Login
Belgique (Wallonie)

ABBA - Waterloo

Cover ABBA - Waterloo
LP
Polydor 2374 111
Cover ABBA - Waterloo
CD Remastered
Polar 549 951-2
Cover ABBA - Waterloo
CD 30th Anniversary Edition
Polar 9866463
Cover ABBA - Waterloo
CD
Polar 9866463
CD
Polar 549 951-2
Cover ABBA - Waterloo
CD
Spectrum 550 0342 (de)
Cover ABBA - Waterloo
CD
Polar 06025 3764537

Album

Année:1974
Label:POLAR
Distributeur:UNIVERSAL
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:19/04/2014 (Position 159)
Dernière semaine:19/04/2014 (Position 159)
Top:159 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:1
Place dans le classement général:9710 (42 points)
Dans d'autres pays:
de  Top: 6 / sem.: 9
nl  Top: 74 / sem.: 1
be  Top: 83 / sem.: 4 (V)
  Top: 159 / sem.: 1 (W)
se  Top: 49 / sem.: 3
no  Top: 1 / sem.: 24
nz  Top: 38 / sem.: 2

Tracks

04/03/1974
LP Polydor 179 098
04/03/1974
LP Polar POLS 252
1992
CD Polydor 843 643-2 / EAN 0042284364324
1993
CD Spectrum 550 0342 [de] / EAN 0731455003420
2001
LP Polar 549 967-1
Montrer détailsÉcouter tout
1.Waterloo
  2:43
2.Sitting In The Palmtree
  3:35
3.King Kong Song
  3:09
4.Hasta Mañana
  3:07
5.My Mama Said
  3:12
6.Dance (While The Music Still Goes On)
  3:11
7.Honey Honey
  2:54
8.What About Livingstone
  2:54
9.Watch Out
  3:46
10.Gonna Sing You My Lovesong
  3:39
11.Suzy-Hang-Around
  3:10
   
1974
as Björn, Benny, Anna & Frida - LP Polydor 2374 111
09/08/2011
Back to Black - LP Polar 0602527346489 (UMG) / EAN 0602527346489
Montrer détailsÉcouter tout
1.Waterloo
  2:46
2.Sitting In The Palmtree
  3:39
3.King Kong Song
  3:14
4.Hasta Mañana
  3:05
5.My Mama Said
  3:14
6.Dance (While The Music Still Goes On)
  3:05
7.Honey Honey
  2:55
8.Watch Out
  3:46
9.What About Livingstone
  2:54
10.Gonna Sing You My Lovesong
  3:35
11.Suzy-Hang-Around
  3:11
   
1975
LP Amiga 855465 [ddr]
Montrer détailsÉcouter tout
1.Waterloo
  2:46
2.Sitting In The Palmtree
  3:39
3.King Kong Song
  3:14
4.Hasta Mañana
  3:05
5.My Mama Said
  3:14
6.Dance (While The Music Still Goes On)
  3:05
7.So Long
  3:06
8.Watch Out
  3:46
9.What About Livingstone
  2:54
10.Gonna Sing You My Lovesong
  3:35
11.Suzy-Hang-Around
  3:11
   
25/06/2001
Remastered - CD Polar 549 951-2 (UMG) / EAN 0731454995122
Montrer détailsÉcouter tout
1.Waterloo
  2:43
2.Sitting In The Palmtree
  3:35
3.King Kong Song
  3:09
4.Hasta Mañana
  3:07
5.My Mama Said
  3:12
6.Dance (While The Music Still Goes On)
  3:11
7.Honey Honey
  2:54
8.Watch Out
  3:46
9.What About Livingstone
  2:54
10.Gonna Sing You My Lovesong
  3:39
11.Suzy-Hang-Around
  3:10
Bonus Tracks
12.Ring Ring (US Remix)
  3:05
13.Waterloo [svensk version]
  2:44
14.Honey, Honey [svensk version]
  2:57
   
