Login
Belgique (Wallonie)

The Corrs - In Blue

Cover The Corrs - In Blue
CD
143 / Lava / Atlantic 7567-83352-2
Cover The Corrs - In Blue
CD
143 / Lava / Atlantic 7567-92990-2

Album

Année:2000
Label:ATLANTIC
Distributeur:WARNER
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:22/07/2000 (Position 37)
Dernière semaine:16/06/2001 (Position 46)
Top:1 (5 sem.)
Chartrun:
Semaines:37
Place dans le classement général:568 (6599 points)
Dans d'autres pays:
ch  Top: 1 / sem.: 33
de  Top: 1 / sem.: 29
at  Top: 1 / sem.: 26
fr  Top: 2 / sem.: 69
nl  Top: 2 / sem.: 48
be  Top: 2 / sem.: 29 (V)
  Top: 1 / sem.: 37 (W)
se  Top: 1 / sem.: 15
fi  Top: 2 / sem.: 12
no  Top: 1 / sem.: 11
dk  Top: 27 / sem.: 1
it  Top: 2 / sem.: 19
au  Top: 1 / sem.: 44
nz  Top: 2 / sem.: 43

Tracks

17/07/2000
CD 143 / Lava / Atlantic 7567-83352-2 (Warner) / EAN 0075678335228
Montrer détailsÉcouter tout
1.Breathless
  3:27
2.Give Me A Reason
  3:28
3.Somebody For Someone
  3:59
4.Say
  4:32
5.All The Love In The World
  4:21
6.Radio
  4:13
7.Irresistible
  3:39
8.One Night
  4:37
9.All In A Day
  3:43
10.At Your Side
  3:55
11.No More Cry
  2:59
12.Rain
  4:15
13.Give It All Up
  3:28
14.Hurt Before
  4:05
15.Rebel Heart
  4:06
   
20/11/2000
Special Edition - CD 143 / Lava / Atlantic 7567-92990-2 (Warner) / EAN 0075679299024
Montrer détailsÉcouter tout
CD 1:
1.Breathless
  3:28
2.Give Me A Reason
  3:29
3.Somebody For Someone
  4:00
4.Say
  4:33
5.All The Love In The World
  4:22
6.Radio
  4:14
7.Irresistible
  3:40
8.One Night
  4:38
9.All In A Day
  3:43
10.At Your Side
  3:55
11.No More Cry
  2:59
12.Rain
  4:15
13.Give It All Up
  3:28
14.Hurt Before
  4:05
15.Rebel Heart
  4:06
CD 2:
1.Somebody For Someone (Acoustic)
3:24
2.No More Cry (Acoustic)
2:53
3.Radio (Acoustic)
4:14
4.At Your Side (Acoustic)
3:50
5.Love In The Milky Way
4:01
6.Looking In The Eyes Of Love
4:32
7.Haste To The Wedding (Live)
5:02
   

The Corrs   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Breathless05/08/20002213
Irresistible11/11/2000Tip: 6 
Give Me A Reason07/04/2001Tip: 10 
Would You Be Happier?27/10/2001Tip: 6 
Summer Sunshine15/05/2004Tip: 5 
Angel18/09/2004Tip: 13 
Bring On The Night28/11/2015Tip: 27 
SOS11/11/2017Tip 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Forgiven, Not Forgotten09/11/1996376
Talk On Corners15/08/19981237
Unplugged04/12/1999344
In Blue22/07/2000137
Best Of The Corrs03/11/2001818
Borrowed Heaven05/06/2004618
Home01/10/2005629
Dreams - The Ultimate Corrs Collection16/12/2006788
White Light05/12/20152815
Jupiter Calling18/11/20174314
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.87 (Reviews: 23)

drogida007
Member
****

Die Beste Corrs Scheibe.

begue
Member
*****
Ein sehr gutes Album.

Bohlen4ever
Member
****
Eigentlich das einzige brauchbare Album von drei Mädchen und einem Jungen!

Single-Hits 'Breathless' und 'Give me a reason' sind auch die besten Stücke auf der Scheibe.

alter_schwede
Member
*****
Starkes Album! 5+

Kanndasdennsein
Member
****
Für eine 5 fehlen Highlights und sind mittelmässige Songs übrig.
Favoriten:
1. One Night
2. Rebel Heart
3. Breathless
4. No More Cry
5. Hurt Before

Reto
Member
*****
War damals einfach in, und so hab ich mir dieses Album gekauft. Nicht dass ich es seither bereut hätte, aber allzu oft läufts bei mir nicht mehr - eigentlich zu unrecht. Neben einiger Durchschnittsware gibts hier auch mindestens sechs Topwerke.

