single ausgekoppelt).

Für mich bisher das beste wie der Durchschnitt zeigt. Mit "The Truth Beneath The Rose" auch einer der besten WT-Songs ever.

Highlight: "The Truth Beneath The Rose"

Gelber Blubbel
Member
******
Habe das Glück gehabt von diesem Hammeralbum eine Extendetversion zu erhalten, wo "Stand my Ground", "Ice Queen" & "What have You Done" noch in einer Accousticversion und "What Have you Done" noch zusätzlich im Rock-Mix enthalten sind. Daneben gabs auch noch ne Live-DVD!

Was soll ich sagen... extrem starkes Album, rockig, düster, toll gesungen, kein schwacher Song! Perfekt :)

King Peos
Member
******
großartiges Symphonic/Gothic-Metal-Album, nochmals einen Tick stärker als "The silent force". Wirklich alles fantastische Songs, klasse (oftmals sehr bombastisch) arrangiert und faszinierend gesungen von Sharon den Adel. Zudem gute Mischung aus härteren, kraftvolleren Stücken und wunderschönen Balladen, wobei erstere doch in der Überzahl sind. Da haben sie echt ein ziemliches Meisterwerk abgeliefert, das nur mit der Höchstnote honoriert werden kann. Klare 6*

Meine Top-6-Highlights:
1. Forgiven
2. Frozen
3. Hand of sorrow
4. Our solemn hour
5. The cross
6. The truth beneath the rose

#Tiranu#
Member
******
Besser als The Silent force, klare 6 und endlich gehts etwas härter zu.

samtal
Member
*****
Mycke bra é de

ostblockschädel
Member
****
ganz nettes album, mit leichten schwächen

greekcircle
Member
******
No words to describe this symphonic , gothic rock wonder , just listen to the music of the Cross , Solemn Hour and Forgiven ...

DerMeister
Member
*****
Da fehlt noch was bis zur 6, aber ihr zweitbestes ist es auf jeden Fall.

Meine Favoriten:

The Howling
The Heart Of Everything
Hand Of Sorrow
The Cross
The Truth Beneath Rose

5+
Laatst gewijzigd: 28/04/2009 15:23

Southernman
Member
******
Excelente álbum. Casi perfecto.
02/06/2008 18:06
gartenhaus
Member
****
sind zwar einige gute songs drauf, aber keiner der songs ausser "what have you done" blieb hängen. vielleicht ändere ich ja meine meinung nach dem konzert nächsten samstag. ;)
27/04/2008 18:33
gurgi
Member
******
Finde ich auch super.
01/03/2008 14:31
aurangabad
Member
******
hab die CD seit 3 Monaten, zig mal gehört + finde sie immer noch bombastisch. Da kann man nur die Höchstnote zücken
25/07/2007 22:18
ad4rkb0rg
Member
******
Echt geniales Album. Nur hab ich, dank der Single, "What Have You Done" rauf und runter gehört, das Lied geht mir dementsprechend auf den Keks. :) EDIT: Eins habe ich vergessen: Sharon singt hier ENDLICH mal in Tonhöhen, die sie auch kann. :D

Dennoch - der Opener ist schon saustark, der bricht schon eine richtige Lawine los. Richtig los gehts aber erst mit "Our Solemn Hour", welches mit starken Orchestral-Einlagen aufwartet. Dennoch will ich auch noch einmal "Frozen" erwähnen... diese Ballade ist vom Text so gefühlvoll...

"Tell me I'm frozen but what can I do?
Can't tell the reasons I did it for you
When Lies turn into truth I sacrificed for you
You say that I'm frozen but what can I do?"

Meine Favoriten:

"Frozen" / "Our Solemn Hour" / "Hand of Sorrow" / Final Destination"
Laatst gewijzigd: 27/11/2007 18:48
08/07/2007 02:51
maetti
Member
******
Gute Scheibe. Für mich um Längen besser als ihre Vorgänger.
Laatst gewijzigd: 07/02/2008 02:52
29/06/2007 14:55
Beleggrodion
Member
*****
Das Album ist wirklich gelungen, mir fällt so auf die schnelle kein Lied ein das mir nicht gefallen hat.
17/05/2007 09:19
vovo
Member
*****
erst einmal gehört, scheint aber ein sehr gutes gesamtwerk zu sein.
06/04/2007 19:23
remember
Member
****
Zur Zeit eines der Top-Alben am Markt. Nicht ganz so stark wie ihr Vorgänger, aber es lohnt sich allemal. Vor allem im Vergleich was sonst für ein Schrott am Markt ist..

