Login
Belgique (Wallonie)

Annie Lennox - Songs Of Mass Destruction

Cover Annie Lennox - Songs Of Mass Destruction
CD
RCA 88697 154522
Cover Annie Lennox - Songs Of Mass Destruction
Cover

Album

Année:2007
Label:RCA
Distributeur:SONY BMG
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:06/10/2007 (Position 92)
Dernière semaine:24/11/2007 (Position 99)
Top:25 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:8
Place dans le classement général:3772 (1151 points)
Dans d'autres pays:
ch  Top: 7 / sem.: 5
de  Top: 15 / sem.: 5
at  Top: 25 / sem.: 3
fr  Top: 28 / sem.: 6
nl  Top: 26 / sem.: 4
be  Top: 57 / sem.: 3 (V)
  Top: 25 / sem.: 8 (W)
se  Top: 26 / sem.: 3
dk  Top: 36 / sem.: 1
it  Top: 3 / sem.: 12
es  Top: 94 / sem.: 1
au  Top: 41 / sem.: 1

Tracks

28/09/2007
CD RCA 88697 154522 (Sony BMG) / EAN 0886971545227
2007
LP RCA 88697154521 (Sony BMG) [eu] / EAN 0886971545210
Montrer détailsÉcouter tout
1.Dark Road
  3:47
2.Love Is Blind
  4:18
3.Smithereens
  5:17
4.Ghosts In My Machine
  3:30
5.Womankind
  4:28
6.Through The Glass Darkly
  3:29
7.Lost
  3:41
8.Coloured Bedspread
  4:31
9.Sing
  4:48
10.Big Sky
  4:02
11.Fingernail Moon
  5:04
   
28/09/2007
CD RCA 88697 152582 (Sony BMG) / EAN 0886971525823
Montrer détailsÉcouter tout
Extras:
DVD
   

Annie Lennox   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
No More "I Love You's"08/04/19951910
A Whiter Shade Of Pale...17/06/19951624
I Put A Spell On You07/03/2015Tip: 16 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Medusa08/04/1995332
Bare21/06/2003153
Songs Of Mass Destruction06/10/2007258
The Annie Lennox Collection21/03/2009288
A Christmas Cornucopia11/12/2010645
Nostalgia08/11/2014248
 

Reviews

Moyenne des notes: 3.68 (Reviews: 19)

AllSainter
Member
***
Kann hier leider nur 3 Durchschnittspunkte geben ...

Kanndasdennsein
Member
*****
Favoriten:
1. Dark Road
2. Coloured Bedspread
3. Love Is Blind
4. Ghost In My Machine
5. Through The Glass Darkly

spatz-98
Member
****
gute 4+

CDN: #9, 2007
USA: #9, 2007

ValentinMarolf
Member
*****
Zum Glück tönt dieses Album ganz anders. Mir gefällts

begue
Member
****
4* sind schon ganz okay.

remember
Member
****
"Gepflegte Langeweile"..

Widmann1
Member
***
Alle Titel bekommen bei mir eine vier, weil Ihre Stimme toll, der Song aber langweilig ist.

Kein einziger Ohrwurm so wie auf den Eurythmics-Platten oder den ersten beiden Solo-LPs.

Stimme: 5
Lieder: 3

Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...
Schnitt eine 3? kann ja nicht sein ....
Dernière édition: 18/04/2009 13:14
07/05/2008 17:52
Phil
Staff
****
Haut mich auch nicht gerade um, aber eine genügende Note hat es allemal verdient.
13/01/2008 17:12
Homer Simpson
Member
***
Nicht wirklich gelungen
11/01/2008 11:12
cbfn
Member
**
ging mal besser
02/01/2008 13:31
Mitsuomi
Member
****
habe mir mehr von diesem album versprochen... vielleicht wird's mit der zeit besser
14/12/2007 19:10
Sacred
Member
****
Gutes Album! 4+
27/11/2007 18:39
flexxx
Member
****
Als Annie Fan hab ich mir das Album natürlich zugelegt, habe aber damit zu kämpfen. Ist mir momentan zu schwermütig.
Irgendwie vermisse ich die Kreativität von früher oder vielleicht war daran auch Dave schuld.
Bekannt für ihre gefühlvolle Interpretation überstrapaziert sie in meinen Augen hier ihre Stimme allerdings bei einigen Songs, was das ganze noch anstrengender macht.
Bei 4 Punkten ist auch ein Annie Bonus dabei, außerdem erschliessen sich ihre Songs sehr oft erst später, aber dazu fehlt mir momentan die Bereitschaft.
Sie ist halt kompromisslos und will das ausdrücken, was sie fühlt und bei ihrem starken Engagement für Afrika fühlt sie wohl nur trauriges.
Vielleicht geschieht ein Wunder und das nächste Album wird ein Easy Listening Knaller.

10/11/2007 12:11
variety
Member
****
Ganz knappe 4. Einige schwächere Songs, dafür auch gefühlvolle Balladen.
Anspieltipps: Dark Road, Lost und Fingernail Moon.
22/10/2007 16:13
Rockandsteel
Member
****
not bad
20/10/2007 11:38
Snowville
Member
***
ansprechend
15/10/2007 10:25
missmoneypenny
Member
***
Hab mir von Ihrem 'Comeback' irgendwie mehr erwartet. Klar sind Frau Lennox' songs reifer geworden, aber leider ist sie auch nicht mehr die Powerfrau von einst.
Dernière édition: 15/10/2007 10:25
28/09/2007 17:01
Philo
Member
**
manche dinge waren früher einfach gehaltvoller...annie lennox gehört dazu...dieses album von ihr leider nicht...schade
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.