Login
Belgique (Wallonie)

Graham Nash - Chicago

Cover Graham Nash - Chicago
7" Single
Atlantic ATL 10 017

Chanson

Année:1971
Musique/Texte:Graham Nash
Producteur:Graham Nash
Extrait:
Reprises:Claude François (Et je ne pense plus à toi)
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Entrée:28/08/1971 (Position 45)
Dernière semaine:11/09/1971 (Position 50)
Top:45 (1 semaine)
Chartrun:
Semaines:3
Place dans le classement général:10085 (11 points)
Dans d'autres pays:
de  Top: 45 / sem.: 3
nl  Top: 6 / sem.: 9
be  Top: 29 / sem.: 1 (V)
  Top: 45 / sem.: 3 (W)

Tracks

1971
7" Single Atlantic ATL 10 017
Montrer détailsÉcouter tout
1.Chicago
  2:56
2.Simple Man
  2:05
   

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
2:55Songs For BeginnersAtlantic
SD 7204
Album
LP
06/1971
2:56ChicagoAtlantic
ATL 10 017
Single
7" Single
1971
2:54The Best Of David Crosby And Graham NashABC
AA-1102
Album
LP
10/1978
2:55Memory Time / Folge 8: 1970-71WEA
241 529-2
Compilation
CD
1989
2:55Memory Time / Folge 8: 1970-71WEA
241 528-1
Compilation
LP
1989
»» tout montrer

Graham Nash   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Marrakesh Express (Crosby, Stills & Nash)06/09/1969Tip 
Woodstock (Crosby, Stills, Nash & Young)25/07/1970491
Helpless (Crosby, Stills, Nash & Young)25/07/1970
Chicago28/08/1971453
Carry On (Crosby, Stills, Nash & Young)29/01/1972481
Teach Your Children (Crosby, Stills, Nash & Young)29/01/1972
Just A Song Before I Go (Crosby, Stills & Nash)03/09/1977442
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Crosby & Nash (Crosby & Nash)28/08/2004456
CSNY 1974 (Crosby, Stills, Nash & Young)12/07/20145610
This Path Tonight23/04/2016635
Déjà Vu (Crosby, Stills, Nash & Young)12/01/20191841
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.85 (Reviews: 26)

pwill
Member
******
In Zeiten, in denen sich nationale Führer als sture Vertreter von Law & Order verstehen, ist dieser Song eine schöne Geschichtsstunde darüber, dass es diese Zustände auch bereits im Jahr 1968 schon gab – damals ging es auch schon ganz grob um das Thema “Black Lives Matter”.
Der Song bezieht sich auf das damalige Konvent der Demokratischen Partei, die einen Präsidentschaftskandidaten suchten, da Lyndon B. Johnson auf eine zweite Amtszeit verzichtete. Acht Tage lang kam es im Umfeld des Konvents zu Zwischenfällen zwischen Demonstranten und der Chicagoer Polizeibehörde sowie der Nationalgarde.
Ein Musik-Festival war geplant, Crosby, Stills, Nash & Young sollten dort spielen. Aber Stills & Young waren wohl zerstritten, daher Nashs inständige und vergebliche Bitte im Song: “Won’t you please come to Chicago just to sing”.
Der Song wurde erstmals 1971 auf dem Debutalbum “Songs for Beginners” von Graham Nash veröffentlicht, fand aber auch seinen Weg auf das im gleichen Jahr veröffentlichte Live Album von Crosby, Stills, Nash & Young “Four Way Street”.
Noch einmal zu den geschichtlichen Hintergründen des Songs: Am 28. August 1968 kam es zu einem Höhepunkt der Ausschreitungen und der entsprechenden polizeilichen Gegengewalt. Der Bürgermeister von Chicago griff hart durch und befahl seiner Polizei alle notwendigen Maßnahmen zu unternehmen, um die Aufstände niederzuschlagen. Das ließen die sich nicht zweimal sagen. Die Polizei hatte ohnehin eine Stinkwut auf die ganzen Civil Rights Movement-Proteste und die gegen den Vietnamkrieg. Jetzt hatten sie endlich freie Bahn. Überstunden, latenter Rassismus, Rachegelüste, dies alles spielte eine Rolle, als sie so viele wie möglich festnahmen und gegen jeden, der an diesem Tag seine Klappe zu weit aufriss bzw. Gewalt anwandte, mit drastischen Maßnahmen (Tränengas, Reizgas, Schlagstöcken) reagierte.
Es wurde ein Prozess gegen die "Chicago 8" erhoben, die angeklagt wurden, einen gewaltsamen Aufstand angezettelt zu haben. Die Angeklagten störten den Verlauf, so dass Bobby Seale, der einzige afroamerikanische Angeklagte, der die Richter heftig als “Rassisten”, “Faschisten” und “Schweine” beschimpfte, einen gesonderten Prozess bekam, indem er tatsächlich an den Angeklagtenstuhl angebunden und geknebelt wurde, worauf sich Graham Nash in seiner Zeile bezieht:

