Login
Belgique (Wallonie)

Portishead - Machine Gun

Cover Portishead - Machine Gun
12" Single

Chanson

Année:2008
Label:ISLAND
Distributeur:UNIVERSAL
Musique/Texte:Geoff Barrow
Beth Gibbons
Producteur:Geoff Barrow
Adrian Utley
Beth Gibbons
Extrait:
Download / Stream:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Ultratip Bubbling Under:19/04/2008 / Top: 17 / sem.: 5
Dans d'autres pays:
fr  Top: 82 / sem.: 5
be  Tip: 12 (V)
  Tip: 17 (W)

Tracks

15/03/2008
7" Single Island 1766095 / EAN 0602517660953
Montrer détailsÉcouter tout
1.Machine Gun
  4:53
   

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
4:53Machine GunIsland
1766095
Single
7" Single
15/03/2008
4:43ThirdIsland
06025 1766401
Album
CD
25/04/2008
4:41FM4 Soundselection: 18Columbia
88697 299422
Compilation
CD
23/05/2008

Portishead   Page d'artiste

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Glory Box15/04/1995362
Machine Gun19/04/2008Tip: 17 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
Dummy08/04/19951212
Portishead11/10/1997237
Third03/05/2008615
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.26 (Reviews: 38)

BeansterBarnes
Member
***
Pretty much straight down the middle for me.

drogida007
Member
****

10 Jahre nach ihrer letzten Single kamen Portishead mit dieser sehr experimentellen Single um die Ecke.

2008: #52 UK.

Thomas Hoffmann
Member
****
Ich hab nichts gegen verstörende Sounds - aber dieses Maschinengewehr-Gefeuer nervt mich nach einiger Zeit - ich muss aber sagen, dass der Song an Fahrt gewinnt gegen Ende hin. Daher gebe ich hier gerne 4 Sterne.

AquavitBoy
Member
******
Knallharter Track mit gewohnt exzellenter Performance und die ganze Spielzeit über galaktisch, gerade der aus dem Nichts kommende Weltraumsynthie.

shimano
Member
**
Sehr nervig! Die letzten 45 Sekunden retten die 2.

Trekker
Member
******
Der beste Songs des Album, obwohl fast alles auf Third eigentlich unschlagbar ist 6+

crystal_ball
Member
****
der schmale grat zwischen krach und können - ganz gut getroffen.

southpaw
Member
****
Oft kann ich die weit divergierenden Voten gar nicht nachvollziehen, hier schon. Letztlich alles vertretbar und ich find's gut gemacht, wenn auch ganz und gar nicht meine Musik.

SoC_Girl
Member
******
Großes Highlight des Albums!

Chris A
Member
***
Ok song.


Peaked at #87 in Australia, 2008.
Dernière édition: 13/01/2012 22:12

Widmann1
Member
**
Dass ich dem "Nagel" mal zustimmen würde, hätt ich nicht gedacht.

Der_Nagel
Member
**
verstörend, nervtötend, monoton, schwach - 2*...

#52 im April 2008 in UK...

Chemmical
Member
*****
I like this... actually, most of their songs are pretty much amazing

gherkin
Member
******
Onderschat meesterwerkje.

Hijinx
Member
*****
A little weird but I like it.

Actually this is excellent.
Dernière édition: 15/02/2012 07:21

DaJoe
Member
*****
beim ersten hören einfach nur unendlich eigenartig... aber dann: wow!
Dernière édition: 16/06/2011 14:45

lumlucky
Member
**
hart an der grenze...
Dernière édition: 19/10/2013 17:44

Incinerate
Member
*****
Das verstörende Aufeinandertreffen von Gibbons' zerbrechlichem, zartem Gesang und monotonem, lärmendem Industrial-Stampfen - un-fass-bar!

