Login
Belgique (Wallonie)

The Doors - The Doors

Cover The Doors - The Doors
LP
Elektra EKS 74 007
CD 50th Anniversary
Rhino 8122794120
LP Original Mono Mix
Rhino 8122797888
Cover The Doors - The Doors
LP
Elektra 42 012 (EKS 74 007) (de)
Cover The Doors - The Doors
CD 50th Anniversary
Rhino 8122794120

Album

Année:1967
Label:RHINO
Distributeur:WARNER
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:08/04/2017 (Position 127)
Dernière semaine:06/05/2017 (Position 134)
Top:123 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:4
Place dans le classement général:6840 (290 points)
Dans d'autres pays:
de  Top: 43 / sem.: 1
fr  Top: 132 / sem.: 18
nl  Top: 150 / sem.: 1
be  Top: 78 / sem.: 4 (V)
  Top: 123 / sem.: 4 (W)
se  Top: 24 / sem.: 9
it  Top: 50 / sem.: 9
pt  Top: 33 / sem.: 2

Tracks

04/01/1967
LP Elektra EKS 74 007
1973
LP Elektra 42 012 (EKS 74 007) [de]
1988
CD Elektra 974 007-2
CD Elektra 7559-62549-2 (Warner) / EAN 0075596254922
Montrer détailsÉcouter tout
1.Break On Through (To The Other Side)
  2:25
2.Soul Kitchen
  3:30
3.The Crystal Ship
  2:30
4.Twentieth Century Fox
2:30
5.Alabama Song (Whisky Bar)
  3:15
6.Light My Fire
  6:50
7.Back Door Man
  3:30
8.I Looked At You
2:18
9.End Of The Night
  2:49
10.Take It As It Comes
  2:13
11.The End
  11:35
   
23/03/2007
Remastered - CD Rhino 8122799983 (Warner) / EAN 0081227999834
Montrer détailsÉcouter tout
1.Break On Through (To The Other Side)
  2:27
2.Soul Kitchen
  3:32
3.The Crystal Ship
  2:32
4.Twentieth Century Fox
2:32
5.Alabama Song (Whisky Bar)
  3:17
6.Light My Fire
  7:00
7.Back Door Man
  3:34
8.I Looked At You
2:22
9.End Of The Night
  2:50
10.Take It As It Comes
  2:18
11.The End
  11:41
Bonus Tracks
12.Moonlight Drive (Version 1)
2:43
13.Moonlight Drive (Version 2)
2:30
14.Indian Summer (8/19/66 Vocal)
2:36
   
03/12/2010
Original Mono Mix - LP Rhino 8122797888 (Warner) / EAN 0081227978884
Montrer détailsÉcouter tout
   
31/03/2017
50th Anniversary - CD Rhino 8122794120 (Warner) / EAN 0081227941208
Montrer détailsÉcouter tout
CD 1:
Original Stereo Mix
1.Break On Through (To The Other Side)
  2:25
2.Soul Kitchen
  3:30
3.The Crystal Ship
  2:30
4.Twentieth Century Fox
2:30
5.Alabama Song (Whisky Bar)
  3:15
6.Light My Fire
  6:50
7.Back Door Man
  3:30
8.I Looked At You
2:18
9.End Of The Night
  2:49
10.Take It As It Comes
  2:13
11.The End
  11:35
CD 2:
Original Mono Mix
1.Break On Through (To The Other Side)
  2:25
2.Soul Kitchen
  3:30
3.The Crystal Ship
  2:30
4.Twentieth Century Fox
2:30
5.Alabama Song (Whisky Bar)
  3:15
6.Light My Fire
  6:50
7.Back Door Man
  3:30
8.I Looked At You
2:18
9.End Of The Night
  2:49
10.Take It As It Comes
  2:13
11.The End
  11:35
CD 3:
Live at the Matrix, March 7, 1967
1.Break On Through (Live)
3:35
2.Soul Kitchen (Live)
4:05
3.The Crystal Ship (Live)
3:07
4.Twentieth Century Fox (Live)
2:54
5.Alabama Song (Live)
4:03
6.Light My Fire (Live)
8:51
7.Back Door Man (Live)
5:44
8.The End (Live)
14:14
Extras:
LP (Original Mono Mix)
   