“Though your brother's bound and gagged
And they've chained him to a chair”

Graham Nash tat im übrigen eine andere Zeile in seinem Lied später sehr leid.

“Regulations, who needs them.”

Dem Guardian gegenüber erwähnte er 2015, dass er wünschte, er hätte diese Zeile nie geschrieben, da es sehr wohl Regeln geben müsse, da ohne sie ein Zusammenleben in einem Staat unmöglich sei.

Widmann1
Member
****
Heute war in unserer Zeitung (stn) ein Artikel über Graham Nash. Ein Titel über die infame Democratic National Convention , bei der Demonstranten von den Sicherheitskräften hart angegangen wurden.

Fer
Member
****
Dann doch lieber San Francisco, denn die Songs über die Hippiestadt schlechthin waren meistens viel weniger schwerfällig und mit mehr Lebensfreude gesegnet.

Monkeyman
Member
*****
Rhythmischer und mitreißender Song. Sehr gut.

drogida007
Member
****

Guter Song, aber für eine 5 fehlt mir noch das gewisse Etwas.

BingTheKing
Member
****
zeer aanstekelijk

ul.tra
Member
****
Ordentlicher Song. Kann man gut anhören.

Sgt.Pepper
Member
*****
Tolle Single von Graham Nash, im Jun 71 mit # 35 ein Hit in den Staaten u. mit # 5 ein grosser Hit in NL Top40.

gherkin
Member
*****
Prima nummertje.

Bearcat
Member
******
Klassieker uit de 70's
Heerlijk

Smeraldina
Member
*****
Toller Song vom Ex-Hollie Graham Nash.

musikmannen
Member
******
Great

Redhawk1
Member
******
6 für das Original und Remake von CSN. Cool!

Der_Nagel
Member
****
Artig dargebotenes Stück des britischen Singer-Songwriters, gibt das Stück auch in einer französischen Fassung von Claude François (Et je ne pense plus à toi) - 4*...

Acooper
Member
******
Il s'agit d'une très bonne chanson.

fleet61
Member
****
... passables Stück ...

Percussionata
Member
*****
11 weken Top 40 #5 / 272 punten

Dernière édition: 10/02/2012 14:45

Windfee
Member
****
immer noch ganz gut, aber früher hat's mir besser gefallen

oldiefan1
Member
****
4+

naamloos
Member
****
Mooi nummer van Graham. Het was zijn enige echte solohit in Nederland.

Fritz260449
Member
******
ausgezeichnet

HG
Member
*****
Ein guter Song von 1971 schön arrangiert und immer wieder anhörenswert.
Dernière édition: 22/02/2010 20:33
13/11/2007 16:56
Homer Simpson
Member
*****
Nur die wenigsten sind damals nach Chicago gefahren. MC5 waren eine der wenigen Bands.
28/09/2007 12:03
shaidar_cuebiyar
Member
*****
Nash is outraged by the 1968 Democrat Convention. He couldn't get C, S or Y interested in going - so he wrote his great protest. The lyrics are still pertinent today just replace Jack with {politician of your choice}. The world is still dying but only faster now.
26/02/2007 21:06
remember
Member
*****
gegenbewegung zum hippieverseuchten san francisco? however - #12 A, NL sogar peak 5..please come to, bei so einen sound, warum nicht?!
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.