19/04/2004
30th Anniversary Edition - CD Polar 9866463 (UMG) / EAN 0602498664636
Montrer détailsÉcouter tout
1.Waterloo
  2:43
2.Sitting In The Palmtree
  3:35
3.King Kong Song
  3:09
4.Hasta Mañana
  3:07
5.My Mama Said
  3:12
6.Dance (While The Music Still Goes On)
  3:11
7.Honey Honey
  2:54
8.Watch Out
  3:46
9.What About Livingstone
  2:54
10.Gonna Sing You My Lovesong
  3:39
11.Suzy-Hang-Around
  3:10
Bonus Tracks
12.Ring Ring (US Remix)
  3:05
13.Waterloo [svensk version]
  2:44
14.Honey, Honey [svensk version]
  2:57
15.Waterloo [deutsch]
  2:44
16.Waterloo [français]
  2:44
DVD:
1. Waterloo (Eurovision Song Contest, BBC)3:56
2. Waterloo (Melodiefestivalen, SVT)2:56
3. Honey Honey (Star Parade, ZDF)3:19
4. Hasta Mañana (Señoras y señores, RTVE)3:05
   
04/04/2014
40th Anniversary Deluxe Edition - CD Polar 06025 3764537 (UMG) / EAN 0602537645374
Montrer détailsÉcouter tout
1.Waterloo
  2:46
2.Sitting In The Palmtree
  3:40
3.King Kong Song
  3:15
4.Hasta Mañana
  3:09
5.My Mama Said
  3:16
6.Dance (While The Music Still Goes On)
  3:13
7.Honey, Honey
  2:56
8.Watch Out
  3:47
9.What About Livingstone
  2:56
10.Gonna Sing You My Lovesong
  3:37
11.Suzy-Hang-Around
  3:16
Bonus Tracks
12.Ring Ring (US Remix 1974)
  3:07
13.Waterloo (Swedish Version)
  2:46
14.Honey, Honey (Swedish Version)
  2:57
15.Waterloo (German Version)
  2:44
16.Hasta mañana (Spanish Version)
  3:09
17.Waterloo (French Version)
  2:42
18.Ring Ring (1974 Remix, Single Version)
  3:10
19.Waterloo (Alternate Mix)
  2:44
DVD:
1. Waterloo (Eurovision Song Contest Performance I, BBC)
2. Waterloo (Melodifestivalen Performance I, SVT)
3. Waterloo (Melodifestivalen Performance II, SVT)
4. Waterloo (Eurovision Song Contest Preview Performance, SVT)
5. Waterloo (Eurovision Song Contest Performance II, BBC)
6. Interview with Frida and Stig after the Eurovision victory (Rapport, SVT)
7. Waterloo (Top Of The Pops Performance I, BBC)
8. Honey, Honey (Disco, ZDF)
9. Waterloo (Top Of The Pops Performance II, BBC)
10. Honey, Honey (Spotlight, ORF)
11. Waterloo [deutsch] (Musik aus Studio B, NDR)
12. Honey, Honey (Ein Kessel Buntes, Fernsehen der DDR)
13. Waterloo (Top Of The Pops Performance III, BBC)
14. International Sleeve Gallery
   

ABBA   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Gold - Greatest Hits08/04/19951669
Forever Gold26/10/1996207
Love Stories21/11/1998366
The ABBA Story20/03/20044413
The Definitive Collection04/06/2005813
Number Ones16/12/20061001
More ABBA Gold - More ABBA Hits27/09/2008604
Les n°1 de ABBA12/09/20092021
Collected06/08/20111528
The Essential Collection08/09/20121299
Gold - Greatest Hits: 40th Anniversary Edition19/04/20141248
Waterloo19/04/20141591
Live At Wembley Arena04/10/20142814
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.88 (Reviews: 33)

Björn74
Member
***
Waterloo gefällt mir von allen ABBA Alben am wenigsten. Zwar sind da auch sehr gute Lieder drauf wie "Waterloo", "Honey Honey", "Dance (While the music still goes on)" oder "Hasta Manana".

Aber dann sind da wieder so peinliche Songs drauf wie der "King Kong Song" oder das nervige "Watch Out". Während Frida auf "Gonna sing you my Lovesong" wirklich perfekt und wunderschön singt, ist "Sitting in the Palmtree" echter Mist.

