Login
Belgique (Wallonie)

Lady Gaga - The Fame Monster [1CD]

Cover Lady Gaga - The Fame Monster [1CD]
Cover

Album

Année:2010
Label:INTERSCOPE
Distributeur:UNIVERSAL
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Mid price:06/11/2010 / Top: 1 / sem.: 15

Tracks

22/10/2010
CD Streamline / Konlive / Cherrytree / Interscope 2729156 (UMG) / EAN 0602527291567
22/10/2010
CD Streamline / Konlive / Cherrytree / Interscope 06025 2725844 (UMG) / EAN 0602527258447
Montrer détailsÉcouter tout
1.Bad Romance
  4:54
2.Alejandro
  4:34
3.Monster
  4:09
4.Speechless
  4:30
5.Dance In The Dark
  4:49
6.Lady Gaga feat. Beyoncé - Telephone
  3:40
7.So Happy I Could Die
  3:55
8.Teeth
  3:40
   

Lady Gaga   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Just Dance (Lady Gaga feat. Colby O'Donis)04/10/20081528
Poker Face17/01/2009139
LoveGame16/05/2009516
Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)15/08/2009Tip: 10 
Paparazzi29/08/2009624
Bad Romance21/11/2009430
Video Phone (Beyoncé feat. Lady Gaga)30/01/2010Tip: 14 
Telephone (Lady Gaga feat. Beyoncé)20/03/2010121
Alejandro12/06/2010323
Dance In The Dark06/11/2010483
Born This Way19/02/2011319
Judas23/04/2011417
The Edge Of Glory21/05/201123
Hair28/05/2011111
Marry The Night04/06/2011385
Yoü And I03/09/2011Tip: 4 
The Lady Is A Tramp (Tony Bennett & Lady Gaga)15/10/2011Tip: 16 
Heavy Metal Lover03/03/2012Tip: 21 
Applause24/08/2013517
Do What U Want (Lady Gaga feat. R. Kelly)02/11/20131115
Venus09/11/2013111
Dope16/11/201351
G.U.Y.29/03/2014Tip: 13 
Anything Goes (Tony Bennett & Lady Gaga)27/09/2014Tip: 15 
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)13/12/2014Tip: 8 
Til It Happens To You26/09/2015Tip: 42 
Perfect Illusion17/09/2016Tip: 1 
Million Reasons18/02/2017325
The Cure20/05/2017397
Your Song07/04/2018Tip: 47 
Shallow (Lady Gaga & Bradley Cooper)20/10/2018223
Always Remember Us This Way09/03/2019273
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
The Fame31/01/2009853
The Fame Monster13/02/2010550
The Remix08/05/2010623
Born This Way04/06/2011132
Born This Way - The Remix03/12/2011693
Artpop23/11/2013220
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)04/10/2014426
Joanne29/10/2016623
A Star Is Born (Soundtrack / Lady Gaga / Bradley Cooper)13/10/2018424
 

Reviews

Moyenne des notes: 5 (Reviews: 17)

fabio
Member
*****
super

Sebastiaanmember
Member
******
Bad Romance: 6*
Alejandro: 6*
Monster: 6*
Speechless: 5*
Dance In The Dark: 6*
Telephone: 6*
So Happy I Could Die: 5*
Teeth: 5*

Afgerond naar boven 6 sterren, en vooral omdat het briljante 'Alejandro' erop staat!

Alphabet
Member
****
Passables Album, ein Fan werde ich dadurch aber nicht.

ValentinMarolf
Member
****
Ausser "Bad Romance" und "So Happy I Could Die" hat es hier nicht viel hörbares...

X13
Member
*
Übertrieben, was kann man daran gut finden?

southpaw
Member
****
Eine Künstlerin im Bereich der anerkennenden, aber keineswegs begeisterten 4.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
Bad Romance: nach “Poker Face” ihr meisterstueck!! *** ***
Alejandro: geiler song, geiles video einfach fantastisch! *** ***
Monster: sehr gute lyrics und perfekte atmosphaere! *** ***
Speechless: ich gebe zu GaGa und Balladen nicht so gut wie GaGa und dance, doch diese nummer haut mich einfach von den socken ^^ *** ***
Dance In The Dark: einfach fantastisch! *** ***
Telephone: das duet mit Beyonce gehoert fuer mich zum besten duet aller zeiten!! *** ***
So Happy I Could Die: wunderschoen! *** ***
Teeth: die lyrics sind einfach grandios haha :P *** ***

Highlights: es ist schwierig highlights zu nennen den alle songs sind genial aber diese stechen fuer mich noch mehr heraus: Bad Romance,Alejandro,Telephone!!!

Keine frage hier muss eine 6* her!!

Galaxy
Member
******
Bad Romance *** ***
Der Song hat mich schon von Anfang an begeistert, ich war wochenlang süchtig danach. Heute zwar etwas nervig, aber immernoch top! Sicherlich nach "Pokerface" ihr stärkster Song.

