Login
Belgique (Wallonie)

Giorgio Moroder feat. Kylie Minogue - Right Here, Right Now

Cover Giorgio Moroder feat. Kylie Minogue - Right Here, Right Now
Digital
RCA -

Chanson

Année:2015
Label:RCA
Distributeur:SONY
Musique/Texte:Giorgio Moroder
Karen Poole
Patrick Jordan-Patrikios
Dave Etherington
Producteur:Giorgio Moroder
Extrait:
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Ultratip Bubbling Under:24/01/2015 / Top: 28 / sem.: 5
Dance Bubbling Under:31/01/2015 / Top: 11 / sem.: 4
Dans d'autres pays:
fr  Top: 147 / sem.: 1
be  Tip: 10 (V)
  Tip: 28 (W)

Tracks

19/01/2015
Digital RCA - (Sony)
Montrer détailsÉcouter tout
1.Right Here, Right Now
  3:30
   

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
3:30Right Here, Right NowRCA
-
Single
Digital
19/01/2015
3:30Dance Hitlist 2015.1Sony
88875081762
Compilation
CD
30/03/2015
3:31Déjà VuRCA
88875057252
Album
CD
12/06/2015

Giorgio Moroder   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Bla Bla Diddly (Giorgio)03/06/1967Tip 
Looky, Looky (Giorgio)16/08/1969419
Right Here, Right Now (Giorgio Moroder feat. Kylie Minogue)24/01/2015Tip: 28 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Déjà Vu20/06/2015833
 

Kylie Minogue   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Where The Wild Roses Grow (Nick Cave & The Bad Seeds + Kylie Minogue)11/11/1995816
Spinning Around30/09/2000392
On A Night Like This21/10/2000Tip: 3 
Kids (Robbie Williams & Kylie Minogue)25/11/2000Tip: 10 
Please Stay17/02/2001Tip: 13 
Can't Get You Out Of My Head29/09/2001124
In Your Eyes02/03/20021110
Love At First Sight29/06/2002285
Come Into My World16/11/2002Tip: 2 
Slow15/11/2003264
Red Blooded Woman06/03/2004206
Chocolate10/07/2004Tip: 3 
I Believe In You18/12/20042010
Giving You Up02/04/2005Tip: 2 
2 Hearts01/12/2007259
In My Arms01/03/20081116
Wow10/05/2008Tip: 2 
The One18/10/2008Tip: 15 
All The Lovers26/06/2010814
Get Outta My Way11/09/2010Tip: 6 
Higher (Taio Cruz feat. Kylie Minogue)11/12/2010918
Timebomb02/06/2012491
Flower29/09/2012Tip: 37 
Limpido (Laura Pausini & Kylie Minogue)05/10/2013Tip: 18 
Into The Blue01/02/2014Tip: 3 
I Was Gonna Cancel31/05/2014Tip: 25 
Crystallize14/06/2014Tip: 34 
Right Here, Right Now (Giorgio Moroder feat. Kylie Minogue)24/01/2015Tip: 28 
Only You (Kylie Minogue with James Corden)26/12/2015Tip: 40 
Wonderful Christmastime (Kylie Minogue & Mika)17/12/2016Tip 
Dancing27/01/2018Tip: 14 
Stop Me From Falling05/05/2018Tip 
Golden06/10/2018Tip: 43 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Fever13/10/20011225
Body Language29/11/20033310
Ultimate Kylie04/12/20043515
X01/12/20072333
Aphrodite10/07/2010316
The Best Of Kylie Minogue09/06/20125815
The Abbey Road Sessions03/11/20123110
Kiss Me Once22/03/20141317
Kiss Me Once - Live At The SSE Hydro28/03/2015466
Kylie Christmas21/11/20155313
Golden14/04/2018127
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.5 (Reviews: 40)

mrbudgie
Member
******
Should have peaked a lot higher

Redhawk1
Member
***
Durchschnittlicher Dance 3+

AquavitBoy
Member
*****
Finde ich eigentlich sehr gut, nur weiß ich nicht wie lange ich die hohe Stimme im Refrain ertragen kann.

BeansterBarnes
Member
****
Definitely a surprisingly good track!

