Login
Belgique (Wallonie)

Pearl Jam - Pearl Jam

Cover Pearl Jam - Pearl Jam
CD
Monkey Wrench / J 82876 71467 2
Cover Pearl Jam - Pearl Jam
LP
Epic 88985409141

Album

Année:2006
Label:J
Distributeur:SONY BMG
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:06/05/2006 (Position 32)
Dernière semaine:15/07/2006 (Position 92)
Top:12 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:11
Place dans le classement général:3092 (1623 points)
Dans d'autres pays:
ch  Top: 2 / sem.: 9
de  Top: 4 / sem.: 8
at  Top: 3 / sem.: 8
fr  Top: 21 / sem.: 5
nl  Top: 2 / sem.: 19
be  Top: 2 / sem.: 21 (V)
  Top: 12 / sem.: 11 (W)
se  Top: 6 / sem.: 5
fi  Top: 13 / sem.: 6
no  Top: 4 / sem.: 6
dk  Top: 7 / sem.: 4
it  Top: 1 / sem.: 20
es  Top: 13 / sem.: 10
pt  Top: 1 / sem.: 10
au  Top: 2 / sem.: 9
nz  Top: 2 / sem.: 11

Tracks

28/04/2006
CD Monkey Wrench / J 82876 71467 2 (Sony BMG) / EAN 0828767146720
15/12/2017
CD J / Legacy 88985412742 (Sony) / EAN 0889854127428
Montrer détailsÉcouter tout
1.Life Wasted
  3:54
2.World Wide Suicide
  3:29
3.Comatose
  2:19
4.Severed Hand
  4:30
5.Marker In The Sand
  4:23
6.Parachutes
  3:36
7.Unemployable
  3:04
8.Big Wave
  2:58
9.Gone
  4:09
10.Wasted Reprise
  0:53
11.Army Reserve
  3:45
12.Come Back
  5:29
13.Inside Job
  7:08
   
10/11/2017
LP Epic 88985409141 (Sony) / EAN 0889854091415
Montrer détailsÉcouter tout
   

Pearl Jam   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Sirens19/10/2013491
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
No Code07/09/199658
Yield21/02/1998342
Binaural27/05/2000344
Riot Act23/11/2002203
Live At Benaroya Hall - Oct. 22 200314/08/2004815
Rearviewmirror (Greatest Hits 1991-2003)18/12/2004941
Pearl Jam06/05/20061211
Live At The Gorge 05/0607/07/2007723
Ten [Legacy Edition]04/04/2009664
Backspacer26/09/200999
Live On Ten Legs29/01/2011403
PJ 20 (Soundtrack / Pearl Jam)01/10/2011332
Lightning Bolt26/10/2013425
Let's Play Two - Live At Wrigley Field07/10/2017513
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.75 (Reviews: 8)

Dino-Canarias
Member
****
Ich mag Pearl Jam, aber zu der Zeit hatten sie ihren
musikalischen Zenit längst schon überschritten gehabt.

Das tönt zwar alle sehr solide und "gut", aber in Sachen
Kreativität und melodiöser Vielfalt hat dieses Album keinen
Stich gegen ihre frühen 90er Top-Werke wie "Ten" oder "Vs".....

Zumindest das Album-Cover ist allerdings ein absoluter
optischer Leckerbissen, no question about that!

4 +
Dernière édition: 07/12/2015 20:51

alleyt1989
Member
****
I haven't loved anything from Pearl Jam since Riot Act, possibly before that. There are bits and pieces that are good here (as on their albums after this one) but it just doesn't come together as well as their 90's stuff and thus I'm kinda half and half about this. I think it comes into it's own towards the end, but personally not a huge fan of the product as a whole. 3.6/6.

Deinonychus
Member
*****
Sehr gutes, kernig kraftvoll produziertes Album und m.E. ihr bestes seit "Yield", auch wenn es das hohe Niveau nicht über die ganze Laufzeit halten kann. Favoriten: "Unemployable", "Gone", "Come Back" und "Inside Job". Gesamtfazit: Locker 5*.

irelander
Member
*****
Cool album, but nowhere near their best. Gone, Worldwide Suicide, Life Wasted and Big Wave are the obvious standouts. Affectionately known by me as the avocado album. No idea why, I guess I just have a wicked imagination.
Dernière édition: 31/01/2011 04:59

kravitz182
Member
*****
Gutes Album aber für Pearl Jam Verhältnisse nur ein durchschnittliches Album!
Anspiel Tipps:
02.Worldwide Suicide
05.Marker in the Sand
09.Gone
Dernière édition: 05/10/2008 11:45
12/07/2007 11:37
remember
Member
****
Zwei schwache Songs, zwei Highlights (besonders Come back), viel Durchschnitt.
Geradeaus 4*
Dernière édition: 27/07/2012 13:49
12/03/2007 01:43
toolshed
Member
******
2006 war es soweit. Vier Jahre haben sich die Jungs der letzten großen Band aus Seattle für ihre neue Scheibe Zeit gelassen. Aber schon beim ersten Hördurchgang wird klar, dass sich jede Minute Wartezeit gelohnt hat. Pearl Jam legen mit dem selbstbetitelten Nachfolger von "Riot Act" für ihre Maßstäbe sogar ein richtiges Brett vor. Seit den Anfangstagen der Band ist kein Album mehr so rockig ausgefallen wie der neue Silberling hier. Schon der Opener "Life Wasted" gibt die neue Marschrichtung vor. Außer diesem knallen "Comatose" und "Big Wave" nochmal richtig rein. Aber auch Freunde der etwas ruhigeren Gangart werden bestens bedient. Hier stechen speziell das größtenteils akustische "Gone" und "Parachutes" hervor. Textlich steht die US-Regierung und der nicht enden wollende Irak-Krieg im Vordergrund. Songs wie "World Wide Suicide", "Gone", "Army Reserve" und "Come Back" sind eine grandiose musikalische Abrechnung Eddie Vedders mit dem umstrittenen Bush-Regime. Im CD-Inlay wollen Pearl Jam ebenfalls auf die Schrecken des Krieges hinweisen und zeigen deshalb sechs blutverschmierte und mit Fleischresten übersähte Köpfe.
Nach den etwas ernsteren Klängen der letzten Jahre wirken die sechs Amis wunderbar erfrischt. Die 13 Songs sind sehr abwechslungsreich und zählen zum Besten, das Pearl Jam bisher aufgenommen haben und werden sicherlich die ohnehin schon perfekten Live-Autritte bereichern. Für jeden Fan ein absolutes Muss! Irgendwie kommts mir aber so vor, als ob die Platte nur wenig beachtet wurde, liegt wohl daran, dass sie zur selben Zeit wie Tools 10.000 Days released wurde. *gg* Ein wirklich gutes Album...
07/06/2006 15:25
tom9thomas9
Member
*****
Pearl Jam finden zu alter Form zurück, einige brachial rockende Songs und ein paar wirklich nachdenkliche Songs über die Lage der Welt!

Viele grandiose Stücke, allen voran die erste Singleauskopplung "World Wide Suicide" und das einmalige "Parachutes"!

Empfehlenswert!
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.