Login
Belgique (Wallonie)

Nas - Nas (Untitled)

Cover Nas - Nas (Untitled)
Cover

Album

Année:2008
Label:DEF JAM
Distributeur:UNIVERSAL
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Dans d'autres pays:
ch  Top: 10 / sem.: 9
fr  Top: 45 / sem.: 8
be  Top: 89 / sem.: 1 (V)
no  Top: 31 / sem.: 2

Tracks

11/07/2008
CD Def Jam 1775276 (UMG) / EAN 0602517752764
Montrer détailsÉcouter tout
1.Queens Get The Money
  2:12
2.Nas feat. Eban Thomas of The Stylistics And The Last Poets - You Can't Stop Us Now
  3:04
3.Breathe
  3:34
4.Nas feat. Chris Brown and The Game - Make The World Go Round
  3:49
5.Nas feat. Keri Hilson - Hero
  4:02
6.America
  3:51
7.Sly Fox
  4:23
8.Testify
  2:45
9.N.I.*.*.E.R. (The Slave And The Master)
  4:33
10.Untitled
  2:51
11.Nas feat. Busta Rhymes - Fried Chicken
  2:50
12.Nas feat. The Last Poets - Project Roach
  1:48
13.Y'all My Ni**as
  4:16
14.Nas feat. Mykel - We're Not Alone
  5:39
15.Black President
  4:28
   

Nas   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
If I Ruled The World28/09/19961115
Affirmative Action Saint-Denis Style Remix (Nas & Suprême NTM)08/03/19971615
Thugz Mansion (2Pac feat. Nas & J. Phoenix)08/02/2003Tip: 18 
In Public (Kelis feat. Nas)16/04/2005Tip: 11 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
It Was Written14/09/19962611
Distant Relatives (Nas & Damian Marley)10/07/2010771
Life Is Good28/07/2012723
Illmatic XX25/03/20171631
Nasir23/06/2018801
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.4 (Reviews: 5)

Toriyamafan
Member
*****
top

remember
Member
****
3.5 ist mein D/S, für ein Rapalbum finde ich das jedoch ziemlich gut..
In den USA gab es für sein 10. Album zum 5. Mal die #1.

Iceman_kimi
Member
*****
Nas rappt so wie man es von ihm erwartet und das ist gut so! Er bleibt seinem Stil treu und wie man es von ihm gewohnt ist, haben wir hier wir wieder ein sehr gutes Album! Hip Hop Is Dead gefällt mir zwar etwas besser, weil ausser Hero ein Song fehlt, der eindeutig über dem Durchschnitt liegt!

Trotzdem gutes Nas Album!

Chuck_P
Member
*****
im gegensatz zu vorgäner "hiphop is dead" hat es keine absoluten kracher drauf. am ehesten noch "hero". jedoch auch keine schwachen sachen. durchs band gute rap-tracks. teilweise sehr politisch angehaucht ("black president"). gute nas-scheibe. knapp aufgerundet.

philippkramer
Member
***
das album hat keinen name (taucht meist als untitled auf), weil die plattenfirma nicht mit dem eigentlichen titel "nigger" zufrieden war - typisch amis eben - wobei eigentlich ist in diesem fall die frz. firma vivendi schuld.

zum album: die single "hero" ist nicht schlecht, allerdings nervt keri hilson mittlerweile sehr. der rest vom album lebt ausschließlich von den texten - tut mir leid - aber die beats sind größtenteils simpel gehalten, daher monoton bis gähnend langweilig - hip hop ist eben tot, das hat mr. jones ja schon beim letzten album erkannt. also gut, weil es nas ist gibt es 3 punkte.
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.