Login
Belgique (Wallonie)

Rod Stewart - Never A Dull Moment

Cover Rod Stewart - Never A Dull Moment
LP
Mercury 6336 609
CD
Mercury 826 263-2 (uk)

Album

Année:1972
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Dans d'autres pays:
de  Top: 37 / sem.: 3
nl  Top: 2 / sem.: 12
no  Top: 8 / sem.: 13

Tracks

21/07/1972
LP Mercury 6336 609
1995
CD Mercury 826 263-2 (PolyGram) [uk] / EAN 0042282626325
22/05/2015
LP Mercury 535 513-5 (UMG) / EAN 0600753551356
Montrer détailsÉcouter tout
1.True Blue
  3:22
2.Lost Paraguayos
  3:51
3.Mama You Been On My Mind
  4:19
4.Italian Girls
  4:47
5.Angel
  3:55
6.Interludings
  0:36
7.You Wear It Well
  4:18
8.I'd Rather Go Blind
  3:44
9.Twistin' The Night Away
  3:13
   
24/10/2014
Limited Edition - CD Culture Factory 782115 / EAN 3700477821159
Montrer détailsÉcouter tout
   

Rod Stewart   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Maggie May30/10/19712410
Reason To Believe30/10/1971
(I Know) I'm Losing You12/02/1972383
Da Ya Think I'm Sexy? (N-Trance feat. Rod Stewart)22/11/19971012
It's Over11/05/2013Tip: 8 
Everyday (A$AP Rocky feat. Rod Stewart x Miguel x Mark Ronson)13/06/2015Tip: 12 
Didn't I (Rod Stewart feat. Bridget Cady)11/08/2018Tip: 25 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
A Spanner In The Works01/07/1995491
Stardust... The Great American Songbook Volume III13/11/2004659
Thanks For The Memory... The Great American Songbook Volume IV05/11/2005785
Still The Same... Great Rock Classics Of Our Time04/11/2006916
Soulbook07/11/20091710
Fly Me To The Moon... The Great American Songbook Volume V23/10/2010159
Some Guys Have All The Luck27/10/20121319
Merry Christmas, Baby24/11/2012418
Time11/05/20135217
Live 1976-1998 - Tonight's The Night22/03/20141361
Another Country31/10/2015446
Blood Red Roses06/10/2018664
 

Reviews

Moyenne des notes: 5 (Reviews: 5)

rhayader
Member
*****
Fällt gegen den Vorgänger, sein Meisterwerk 'Every Picture Tells a Story' zwar leicht ab, aber auch mit diesem, seinem vierten Album überzeugte mich Rod the Mod eindrucksvoll.
Überragend die Single 'You Wear It Well', die ähnlich konzipiert ist wie 'Maggie May'. Aber auch ansonsten ist für mich kein Füller enthalten sondern nur sehr starke Tracks.
Anspieltipps außer 'You Wear It Well': die Coverversion 'Angels' und das folkige 'Mama You Been On My Mind'.
Klare 5*.


remember
Member
****
Angel und I'd rather go blind sind sehr gut aber beides Coverversionen. Der Rest ist gutes Füllwerk.

avs.ch
Member
******
Das Meisterwerk erreichte in UK No.1 und in den US gerade die No. 2!
Ein grossartiges Album mit Spitzenmusiker.
24/06/2007 12:53
Voyager2
Member
*****
Mit seinem dritten Album „Every Picture Tells A Story“ und der Single „Maggie May“ hatte Rod Stewart 1971 seinen Durchbruch geschafft. Im Kielwasser dieser Megaerfolge rückte auch seine Band The Faces ins Interesse der Rockfans. Während Rod auf seinen Solowerken eher gemäßigte Töne anschlug, ließ er es bei den Faces so richtig krachen. Wer geglaubt hatte, „Maggie May“ sei nur eine Eintagsfliege, sah sich ein Jahr gewaltig im Irrtum. Mit seinem vierten Album „Never A Dull Moment“ und der daraus ausgekoppelten Single „You Wear It Well“ legte er entsprechend nach, auch wenn das Album nicht ganz die Klasse von „Every Picture Tells A Story erreicht. Wie dem auch sein, Album wie Single wurden jeweils Nummer 1 in England und internationale Bestseller. Ob Eigenkompositionen („True Blue“, „Lost Paraguayos“, „Italian Girls“ und „You Wear It Well“) oder Fremdnummer („Bob Dylans „Mama You Been On My Mind“, Jimi Hendrixs „Angel“, Chicken Shacks „I’d Rather Go Blind“ und Sam Cookes „Twisting The Night Away“) – auch mit diesem Album überzeugen Rid und seine Band auf der ganzen Linie. Wie erfolgreich Rod 1972 war, zeigen die Erfolg von „Your Wear It Well“ im Spätsommer, die Wiederveröffentlichung von „In A Broken Dream“ (eine Nummer, die Rod um 1969 mit einer Gruppe namens Python Lee Jackson aufgenommen hatte) und „Angel“ gegen Ende des Jahres (entscheidenden Anteil am Erfolg dieser Nummer hatte wohl die B-Seite „What Made Milwaukee Famous“) – alle drei Singles kamen in England bis in die Top 10. „Never A Dull Moment“ ist ein wirklich ausgezeichnetes, sehr kurzweiliges Album, dessen Kauf man mit Sicherheit zu keinem Zeitpunkt bereuen wird.
27/10/2004 00:05
southpaw
Member
*****
Klassisches Stewart-Album aus dem Jahr 1972, sehr schön.
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.