Peaked at #26 on my personal chart.

aidenblake
Member
*****
5 Sterne von mir.

rotrigodelafuente
Member
*****
tolle disco-nummer! das hört sich VOLL nach kylie und ebenso nach g.moroder an! eine mischung die passt, wie sahne auf der torte!
die wunderbare kylie bringt diesem track genau das, was er noch braucht :-) klasse!!

Reto
Member
*****
Kylie ist ja seit längerem in eher seichten Gewässern unterwegs, daran kann offenbar auch Signor Moroder nichts ändern. Trotzdem weiss der Titel auf dem Album zu gefallen.

meikel731
Member
*****
Gefällt mir gut

Oski.ch
Member
****
Giorgio Moroder? Wo haben sie denn den ausgegraben? Trotz Daft-Punk-Elementen und der klugen Wahl mit Kylie als Stimme, wurde daraus - zumindest vorerst - kein Hit. Geschrieben von der genialen Karen Poole.

Kamala
Member
***
...74/24 war gestern, jetzt heisst es 75/47 was auch nicht besser klingt...

Besnik
Member
*****
Ach sieh einer an, den Mr. Moroder, gibt´s den auch noch? Und 75 mittlerweile? WOW! Mein "Gott" der Pop-Musik!!! Man denke nur an die geilen Disco Songs von Donna Summer, an Flashdance, "Never Ending Story" von Limahl oder "Call me" von Blondie usw., das kann man ja alles garnicht aufzählen!!!
Ich hab den Song am Anfang nicht so stark gefunden, aber nach mehrmaligem Hören gefällt er mir immer besser. Bald kommt ja auch das neue Album mit Gaststars wie Sia oder Britney, na dann bin ich ja gespannt!

Alphabet
Member
*
Das hört sich weder nach Kylie Minogue an noch nach Giorgio Moroder.

Zacco333
Member
******
Without a doubt one of my favourite songs of the past 18 months, in fact I can say only 4 (possibly less) songs from 2014 are better. I was in love with this on first listen, in fact I can't remember the last time I loved a song as much as I did this on first listen. Quickly became my favourite of the year, and honestly I can say it's going to be hard to top. This sounds like a lost track from "Fever", which is why I love this so much. It has a slightly different and slightly more modern sound compared to "Fever", but it would still slot into the album nicely.

Goes without saying that the beat is brilliant, while Kylie is perfect and is at the best she's been since the "Fever" era. Strong and brilliant chorus while the verses are even better. The whole mood that's created is perfect and so joyful to me that it just continues to improve with each and every listen. The only thing that lets this down a bit is that the bridge could and should be better (edit: actually nope, I've decided it's pretty great actually), but otherwise ❤️ ❤️ ❤️ . Extended version is also just as brilliant and worth a listen. If this is any indication of the quality of Giorgio's upcoming album, then I'm very excited for it. It's a pity it didn't set the charts on fire like I was hoping it would.
Dernière édition: 10/05/2015 03:08

Widmann1
Member
*****
@ul.tra: Welches Original?
Es gibt von Kylie bereits einen Song mit diesem Titel von 1991, aber das ist ein anderes Lied.
Dieser hier ist fett, wie es sich gehört.

ul.tra
Member
*****
Wenigstens besser als das Original. Wird dennoch kein Hit.

antonnalan
Member
***
I just can't get into this. And I can see what's so awesome about it too. The melody is just slightly underwhelming? I don't know. 3.5

Chartsfohlen
Member
****
Normalerweise gelingt es mir ja vergleichsweise gut, schon nach dem ersten oder zweiten Hören zu beurteilen, ob ein Song meinen Geschmack trifft oder nicht. Bei diesem Song bin ich mir unschlüssig, weil ich einerseits die Kritik bezüglich Kylies Stimme hier durchaus verstehen kann, der Song andererseits aber auch wirklich spannend produziert ist. Ich bin gespannt, ob mit dieser Nummer mal wieder ein Hit für Moroder und Kylie herausspringt - und ob ich langfristig eher angetan oder genervt bin davon.

Erst einmal eine etwas unschlüssige 4.

