Login
Belgique (Wallonie)

Cyndi Lauper - At Last

Cover Cyndi Lauper - At Last
CD
Sony 513476 2

Album

Année:2003
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Dans d'autres pays:
ch  Top: 50 / sem.: 2
fr  Top: 85 / sem.: 9
au  Top: 32 / sem.: 5

Tracks

18/11/2003
CD Sony 513476 2 (Sony) / EAN 5099751347620
Montrer détailsÉcouter tout
1.At Last
2:45
2.Walk On By
4:33
3.Stay
3:15
4.La vie en rose
3:34
5.Unchained Melody
4:27
6.If You Go Away
4:29
7.Until You Come Back To Me (That's What I'm Gonna Do)
4:39
8.My Baby Just Cares For Me
2:39
9.Cyndi Lauper & Tony Bennett - Makin' Whoopee
4:16
10.Don't Let Me Be Misunderstood
3:38
11.You've Really Got A Hold On Me
4:04
12.Hymn To Love
3:37
13.On The Sunny Side Of The Street
4:05
   

Cyndi Lauper   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Memphis Blues09/10/2010791
Detour14/05/20161313
 

Reviews

Moyenne des notes: 3.82 (Reviews: 11)

fabio
Member
****
Gut

sanremo
Member
****
gut

hisound
Member
**
Ganz schwach und ganz ermüdend. 2+

NachoGhez
Member
**
Malo

southpaw
Member
****
Generell gut. Hätte sie denn bis ins Rentenalter rumgören sollen, Widmann1? :-)

LarkCGN
Member
*****
Vielleicht sogar das beste Album seit ihrem Debüt (die Compilations lassen wir mal außer Acht). Zum großen Teil wunderbare Klassiker, die Lauper, wie von Bette richtig erwähnt, kongenial mit den intimen Arrangements sehr eigen interpretiert wurden. Insbesondere der Anfang ist stark, nach einer flauen Mitte folgen noch ein paar Highlights. Vielleicht hätte man 7, 8 und 13 weglassen können, dann wäre es noch runder geworden. In den USA war es Laupers kleines Comeback, # 38 und damit so hoch wie seit 1989 nicht mehr.

AllSainter
Member
****
Ordentliches Stück.

Widmann1
Member
***
Ich find's furchtbar, weil ich die junge flippige Cyndi mag.
Balladen von ihr sind ja gut, aber nicht diese Interpretationen zum Einschlafen.

remember
Member
****
Die flippige 80er Prinzessin interpretiert alte Hits auf ihre Art, die Stimme dazu hat sie ja auch.
Ich bin positiv überrascht, dass es gesamt so gut wurde..
4.5 minus
Dernière édition: 19/03/2012 07:13
12/11/2007 15:21
Schaes
Member
*****
gänsehaut reibend ;-)

hier sind sie, die klassiker; die ich bis anhin nicht alle kannte, aber jetzt so ziemlich alle lieben. das liegt natürlich an der stimme der cindy, die hier wie nie zuvor zum scheinen kommt; und die man ihr so wohl nicht gegeben hätte. und dann liegts an den schön stimmigen, einfachen, warmen arrangements. "unchained melody", "at last", "dont let me be misunderstood" sind so schön, dass man nach dem hören einfach abtreten könnte :-)

eigentlich fällt nur das letzte lied aus dem rahmen, und das eine duett ist auch nicht so....desshalb ne 5.
26/04/2007 21:47
Bette Davis Eye
Member
*****
Sehr gutes Album von Cyndi. Sie begnügt sich nicht einfach damit die alten Standards brav nachzusingen, sondern verleiht jeden Song ihre eigene Note, und vor allem stimmlich haut sie mich hier wirklich um. Geil!
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.