02/06/2017
CD Rhino 8122793442 (Warner) / EAN 0081227934422
Montrer détailsÉcouter tout
   

The Doors   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
People Are Strange07/10/1967Tip 
Light My Fire02/12/1967Tip 
Hello, I Love You, Won't You Tell Me Your Name?28/09/1968197
Touch Me25/01/1969374
Roadhouse Blues07/03/1970443
Waiting For The Sun07/03/1970
Love Her Madly13/11/1971365
Rapture Riders (Blondie vs. The Doors)18/03/2006Tip: 2 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
An American Prayer (Jim Morrison / The Doors)17/06/1995403
Greatest Hits02/09/1995432
The Best Of The Doors14/06/2003204
The Very Best Of The Doors (40th Anniversary)07/04/20071924
A Collection09/07/2011557
Live At The Bowl '6824/11/20121724
The Doors08/04/20171234
The Singles23/09/2017645
Live At The Isle Of Wight Festival 197003/03/2018427
 

Reviews

Moyenne des notes: 5.46 (Reviews: 28)

Monkeyman
Member
******
Das Debutalbum von The Doors ist ein unerreichtes Meisterwerk. Auch nach über 50 Jahren jagt eine Gänsehaut die andere, wenn ich diese Platte auflege. Phänomenal, gigantisch, unerreichbar.

James Egon
Member
******
Als Gesamtwerk und als einem der besten Debuts aller Zeiten kann ich mich hier der Mehrheit anschließen.

Dino-Canarias
Member
*****
Neben "L.A. Woman" wohl ihr konstantestes und bestes
Album, im Gegensatz zu anderen Werken von ihnen sucht
man hier vergeblich nach einem schwachen Song (ha, wer
würde schon so blöd sein und nach sowas suchen! :).

3-4 Knaller und daneben alles sehr ordentlich bis ziemlich gut....

musikmannen
Member
******
Great

NachoGhez
Member
****
Bueno

emalovic
Member
******
ich werde mir am Montag ein THE DOORS t shirt kaufen

unglaublich tolle band und ein Meisterwerk dieses album

und das sagt einer der mehr als 20 Jahre nach dem release des Albums geboren ist

SoC_Girl
Member
******
Grandios. Genug gesagt.

la_chica_loca
Member
******
Da bleibt einem nix übrig, als die 6 zu zücken. Absolutes Must-Have!

Allerdings muss man es im geeigneten Moment hören, und anfangs auch mehrmals, um wirklich Zugang zu den eigenwilligen, teils sehr skurrilen Sounds zu finden.

Aber wenn man den Zugang gefunden hat, liebt man dieses Album!!!

mrloud
Member
******
Das erste album von den das ich mir angehört habe an anfang etwas ungewohnt( für mein alter ;) )

Einer meiner dauer Burner

Finger weg von der 40th aniversary version Loudness war verseucht und am clippen!
Dernière édition: 06/02/2011 23:19

pillermaik
Member
******
!!!!

klamar
Member
******
Ein Album, das jeder, der auch nur gelegentlich Rockmusik hört, haben sollte. MEISTERWERK !!

Schiriki
Member
*
Nein nein nein .... trifft meinen Geschmack in keinem Moment. Schade für die Zeit, die ich mit diesem Album verschwendet habe.

LarkCGN
Member
****
Klassiker, Meisterwerk, Legende - nicht wirklich für mich, aber aus rockmusikhistorischer Sicht natürlich wichtig (zu kennen). Nicht alle Lieder erschließen sich mir, aber immerhin bin ich vom Weill/Brecht-Stück "Alabama Song" und dem nebulösen "End of the Night" begeistert. Auch "Break On Through" oder "Twentieth Centry Fox" sind gut. Spannend auch "The End", dagegen mag ich das Original von "Light My Fire" nicht sonderlich. Das stundenlange Psychogenudel brauche ich nicht. ...achja, Morrison war übrigens auch sehr sexy, das Cover ist ebenfalls wunderbar!

Widmann1
Member
****
4 von 11 Titeln finde ich richtig klasse, die anderen sounden gut.
... habe meine eigene Best-of aus 5 Alben zusammengestellt.