Rückreflektierend finde ich diese CD sogar als ihre kompakteste und bessere.

Damit zeigten auch die Briten (#38) und die Amerikaner (knapp die Top-100 verpasst) Interesse.
Laatst gewijzigd: 18/08/2012 13:12
06/04/2007 16:59
TSCHEMBALO
Member
*****
sehr gut. 5plus! der song the cross, eine 6.
24/03/2007 00:55
perfect
Member
******
Stark, hammerstark......
16/03/2007 10:56
Snormobiel Beusichem
Member
*****
▓ Een prachtig album van de Hollandse band "Within Temptation" uit maart 2007 !!! Van niets op # 1 in de NL Album Top 100 van 17-03-2007 !!! Grote Klasse !!!
13/03/2007 13:43
{-Mister-x-}
Member
*****
Zwar ganz gut, aber sicher nicht ihr bestes Album, sogar fast durchschnittlich für WT-Verhältnisse. Okay, ich muss zugeben dass mich WT sein ein paar Monate ziemlich nerven, weil ich sie einfach zuuuu oft gehört habe. "What Have You Done" ist DAS Highlight des Albums, das finde ich richtig geil. Aber sonst bin ich eher enttäuscht:/ vorallem nachdem ich Sacreds Reviews gelesen hab..
Vielleicht bin ich, wie Michael, auch nicht mehr so begeistert von diesem Genre, weil ich in den letzten 3 Jahren wirklich EXTREM viel WT, NW & Friends gehört habe. Von NW bin ich zwar immer noch sehr begeistert, von denen höre ich immer noch alles problemlos, aber die sind einfach zu gut, zu geil, zu genial, da können WT leider nicht mithalten (wie eigentlich alle Bands on earth). Die Holländer sollten mE mehr riskieren, härtere Musik machen und auch 'nen Mann singen lassen, denn Sharon singt zwar mega gut, aber ihre Stimme kann mit der Zeit langweilig und nervig werden. Darum finde ich wohl die erste Single mit Keith Caputo so gut, für mich eindeutig der beste Track des Albums.
Naja, ich bin gespannt auf das NW Album, mal sehen ob WT das Problem sind oder allgemein das Genre (ist aber eher nicht das).
11/03/2007 18:34
Blackbox!
Member
******
Absolut geniales Album!!!Besorgte es mir gestern.Sehr Powerfolle Songs darauf!Gefällt mir besser als Evanescence.
Highlights:The Howling,What Have You Done,Our Solemn Hour,Final Destination.
10/03/2007 19:42
Michael
Member
*****
irgendwie bin ich nicht mehr ganz so begeistert von diesem Genre wie vielleicht noch vor 2, 3 Jahren, das hat sich bereits beim Evanescence Album bemerkbar gemacht. Nun, das sind Klagen auf hohen Niveau, statt eine klare 6 gibts halt nun vorerst mal ein solide 5 für dieses ansonsten bombastische Album
09/03/2007 00:49
Sacred
Member
******
Granantenstarkes Album!!! Weit über meinen Erwartungen, kann mit den Vorgängern Mother Earth und The Silent Force absolut mithalten. Kein Song unter 5, 8x6 von mir - absoluter Rekord wohl für mich, was eine Albumbewertung angeht! Bin total begeistert, das Album ist so melancholisch und traurig und gefühlvoll...boah ich sterbe weg :O
Highlights: ALLES!
Mittlerweile haben sich meine 3 Favos herauskristalisiert:
The Heart Of Everything / The Cross / All I Need
Laatst gewijzigd: 10/03/2007 19:44
Een review toevoegen
Share:
België (Wallonië) Australië Denemarken Duitsland Finland Frankrijk Italië Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
françaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?