Aber ABBA standen da noch am Anfang ihrer gigantischen Karriere und es wurde dann noch viel, viel besser in jeder Hinsicht. Auf Waterloo gingen sie eben noch in die Lehre.

MarkusR
Member
******
Natürlich noch nicht so ausgereift wie ihre späteren Werke, aber dennoch ****** wert!

Besnik
Member
****
Ich bin da absolut Sacred`s Meinung. Das Album ist schon mal viel besser als ihr Debütalbum, aber kommt nicht an die späteren Alben ran. Die stärksten Nummern hier sind auf jeden Fall die Singles ("Waterloo", "Hasta Manana","Dance", "Honey Honey"), und von den anderen Songs ist "My Mama said" mein absoluter Favorit, ein cooler eingängiger Track! "Sitting in the Palmtree" ist eigentlich eine schöner Urlaubssong ähnlich wie "Hasta Manana"! Der Rest ist dann für mich nur noch Durchschnitt, Songs wie zb "King Kong Song" oder "Watch out" gefallen mir überhaupt nicht! Diese Rock-Nummern fand ich eh nie so toll von Ihnen und standen denen auch überhaupt nicht! "What about livingstone" ist belanglos, "Gonna sing you my Lovesong" ist noch ne recht nette Ballade, der Abschluss "Suzy hang-around" ist auch recht schwach! Muss hier bisschen streng sein denn die Alben danach waren viel stärker, daher reichts nicht für ne 5! Aber eine sehr starke 4!

FranzPanzer
Member
***
Wenn es jemandem zusagt, dann freue ich mich für ihn.

lisa1696
Member
******
!!!!

musikmannen
Member
*****
Good

MUSICBOJ
Member
****
Prima nummerke van de Zweedse popmuziekgroep: "Abba" !!! Ze haalden hiermee de eerste plaats op het ESCF !!! Blijft natuurlijk een klassieker, maar persoonlijk heb ik betere nummers van hen gehoord !!! Afgerond nog 4 sterren !!! ☺

vinylfreak
Member
******
7 april komt de deluxe editie van dit album uit.
Dan is het 40 jaar geleden dat ABBA het songfestival won.
















ABBA met drie albums nieuw in de album Top 100.
Wat een prestatie.









Dernière édition: 11/04/2014 22:55

Bearcat
Member
******
hun 2e album
leuke vrolijke tracks met natuurlijk de single waarmee ze doorbraken en het ESC wonnen
Dernière édition: 17/02/2013 18:13

Patrick3
Member
*****
Een heel fijn album

fabio
Member
******
toll

ericwyns
Member
****
Leuk album van Abba, uitgebracht in 1974. Al vind ik hun daaropvolgende albums "Arrival", "The Album" en "Voulez-Vous" in totaliteit iets sterker.
Totaalscore album: 4+

1. Waterloo: 4+
2. Sitting In The Palmtree: 4
3. King Kong Song: 4
4. Hasta Mañana : 5+
5. My Mama Said: 4+
6. Dance (While The Music Still Goes On): 6
7. Honey Honey: 4+
8. What About Livingstone: 4+
9. Watch Out: 4
10. Gonna Sing You My Lovesong : 5
11. Suzy-Hang-Around: 4+

Collombin
Member
****
Meine Lieblingssongs auf diesem Album sind nicht etwa "Waterloo" oder "Honey Honey". Nein, ich bevorzuge ganz klar "Hasta Mañana" und "Dance (While The Music Still Goes On)". Leider fallen die restlichen Tracks nicht allzu überragend aus.

gate4free
Member
****
Das zweite Album war bereits etwas "gefestigter" im Stil als das Debut. Es hat - im Gegensatz zum Erstling, der noch 8 mittelprächtige Songs drauf hatte - nur noch drei mässige Songs (Sitting in The Palmtree, King Kong Song, Gonna Sing You My Lovesong) und zwei Albumfüller (My Mama Said, Watch Out).

