Login
Belgique (Wallonie)

The Doors - End Of The Night

Chanson

Année:1966
Musique/Texte:John Densmore
Ray Manzarek
Robby Krieger
Jim Morrison
Producteur:Paul A. Rothchild
Extrait:
Hit-parade personnel:Ajouter au hit-parade personnel

Charts

Non classé.

Disponible sur

VersionDuréeTitreLabel
Numéro
Format
Medium
Date
2:49The DoorsElektra
EKS 74 007
Album
LP
04/01/1967
2:49Break On ThroughElektra
EK-45611
Single
7" Single
30/01/1967
2:49Break On ThroughVogue
INT. 18129
Single
7" EP
03/1967
Touch MeElektra
EPE-1544
Single
7" EP
1969
2:49Weird Scenes Inside The Gold MineElektra
ELK 62 009
Album
LP
12/01/1972
»» tout montrer

The Doors   Discographie / Devenir fan

Singles - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
People Are Strange07/10/1967Tip 
Light My Fire02/12/1967Tip 
Hello, I Love You, Won't You Tell Me Your Name?28/09/1968197
Touch Me25/01/1969374
Roadhouse Blues07/03/1970443
Waiting For The Sun07/03/1970
Love Her Madly13/11/1971365
Rapture Riders (Blondie vs. The Doors)18/03/2006Tip: 2 
 
Albums - Ultratop
TitreEntréeTopsem.
An American Prayer (Jim Morrison / The Doors)17/06/1995403
Greatest Hits02/09/1995432
The Best Of The Doors14/06/2003204
The Very Best Of The Doors (40th Anniversary)07/04/20071924
A Collection09/07/2011557
Live At The Bowl '6824/11/20121724
The Doors08/04/20171234
The Singles23/09/2017645
Live At The Isle Of Wight Festival 197003/03/2018427
 

Reviews

Moyenne des notes: 4.77 (Reviews: 31)

Monkeyman
Member
****
Sehr düster und psychedelisch. Gut aber nicht herausragend.

James Egon
Member
****
Überzeugt mich nicht voll.

ulver657
Member
*****
düsteres Teil. erinnert mich irgendwie an "Death Walks Behind You" von Atomic Rooster...

Dino-Canarias
Member
*****
Ein äusserst raffiniertes Stück, schleicht sich einem nur lang-
sam aber gleichzeitig auch unaufhaltsam in die Gehörgänge ein....

Ganz knappe 5.

(4.75)

Acooper
Member
*
Franchement nul et déprimant.

pwill
Member
****
Vom Rhythmus her fast tot. Vom Atmosphärischen aber beinahe bedrückend dicht. Die Hawai-Gitarrenähnlichen Klänge des Gitarristen, der sich hier einmal in der Slide Gitarre übt - und schrecklich versagt ;-) - bauen Spannung auf, die sich in kurz vor Ende des Songs kurz und kraftvoll entlädt.
Schlecht ist das Ganze sicher nicht.

schumi39
Member
*****
Wertung enthält auch Kultstern.

musikmannen
Member
******
Great

NachoGhez
Member
****
Buena

Windfee
Member
****
düsterer, psychedelischer Sound, der sich ins Ohr eingeprägt hat, sehr knappe Vier

Fer
Member
******
Das Stück ist einfach nur genial. So eine gespenstische, unheimlich dichte Atmosphäre muss man erst mal schaffen.
Dernière édition: 10/08/2016 21:50

klamar
Member
******
sehe ich auch so, gebe dafür aber die Höchstnote !!! Atmosphärisch so klasse, dass ich keinen Grund für Abzüge finde - obwohl langsam nie langweilig.

LarkCGN
Member
*****
Gelungene, atmosphärische Nummer vom Debüt, gehört für mich zu den Highlights. Könnte auch gut einen Horrorfilm untermalen.

dorian.gray
Member
******
Fast schon gespenstische Nummer. Keineswegs "schwächster" Song auf dem Doors-Debüt! Einer der besten!

rhayader
Member
*****
Fällt sicher aus dem Rahmen auf ihrem Debutalbum. Sphärisch und fast im Zeitlupentempo. Aber mir gefällts.

toolshed
Member
******
Wunderbar!
01/05/2008 13:03
Koumbianer
Member
****
Word, pillermaik! Gehe mit dir total einig.
06/04/2008 16:57
unclejeffrey
Member
******
Wird immer besser, je öfter man es hört. Die Sogwirkung vieler Doors-Songs ist unbeschreiblich. Aufgerundete 5,5!
21/02/2008 22:10
Widmann1
Member
****
Doors-Sound wie immer beeindruckend - diesen Titel finde ich aber nicht sehr packend.
----
18.11.09 ... eine 4 ist es aber allemal
Dernière édition: 18/11/2009 19:28
08/01/2008 18:15
jinzocreed
Member
******
hammer
08/12/2007 10:57
Cornwell
Member
******
Masterpiece...tja, Geschmäcker verschieden sein.
30/11/2007 13:52
Trille
Member
****
Das Debutalbum hat nur eine Schwäche und das ist dieser Song hier. Aber es handelt sich hierbei um keine besonders schwache Schwäche.
18/10/2007 01:32
longlou
Member
*****
Das Debutalbum hatte Schwächen , aber das hier ist keine davon
21/05/2007 20:47
SportyJohn
Staff
*****
Fast Gänsehaut Qualität.....sehr schöne Psychedelischer Ballade....
04/05/2007 12:13
Mümmelgreis
Member
****
..gut..
02/01/2007 14:43
remember
Member
******
Das geniale Debütalbum hatte keine einzige Schwäche, diese Nummer erst recht nicht!

#26 meiner Best-of Doors Liste.

haha, ihr habt's schon an schweren Poscha..langweilig, Horrorfilm oder schwach zu so einer Nummer zu schreiben..
Dernière édition: 08/09/2012 22:42
24/12/2006 11:51
Homer Simpson
Member
******
von den Ramones auch gelungen
Dernière édition: 22/07/2008 18:16
07/04/2006 22:19
Time_Q
Member
****
Ziemlich atmosphärisch, aber auch etwas öde ...
22/11/2004 04:02
Tommiboy72
Member
******
Ich mag diese psychedelischen Klänge und mache gerne eine "journey to the end of the night"
24/10/2004 20:10
80s4ever
Staff
**
weniger
06/10/2004 14:48
pillermaik
Member
****
Der schwächste Song vom "The Doors" Album, dennoch 4* wert. Schwerfällig, unheimlich - doch trotz guten Momenten eher langweilig!
Ajouter une review
Belgique (Flandre) Allemagne Australie Autriche Danemark Espagne Finlande France Italie Norvège Nouvelle-Zélande Pays-Bas Portugal Suède Suisse
nederlandsenglish
LOGIN
MOT DE PASSE
Mot de passe oublié?
Notre site web utilise des cookies pour offrir à ses lecteurs la meilleure expérience du site web. Dans certains cas, les cookies sont également mis en place par des services tiers. Vous trouverez de plus amples informations dans notre déclaration de protection des données.