HeNK!
Member
**
This very mediocre song did not exactly take me from 'from here to eternity'. In fact, it didn't take me anywhere at all.

hisound
Member
**
Mein Gott, ihre Stimme hört sich ja fürchterlich an. Der Song selbst ist auch nur wenig besser. Fazit ... ich will sowas niemals mehr hören. 2+

emalovic
Member
****
Kylie Minogue halte ich persönlich seit einigen Jahren für eine peinliche und penetrante Person, die mit 47 Jahren immer noch Dance-Music fabriziert.
Gott sei dank hat sie damit keinen Erfolg mehr.

Anders sieht die ganze Sache hier aus.

Giorgio Moroder ist ein Halbgott, den man lieben muss

Sogar mein Techno und Dance-hassender Cousin aus Nevada kennt mittlerweile Moroder dank der DAFT PUNK- Kollaboration

Der Typ kann es immer noch. Er kann immer noch gute Musik fabrizieren.

Und beim sichten der langen und tollen Liste fiel mir auf, dass er nicht nur in den 70ern Musik machte, sondern später sogar TAKE MY BREATHE AWAY schrieb und produzierte.

Diese Nummer hat jedoch auch was von Nostalgie aber nicht schlimm

KitchenTel
Member
*****
Un single très convaincant au refrain plutôt bien trouvé.

DeejayDave
Member
****
Ik ben nog niet helemaal overtuigd. Hoewel goede beat blijft het wel erg Daft Punk (niet zo gek ook met Moroder aan de knoppen) en had er wat mij betreft meer afwisseling in gekund.

sophieellisbextor
Staff
*****
La voix de Kylie sur un mix du légendaire Giorgio Moroder, évidemment !

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
Wow! Was für ein Banger!
Ich mag die Strophen unglaublich gerne und dieses Catchy eleganter Refrain kann einfach nur von einer wunderbaren Kylie gesungen werden!
Hoffentlich ein Hit! 6*-

Der_Nagel
Member
****
aufgerundete 3.5 für diese funky Dance-Pop-Nummer…

JakobKOP
Member
******
Lekker nummer van Kylie Minogue, productie door de magistrale Giorgio Moroder. Wordt dit een hit??

onemoreabba
Member
******
wow this is real good. I love this so much. I hope it becomes a huge hit

Renszwalm
Member
****
Toch wel een mooie schijfie

Bearcat
Member
*****
Wel een leuke samenwerking
Wordt dit een hit ?

remix1970
Member
****
3-4* für das erste mal hören. nicht schlecht für diese Funky House Nummer. Habe mir aber etwas mehr schon beim ersten mal anhören erwartet.

discofanmarc
Member
******
Just PERFECT MATCH !!!!! HIT HIT HIT!!!!!!

gherkin
Member
*****
Zeer fijn nummer.

Iebiewiebie
Member
*****
Een puntje minder dan het maximum omdat de toonhoogte van Kylie echt klinkt als de kat van mijn buurman. Maar wel een hele goede productie.

TravD
Member
*****
Solid track! You would not expect this from any other 74 and 46 year olds.

alter_schwede
Member
*****
Sehr coole Nummer! Eine echt Überraschung

V1AHHHH
Member
******
Funky, and beats everything from Kiss Me Once.
I hope radio will get behind this one.

Bette Davis Eye
Member
*****
Dance Pop-Queen Kylie trifft auf Disco-Gott Giorgio Moroder. Was für eine Paarung! Der elegante Refrain geht auch sofort ins Ohr, etwas 70's-Feeling weht durch die Nummer, doch irgendwie hätte ich mir etwas mehr erhofft. Man bekommt halt nur den typischen Kylie-Sound. Aufgerundete 5 Punkte!
Dernière édition: 19/01/2015 00:17

ShadowViolin
Member
****
Gute Single, sollte eigentlich mal wieder ein richtiger Hit für Kylie werden. Leider, dazu stehe ich aber auch, bin ich nicht der grösste Fan von Giorgio Moroder's Musik, von daher bin ich echt überrascht wie gut ich das hier finde. 4+*

Miraculi
Member
*****
This is the real thing: dieser Dance-Pop stammt nicht von Harris, Guetta oder Zedd - er stammt von einem 74 jährigen Pop-Gott, der schon Hits hatte, als eure Väter noch in die Windeln machte ;-)

Aktueller Sound, Kylie gut wie immer, dazu der basslastige Blubbelgroove - ein Hit!
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.