Auf der anderen Seite fehlt ihm ein Song in der Grössenordnung von Ring Ring. Waterloo kommt da leider nicht ganz hin und wird meines Erachtens einfach doch etwas zu hoch eingeschätzt.

Alles in allem aber doch ein schon ziemlich gutes Album. Eine abgerundete 4.5 kann man hier schon geben.
Dernière édition: 02/11/2011 01:13

hisound
Member
****
Das 2. Album ist schon etwas besser geworden als das Erste (Ring Ring). Eine starke Vier kann ich darum hier ohne schlechtes Gewissen geben. 4+

Highlights:
- Waterloo
- Honey, Honey
- Gonna Sing You My Lovesong
- Hasta Manana
- Dance (While The Music Still Goes On)

ABBAfan274
Member
*****
Noch nicht ganz Perfekt, aber sehr gut.

Anspieltips:

-Waterloo
-What About Livingston
-Hasta Manana
-Dance (While The Music Still Goes On)

Southernman
Member
*****
Muy bueno.

Redsonnya
Member
****
Nach dem noch sehr hippiestyligen Debut legten ABBA hier ein erstaunlich breit gefächertes Zweitwerk vor. Man könnte es auch experimentierfreudig oder weniger schmeichelhaft ein wenig orientierungslos nennen. Neben dem Jive-Kracher Waterloo (in der Deluxeversion sogar dreisprachig, wobei sie sich die deutsche Aufnahme ganz definitiv hätten sparen können - die schwedische hingegen klingt herrlich kultig), dem wunderbar melodiösen Hasta Manana oder dem interessant funkigen Mama said gibt es auch deutliche Ausrutscher auf der Platte, die hier schon erwähnt wurden. Das beweist - gerade am Anfang war definitiv nicht alles, das ABBA hieß auch Gold!
Erwähnenswert sind wohl auch der noch recht rockige Einschlag und das Faktum, dass die beiden Herren noch ziemlich gleichberechtigt mitsingen durften.

otnorot
Member
******
Nog steeds het grootste Eurovisiesucces ooit!

FCB_39
Crew radioplay.ch
******
Weltklasse!