Deinonychus
Member
**
Von der Melodie her eigentlich nicht schlecht. Die Knarre nervt aber ins Unermessliche, deshalb liegen nicht mehr als 2* drin.
12/07/2008 05:35
Musicfreak
Member
*
Wirklich total übel. Der unerträglichste Song von Portishead bisher. 1.5-
27/06/2008 16:20
variety
Member
*
Da muss ich den Einer zücken. Stellt endlich das Gewehr ab!!!
04/06/2008 21:38
Wildwind
Member
******
Guter, Song, wird vllt. noch zur 6!
Ist's geworden. :)
Dernière édition: 30/07/2008 16:42
17/05/2008 19:56
remember
Member
***
die düstere drumcomputer musik dazu..immer die selben 3 takte..
09/05/2008 11:53
paranoidandroid
Member
******
Minimalistisch, verstörend.. genial!
03/05/2008 09:13
mutzpunter
Member
******
Wollte zuerst nur eine 5 geben, weil ich finde, dass es noch stärkere Momente aufm Album hat, aber nachdem ich die 2er- und 3er-Kommentare gelesen habe... *sigh* Stimme eindringlich wie immer, messerscharfe Beats, klasse Outro!
01/05/2008 11:14
urban-style
Member
*****
in der tat bis hin zum ende stark, echt geil. wenn auch heute anders, aber was erwartet man nach zehn jahren!? bestimmt stimmungsabhängig, was jedoch nur weiterhin für portishead spricht. beth gibbons stimme ist grandios!

26/04/2008 08:13
toolshed
Member
******
Übersong, vorallem das Ende ist wahnsinnig gut.
Dernière édition: 28/10/2010 02:30
25/04/2008 16:48
blaugrün
Member
***
finds etwas peinlich, und ja, besonders aufregend ists auch nicht, dafür umso etüdenhaft-gekünstelter.. werde wie schon vor 10 oder 12 Jahren mit diesen in gewissen Kreisen so hochgelobten Portishead (scheints ein Nest bei Bristol) und diesem Sampling einfach nicht warm..
25/04/2008 13:29
Homer Simpson
Member
******
- Erhöht auf 6 -
Dernière édition: 04/04/2010 20:06
24/04/2008 23:17
Michael
Member
******
ziemlich ektrisierend, aufwühlend, energetisch, die letzten 30 sekunden mit der orgel, welche mich quasi in fremde sphären katapultiert, sind der wahnsinn... 6!!
Dernière édition: 21/05/2008 06:50
23/04/2008 16:18
felixman
Member
******
Düsterer, sehr maschineller Track - die erste Single von "Third". Sehr gelungen!

Verdammt, hier muss das Maximum her. Essentiell!
Dernière édition: 13/10/2008 19:11
23/04/2008 00:19
0%
Member
******
Hammer-Track! Der Synth am Schluss ist sowas von Geil!
Dernière édition: 27/04/2008 21:27
30/03/2008 07:48
fatserbjensen
Member
*****
Tja, Jimi Hendrix oder Portishead. Wie soll ich denn wählen?
28/03/2008 23:50
soia
Member
***
eher mühsam und zu sehr gekünstelt...ohne beth wäre es eine 1
26/03/2008 00:16
TSCHEMBALO
Member
*****
ich könnte auch eine 4 geben. das wäre das minimum für diesen song. im mittelteil kommt ein "naiver experimetal industrial drum flow". zu lang. der dem titel nichts bringt. ansonsten. wirklich gut! aufgerundete 5.
20/03/2008 21:33
Niotku
Member
******
Industrial-Front? Hm, da fühle ich mich jetzt nicht direkt angesprochen. Anyway, Fazit nach geschätzten zwanzig Durchläufen: Gott, ist das... ngh... GEIL! (Man beachte, ein Wort, das ich vielleicht einmal im Jahr benutze. :D) Kälter, düsterer, härter und gerade darum umso schöner - eine gelungene Neuerfindung der drei TripHop-Veteranen aus Bristol.

Wenn der Rest von "Third" nur annähernd so fesselt, kann es sich es auf meiner Jahresliste schon einmal sehr weit oben gemütlich machen.
Dernière édition: 07/04/2010 20:55
19/03/2008 18:40
Miraculi
Member
**
Es gibt die guten und die schlechten Portishead. Die guten machen Filmmusik, die schlechten MACHINE GUN. Ein sich sehr wiederholender Maschinenbeat gibt den Takt vor, die Stimme Beth's kann sich nicht durchsetzen. Das mag vielleicht die Industrial-Front unter euch gut finden, ich find's anstrengend und auch langweilig.
Dernière édition: 27/04/2008 23:24
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.