Login
Belgique (Wallonie)

Avril Lavigne - Tell Me It's Over

Cover Avril Lavigne - Tell Me It's Over
Digital
BMG Rights -

Chanson

Année:2018
Label:BMG RIGHTS
Distributeur:BMG RIGHTS
Musique/Texte:Avril Lavigne
Justin Gray
Ryan Cabrera
Johan Carlsson
Melissa Bel
Producteur:Johan Carlsson
Extrait:
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Dans d'autres pays:
be  Tip (V)

Tracks

10/12/2018
Digital BMG Rights -
Montrer détailsÉcouter tout
1.Tell Me It's Over
  3:08
   

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
3:08Tell Me It's OverBMG Rights
-
Single
Digital
10/12/2018

Avril Lavigne   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Complicated07/09/2002518
Sk8er Boi28/12/20022313
I'm With You12/04/2003391
Losing Grip05/07/2003Tip: 4 
Don't Tell Me08/05/2004288
My Happy Ending04/09/2004308
Nobody's Home11/12/2004Tip: 7 
He Wasn't23/04/2005Tip: 2 
Girlfriend14/04/2007720
When You're Gone14/07/2007Tip: 2 
Hot22/12/2007Tip: 13 
The Best Damn Thing07/06/2008Tip: 18 
What The Hell29/01/20111313
Smile28/05/2011Tip: 4 
Wish You Were Here24/09/2011Tip: 34 
Here's To Never Growing Up13/04/2013Tip: 3 
Rock N Roll31/08/2013Tip: 29 
Head Above Water03/11/2018Tip: 32 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Let Go21/09/2002940
Under My Skin29/05/2004634
The Best Damn Thing21/04/2007434
Goodbye Lullaby12/03/20111023
Avril Lavigne09/11/2013388
 

Reviews

Moyenne des notes: 5.05 (Reviews: 21)

Chartsfohlen
Member
*****
Dieses zeitgeistige #MeToo-Starke-Frauen-Gedöns interessiert mich im Bezug auf die Beurteilung von Musik nicht sonderlich, auch die Frage, ob ein Titel wie "Tell Me It's Over" nicht auch Pop-Kalkül ist, würde ich ganz klar mit "Ja!" beantworten. Und doch gehe ich bei den hohen Bewertungen mit, denn auch für mich klingt dieser Song einfach wie erwachsener, niveauvoller Pop mit einem sehr guten Rhythmus und einer überzeugenden Dramaturgie. Das ist mein Bewertungskriterium, nicht von wem sich Avril hier inspiriert fühlt.

Knappe 5.

Llarso08
Member
*****
Opnieuw een heerlijke nieuwe single van Avril. Alleen ben ik bang dat ook deze, net als de vorige single, geen grote hit zal worden in Nederland.

Kirin
Member
****
Ordentlich.

Hänsi
Member
*****
Gut

mildred
Member
******
Wow, i like it. Also she didn't chase cheap publicity from the Melissa controversy by making a song/video about it, Taylor Swift should take notes.

Niotku
Member
**
Leute, Leute, so bleibt doch auf dem Teppich. Wenn dieses emphatisch betonte "Avril ist so voll total erwachsen geworden!!!1" heißt, dass ihre Musik gehaltvoller geworden sei als etwa zuletzt das von Chad Kroeger mitverfasste Meisterwerk "Hello Kitty", kann ich durchaus mitgehen, aber wenn ich so etwas höre wie hier im Promotext:

"Ich wollte eine klassische Geschichte erzählen und habe mich von den Platten einiger wirklich zeitloser Künstlerinnen inspirieren lassen, die bei mir Zuhause jeden Tag rauf und runter laufen: Starke Frauen wie Billie Holiday, Ella Fitzgerald, Aretha Franklin oder Etta James – Frauen, die sich für andere Frauen einsetzen und die sich diesen Bullshit von Männern nicht länger bieten lassen!"

...dann frage ich mich ernsthaft, was hieran in diesem unseren hysterisierten #metoo-Zeitalter mit Diskursen, die Emanzipation als Grabenkampf zwischen den Geschlechtern begreifen, NICHT kalkuliert sein soll. Das ist ein billiger Selbstbewusste-Frau-Archetyp, der zwar dem "Complicated"-"Sk8ter Boi"-Rotzgörenmodus entwachsen zu sein scheint, der aber auch eiskalt den Trittbrettfahrer des Zeitgeistes spielt, mit billiger Soulpop-Dutzendware, die null berührt.

burycydonia
Member
******
I really like it, it's different for her.

Widmann1
Member
*****
Doch, doch, das könnte tatsächlich ein gelungenes Comeback werden.

alleyt1989
Member
******
I wish she was having more commercial success. Her songs right now are amazing.

magore
Member
******
Love it

drogida007
Member
****

Gut, aber "Head above Water" zuvor gefiel mir besser.

Greeneyed_soul
Member
******
Really great. She always keeps on growing as an artist unlike her peers.

Mark1984
Member
****
Soulachtig plaatje mooi hoor!

rääm
Member
******
Sehr Gut

gherkin
Member
****
Helemaal niks mis met dit nieuwste nummertje van Avril Lavigne.

MeeLVIN
Member
******
Ich fand Head Above Wather schon eine gute Single aber Tell Me It's Over setzt nochmals eine Schippe drauf. Avril ist erwachsen geworden und das hört man in diesem Song der guten Dame deutlich an. Auch Stimmlich hat sich Avril defenitiv weiterentwickelt.
Der Song erinnert mich im Refrain an einen mix von Kelly Clarksons Versionen von "Every Christmas" & "Please Come Home For Christmas (Bells Will Be Ringing)".

Solide und gut. Freue mich auf den Longplayer und die angekündigte Tour im Herbst 2019.

Living-on_my-Own2011
Member
*****
Während mir Head Above Water,doch zu sehr kalkuliert klang und jetzt auch kein überragender Songtitel war(frühere Avril Songs waren einfach besser),umso überraschter bin ich von Tell Me Its Over!
Avril ist (hoffentlich) endlich erwachsen geworden,dass hört und merkt man dem Song an jeder Kante und Ecke an.Stark gesungen,herrlich erfrischende Songkomposition und klingt so garnicht nach der alten Avril!Und ausnahmsweise,bin ich darüber mal richtig froh!Kein nerviger Girlie-Pop mehr und(bisher) läuft die gute Avril,keinen schlechten Charttrends hinterher!
Fazit:Sehr schöne,leicht treibende Mid-Tempo Ballade,der alten Schule.Gefällt mir sehr!Besser als Head Above Water!Weiter so Avril!
PS:Kommt es mir nur so vor,oder hat sich die gute Avril leicht,von Rihannas Love On The Brain inspirieren lassen?

BitchAloud
Member
******
Great sultry sound with an empowering message. She is better than ever on this new era. 6*

vancouver
Member
*****
da fehlt mir gar nichts - kraftvoll erwachsener stilvoller Track

DuWOD
Member
******
Schwierig, schwierig. Ich mag den Song zwar, aber ich habe das Gefühl, dass ihm ein gewisser "Kick" fehlt, vor allem gegen Ende. Ich tendiere zwischen 4 und 5. Ich lasse es vorerst mal bei 4 Sternen.

Edit: Tatsächlich gefällt mir der Song ziemlich gut mittlerweile. 5*
Ich gehe aus Gründen auf die 6.
Dernière édition: 15/12/2018 22:28

sophieellisbextor
Staff
****
Pour faire suite à "Head Above Water", je m'attendais à un titre plus rock et pêchu. Mais j'aime cette direction surprenante !
Dernière édition: 12/12/2018 19:22
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.