Alejandro *** ***
Beim ersten Durchhören des Albums hat mir "Alejandro" neben "Monster" am meisten gefallen. Ein toller Dance-Pop Song, der auch heute noch begeistert! Das Video ist aber nicht wirklich mein Fall.

Monster *** ***
Ich habe mich direkt in den Song verliebt, als ich ihn das erste Mal hörte. Der Beat ist spitzenmässig, vor allem in den Strophen. Hätte eine Single werden müssen.

Speechless *** *
Lady Gaga und Balladen - war nie wirklich mein Fall. "Speechless" ist ganz okay, besser als "Brown Eyes", aber für mich der schwächste Song auf dem Album.

Dance In The Dark *** **
Ich war damals begeistert von dem Song, heute mag ich ihn weniger. Aber immernoch toll!

Telephone *** ***
Der Song brauchte ein bisschen länger, bis ich ihn mochte, aber dann war ich regelrecht süchtig danach. 5 Wochen war "Telephone" die Nr1 bei meinen Charts und das Video ist natürlich auch spitze!

So Happy I Could Die *** ***
Damals fand ich den Song eher langweilig & uninteressant, heute gehört "So Happy I Could Die" neben "Monster" zu dem stärksten Non-Single Track. Der Song hat einfach eine tolle düstere Atmosphäre!

Teeth *** **
Bizarrer Song, der sich klar von den anderen Songs unterscheidet. Ich mag "Teeth" vor allem wegen dem lustigen Text, aber eben, ich mag die "Dark-dancige Gaga" viel lieber.

5.5 --> 6

Eine wirklich starke Gaga in ihren besten Zeiten. Für mich eines der besten CD's der letzten Jahren. Ich besitze zwar die Doppel-CD Edition mit den Hits aus "The Fame", aber "The Fame Monster" schlägt diese klar!

sbmqi90
Member
******
Sehr, sehr gelungenes Mini-Album, das ich nach wie vor gerne höre. Besonders das oft kritisierte "Teeth" ist mein absoluter Favourit, aber natürlich sind auch "Bad Romance", "Monster" oder "Telephone" wie im Grunde alle Songs große Klasse!

Persönliche Hitliste:

1. Teeth
2. Bad Romance
3. Monster
4. Telephone
5. Alejandro
6. Dance In The Dark
7. So Happy I Could Die
8. Speechless

Widmann1
Member
*****
Geniale Lieder mischen sich mit zwei durchschnittlichen (Dance in the dark + Telephone) und einem sehr mäßigen: Teeth.

remember
Member
****
Mit einer glatten 4.0 klar besser als die normale doppelte Ausgabe und auch wesentlich besser als das Debüt (das erste Fame) und mittlerweile kommt ja noch ein neues dazu (Born this way) auch das schlägt diese Ausgabe.

alter_schwede
Member
******
Achaj, "The Fame Monster" alleine hab ich noch nicht bewertet. Tja, das sind 6*, keine Frage. Einfach geil!

Miraculi
Member
******
Bekannt, beliebt, berüchtigt - sie hat 2010 ihre Stellung weiter ausgebaut ohne neue Platten veröffentlicht zu haben: Clips, Fotos, TV- und sonstige Auftritte, Konzerte und (vor allem) Fashion - sie arbeitet sich wirklich den Arsch ab - da blieb keine Zeit (...doch, doch ...) für neue Songs - warum auch, die alten aus 2009 wirken immer noch gehörig nach ...

SoC_Girl
Member
******
Ich besitze die Doppel-CD, der Inhalt ist der selbe

LarkCGN
Member
******
Spitzenklasse der aktuellen Pop-Musik!

1992er
Member
*****
gut

ShadowViolin
Member
*****
Bad Romance *** ***
Alejandro *** ***
Monster *** **
Speechless *** *
Dance In The Dark *** **
Telephone *** ***
So Happy I Could Die *** *
Teeth *** **

5.125 ~ 5*

Eine Perle folgt der Anderen...dieses Album glänzt nur von Hits und überzeugt Song für Song - Minute für Minute! Start in die Welt des Ruhmmonsters macht "Bad Romance", ein Meisterstück wie es schon lange nicht mehr gab (höchstens von Nightwish Songs wie "Ghost Love Score"...). Anschliessend folgt mit "Alejandro", die aktuelle Singleauskopplung und Anwärter auf den Titel Sommerhit 2010, eine angenehme Popnummer (Grower!). "Monster" und "Speechless" können nicht ganz überzeugen, sind aber gutkomponierte Songs. Anschliessend mit "Dance..." und "Telephone" wieder zwei Tophits....insgesamt einfach Hammer-Songs der wohl erfolgreichsten Künstlerin der aktuellen Zeit!!

5*
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.