rhayader
Member
*****
eigentlich eine klare 5*-Platte, wenn da nicht 3 schwächere Songs wären, der amateurhaft wirkende 'King Kong Song', der abgedroschene MöchtegernGlamrocker 'Watch Out' und der Pseudokaribiksong 'Sitting In The Palmtree'.
Die anderen Songs sind alle überdurchschnittlich bis hervorragend gelungen. Der beste Song für mich ist 'My Mama Said', der einfach spannend aufgebaut ist und schöne instrumentale Momente hat. Ebenfalls hervorzuheben sind natürlich die Hits 'Waterloo' und 'Honey Honey' und das wunderschöne 'Dance (While The Music Still Goes On)'.
Trotz der genannten Schwächen gebe ich knappe 5*.
25/11/2007 13:15
Kanndasdennsein
Member
*****
Tolles Album, ohne wirkliche Schwachstellen.
15/05/2007 17:18
remember
Member
****
schmeichelhafte kritik, für ein längst nicht so gutes werk. immerhin 2 alltime evergreens vertreten..
24/02/2007 16:05
Voyager2
Member
****
Als Abba am 06.04.1974 den Grand Prix Eurovision de la Chanson in Brighton mit dem Titel „Waterloo“ gewann, ahnte die Popwelt noch nicht, welcher Orkan über sie einbrechen sollte. Den Sieg fuhren sie mangels ernstzunehmender Konkurrenz völlig zu Recht ein, denn musikalisch wie auch optisch bot das schwedische Quartett eine echte Alternative zu den meist uninteressanten, belanglosen Siegertiteln der Vergangenheit: Ihr rockiger Titel „Waterloo“ war flott und eingängig, frei vom Schnulz und Pathos vieler vorheriger Siegertitel, optisch präsentierten sie sich statt brav und bieder wie Glamrockband. Was von vielen Musikkritikern als kurzfristiges Erfolgsmodell angesehen wurde, entwickelte sich rasch zum System, denn bis zu ihrem Ende gehörte Abba zu den größten Abräumern, die es je in der Popmusik gegeben hatte. Wenn man sich allerdings einmal ihre Musik der Anfangszeit anhört, dann sind die Zweifel der Kritiker durchaus berechtigt, denn, obwohl viele ihrer Lieder jener Zeit gar nicht mal so schlecht sind, fallen diese doch nicht weiter auf und sind von der Klasse weit von dem entfernt, was Abba wenig später geboten hat. Das Album „Waterloo“ von 1974 ist eine Ansammlung von Stücken, die die Gruppe 1973 und Anfang 1974 aufgenommen hat. Keines der 12 Stücke ist schlecht, allerdings fällt bis auf ihren Siegertitel „Waterloo“ und dem einschmeichelnden „Hasta Manana“ auch keines besonders groß auf. Recht gelungen sind außerdem noch „Ring Ring“ (mit dem Abba 1973 international erstmals auf sich aufmerksam machten), „Honey Honey“ (die Nachfolgesingle von „Waterloo“ und ein internationaler Tophit) und das flotte „Dance (While The Music Still Goes On)“. Die restlichen 7 Lieder bieten zwar recht hörenswerten Pop, sind aber recht blaß und dürften nur eingefleischten Abba Fans gefallen. Alles in allen bietet „Waterloo“ ein recht kurzweiliges, wenn auch belangloses Hörvergnügen. Immerhin, besser als das meiste auf dem Gebiet der Popmusik des Jahres 1974 klingen die Stücke auf „Waterloo“ schon. Und genau das ist es, was damals Abba schon von der internationalen Konkurrenz unterschied. Was bei anderen Gruppen wohlmöglich fade und langweilig geklungen hätte, wirkt bei Abba frisch und unverbraucht. Sie haben die Popmusik zwar nicht neu erfunden, aber der Popmusik der 70er Jahre einen frischen Anstrich verpaßt. „Waterloo“ war der erste, wenn auch bescheidene Schritt dorthin.
20/04/2006 23:36
southpaw
Member
****
Wäre das ihre letzte LP gewesen, würde heute kein Hahn mehr nach ihnen krähen. Sehr solider Pop, der keinem weh tut.
20/04/2006 23:22
Hannes
germancharts.com
******
Klar ist das noch nicht die Musik, die ABBA sechs Jahre später mit "Super Trouper" abliefern werden - wie sollte es auch. Aber hört euch mal an, was andere 1974 so rausgebracht haben.... Für die Zeit müssen es einfach 6 Sterne sein - man erkennt auch deutlich wohin die Reise gehen wird - nämlich ganz nach vorne.
Früher habe ich immer ganz besonders "Gonna Sing You My Lovesong" geliebt - naja..... schweigen wir darüber.....
09/02/2006 14:44
andal31
Member
******
wunderbar
28/06/2005 17:02
alter_schwede
Member
*****
Da merkt man schon in Welche Richtung sich ABBA entwickeln wird. Teilweise sogar recht starkes Album der frühen Phase.
16/06/2005 15:16
Sacred
Member
*****
Deutliche Steigerung im Vergleich zum 'Ring Ring'-Album.
Alle weiteren Alben sind jedoch viel viel besser und allesamt auch 6* würdig.
Highlights auf 'Waterloo': 'My Mama Said' / 'Dance (While The Music Still Goes On)' / 'What About Livingstone'
14/04/2004 11:43
LarkCGN
Member
****
Ein gutes Album, aber im Vergleich zu späteren Werken dann doch nicht so rund und eingängig brilliant. Kann im Vergleich zu "Super Trouper" oder "Voulez-Vous" einfach keine 5 o. 6 Punkte geben, da Songs wie "King Kong Song" oder "Suzy-Hang-Around" einfach zu durchschnittlich sind. Sehr interessant zB sind "Watch Out" (eine Art Glam Rock Stück) und das launische "My Mama Said".
05/01/2004 01:03
Rewer
Moderator
******
...wunderbar...
04/01/2004 22:18
Ronnie82
Member
******
erstes Hit-Album nach dem eurovisionssieg
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.