Highlights: Radio / Irresistible / One Night / At Your Side / Give It All Up / Rebel Heart
Dernière édition: 27/06/2011 17:59

Widmann1
Member
*****
Fettes Album von 15 Titeln, immerhin 9 finde ich sehr gut, überragend die Single-Auskopplungen.

otterobb
Member
*****
Schönes Pop-Album, hervorragend gesungen. Ich kann allerdings verstehen, dass viele alte Fans der Corrs über das Album verärgert waren, da vom irisch-folkloristischen Touch der früheren Alben hier nicht viel geblieben ist.

Southernman
Member
*****
Buen álbum pop. Consistente.

Oski.ch
Member
****
Ein ganz ordentliches Album. Allerdings konnte ich die CD hier nicht mehr von A bis Z durchhören. Es hatte im Gegensatz zu den Vorgänger-Alben die eine oder andere Skip-Nummer drin. Zudem verschob sich der ganze Style von Band und Musik endgültig weg vom romantischen Irish Folk/Pop zum massentauglichen Mainstream.
13/05/2008 15:24
miss_grace
Member
****
Habe mir das Album vor zwei Wochen zufällig gekauft, weil ich ein paar Singles schon kannte und sowieso mir schon immer mal eine Corrs Platte zulegen wollte (und es wahr auch noch ein Angebot *g*).
Das Album ansich ist solider, (Radio-)Pop, kaum wirkliche Füller und der eine oder andere wirklich schöne Song. Da dieses Album vor allem für den amerikanischen Markt produziert wurde, fehlen leider die für die Corrs vorher so typischen irischen Einschläge.
02/04/2007 15:13
AllSainter
Member
*****
Jeder Song ist schöner als der vorherige! Super gemachtes Album
04/01/2007 00:48
remember
Member
****
sehe das exakt wie cooldown..
nach 2 singlehits wurde es sowieso zeit für das album. meine highlights die besonders hervorgehoben gehören (und sich damit klar von dem rest absetzen) sind die single radio und der instr. abschluss rebel heart..
ironisch heisst das album in blue, und wurde ganz in pink gehüllt *LOL*
Dernière édition: 04/01/2007 00:49
07/12/2006 21:14
audi80t89
Member
******
es kann nur gut sein
26/11/2006 21:30
Cooldown
Member
****
mmm... toll? ... ich finde es - geht okay, mehr nicht. Das Album wurde verwendet um den US Markt zu knacken (was ihnen auch sehr gut gelang) Das Ergebniss waren völlig auf Kommerz produzierte Tracks, welchen es am irischen Folklore Einfluss fehlte.

Die Singles die ausgekoppelt wurden sind immer noch akzeptabel, aber sie haben wenig mit dem gemein, was man an den Corrs zuvor so schätze. Ein Glück ging es 2005 mit Home wieder back to the Roots
03/12/2005 22:56
Switch
Member
******
Tolles Album!
20/05/2005 22:48
x5-452
Member
*****
Kenne 'The Corrs' sonst nicht wirklich gut, aber dieses Album ist gut.
23/10/2004 16:19
dj
Member
******
tolles album
08/10/2004 13:15
Rewer
Staff
****
...gut...
08/10/2004 12:48
Uebi
Member
******
Für mich auch das bisher beste Studio-Album der Iren. "Breathless" ist für mich sogar nur ein durchschnittlicher Song, "Radio" und "Give me a reason" finde ich deutlich besser, dazu das unbekannte "Hurt before" und das wunderbare instrumentelle "Rebel Heart". Zurecht die bestverkaufte CD der Band für mich. Die Special Edition macht die CD zudem noch besser, besonders "Haste to the wedding" ist ein echter Feger.
Dernière édition: 08/03/2005 19:17
06/10/2004 13:29
Werner
Member
******
...eine aufgerundete sechs für ein wirklich starkes Corrs-Album...
05/05/2004 12:45
guitargod
Member
*****
Ein Album mit tollen Songs! Breathless ist einfach nur genial! Leider sind nicht ganz alle Songs auf diesem Niveau, trotzdem ein tolles Album
13/10/2003 14:57
Mischlermaxe
Member
*****
Toll, etwas moderner, aber immer noch typisch Corrs.
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.