Musik-Jack
Member
******
Für mich eindeutig das beste Album der Doors.
Die Top Titel sind für mich: Break On Through, Light My Fire, I Looked At You, und am besten gefällt mir "Take It As It Comes".
Leider hat man mit "End Of The Night" und "The End" auch zwei extrem langweilige Songs die überhaupt nicht zu den anderen Titeln passen.
Trotzdem gebe ich 6 Sterne da bis auf die 2 Titel einfach alle gut bis sehr gut sind.

unclejeffrey
Member
******
Klassiker ohne Wenn-und-Aber und Must-Have. Liebe die Songs, liebe die Instrumentierung und die wirkliche wunderbare Stimme Jim Morrison's. I'm still listening and singing to myself: "Show me the way to the next whisky bar" - yeah!

stefan5613
Member
*****
"The Doors" ist das erste Album der legendären Band um Sänger Jim Morrison und erklomm 1967 gleich die Spitze der US-Charts. Viele Kult-Songs sind hier bereits versammelt: "Break on through", "Alabama Song", "Soul Kitchen" und natürlich in die Long Versions von "Light my Fire" und "The End". Die weiteren Songs (bes. "The Crystal Ship" mit dem bewegenden Piano-Solo) sind alles andere als Füller sondern bewirken ein durchgehend gelungenes, zeitloses Album. "The Doors" ist gewissermaßen ein frühes "Best of The Doors". Auch zum Kennenlernen ist "The Doors" ein idealer Türöffner.

rhayader
Member
******
Eines der besten Debutalben aller Zeiten.
Herausragend: The Crystal Ship, Light My Fire, The End und Take It As It Comes.
Aber auch die anderen Songs sind ohne Ausfall schlichtweg grandios.
Man muß natürlich Jim Morrison' Stimme und das doch recht eigenwillige Keyboard-Spiel von Ray Manzarek mögen.
01/05/2008 13:12
Koumbianer
Member
*****
Mümmelgreis, jetzt sinds bereits zehn Reviews! Ich mag das Debütalbum der Doors gut. Summa summarum wird es nie eine meiner Lieblingsbands werden, dafür finde ich die Musik irgendwie zu eintönig, die Taktart oft zu langweilig, den Gesang zu unmotiviert, die repetitiven Orgelmotive zu langweilig, etc. Aber nichts desto trotz waren sie für viele Highlights gut. Bei diesem Album sind das "I Looked At You" - Rock'n'Roll - , "Back Door Man" - Blues - , "Light My Fire" - Klassiker - und "The End", also immerhin vier Songs. Mit dem bekannten "Alabama Song (Whiskey Bar)" kann ich aber überhaupt nichts anfangen - total mies! Auch Songs wie "The Crystal Ship" und "The End Of The Night" entgingen nur knapp einer Ungenügenden. Blablabla; ein Album mit Stärken und Schwächen, es resultiert eine knappe 5*!
Dernière édition: 01/05/2008 13:12
02/01/2008 23:13
jinzocreed
Member
******
gerne 6
30/11/2007 14:05
southpaw
Member
*****
Sehr gut, aber nicht das beste Album des Jahrzehnts.
30/11/2007 14:03
Trille
Member
******
6-, das Debutalbum kommt quasi ohne Schwächen aus und wie aus einem Guß daher.
#2 in den USA
18/10/2007 01:34
longlou
Member
******
Nicht durchgängig super, aber fette 6* allemal.
28/08/2007 14:40
gnüng
Member
******
Bin sonst kein absoluter Rockfan, aber "The Doors" sind absolut genial! Musikgeschichte!
04/05/2007 12:07
Mümmelgreis
Member
******
Nur drei Leute haben dieses Album bisher reviewt ?! Erstaunlich, erstaunlich. Ist immerhin ein absoluter Klassiker der Rockgeschichte!
Klare 6*!
03/01/2007 18:24
remember
Member
******
das perfekteste album der 60er jahre feiert gerade geburtstag: vor 40 jahren veröffentlicht, hat es trotzdem ein halbes jahr zig club konzerte gebraucht bis es genug promotet war und die doors in den olymp stiegen..
18/12/2006 14:40
Homer Simpson
Member
******
Meisterwerk aus 1967
14/12/2006 09:52
elton
Member
******
Für mich ein absolutes Meisterwerk
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.