Login
BelgiŽ (Vlaanderen)

AC/DC - Fly On The Wall

Cover AC/DC - Fly On The Wall
CD
Columbia 88875036682
Cover AC/DC - Fly On The Wall
CD
Epic 510768 2

Album

Jaar:1985
Download / Stream:
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

In de landen:
ch  Piek: 19 / Weken: 6
de  Piek: 14 / Weken: 11
at  Piek: 24 / Weken: 6
nl  Piek: 26 / Weken: 6
se  Piek: 10 / Weken: 5
no  Piek: 17 / Weken: 1
nz  Piek: 22 / Weken: 7

Tracks

28/06/1985
CD Atlantic 7567-81263-5
14/11/2014
CD Columbia 88875036682 (Sony) / EAN 0888750366825
Toon detailsAlles beluisteren
1.Fly On The Wall
  3:48
2.Shake Your Foundations
  4:08
3.First Blood
  3:40
4.Danger
  4:22
5.Sink The Pink
  4:14
6.Playing With Girls
  3:44
7.Stand Up
  3:53
8.Hell Or High Water
  4:31
9.Back In Business
  4:22
10.Send For The Man
  3:26
   
30/06/2003
CD Epic 510768 2 (Sony) / EAN 5099751076827
Toon detailsAlles beluisteren
   
08/05/2009
LP Epic 5107681 (Sony) / EAN 5099751076810
Toon detailsAlles beluisteren
   

AC/DC   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Whole Lotta Rosie15/07/1978129
Rock 'N' Roll Damnation21/10/1978213
Highway To Hell01/09/1979145
Thunderstruck10/11/1990416
Moneytalks09/02/1991264
Big Gun11/09/1993355
Play Ball18/10/2014451
Rock Or Bust29/11/2014Tip: 18 
Rock The Blues Away11/04/2015Tip: 25 
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Ballbreaker07/10/1995116
Stiff Upper Lip11/03/2000176
Black Ice25/10/2008147
BackTracks21/11/2009559
Iron Man 2 (Soundtrack / AC/DC)24/04/2010181
Live At River Plate24/11/20121135
The Complete Collection01/12/20121461
Rock Or Bust06/12/2014168
 

Reviews

Puntengemiddelde: 3.29 (Reviews: 17)

da_hooliii
Member
***
Sie hatten schon bessere Lieder.

Hardrock4ever
Member
*
Für mich persönlich der beginnende Abstieg von AC/DC, ein nicht einmal mehr drittklassiges Werk!

Collombin
Member
****
"Fly On The Wall" ist der Tiefpunkt von AC/DC. Zweitliga-Rock!
Ich drücke jetzt mal beide Augen zu und gebe 4 Sterne.

Dino-Canarias
Member
****
Sehe ich ähnlich. Nicht ganz so katastrophal, wie's der
Notendurchschnitt hier suggerieren könnte, aber natürlich
qualitativ weit weg von ihren 70er und früh-80er Werken....

Gute 4.

pwill
Member
****
1985 ist der Stern der Australier weiter im Sinken. Die Songs klingen bemüht und ideenlos. Meist verklingen interessante Gitarrenriffs in durchschnittlichem Gerocke. Brian Johnson’s Gesang ist wenig ausdrucksstark und ergeht sich in immer gleichem Geschreie. Nur wenige Songs, wie „Sink the Pink“ oder „Stand Up“ vermögen zu überzeugen. Ansonsten läuft die Band verzweifelt ihrem eigenem Nimbus hinterher, aber ein überzeugender erneuernder Funke springt nicht über.
Nicht besonders überzeugende 4 Sterne.

Widmann1
Member
****
Ja, sicherlich kein Meisterwerk!

klamar
Member
***
... hätte ich die Platte damals auf Vinyl gekauft, wäre ich am nächsten Tag beim Verkäufer mit der Beschwerde gewesen, dass die total verkratzt ist ... und der hätte mir dann erklärt, dass das nur die Stimme des Brian Johnson ist ... wäre das peinlich gewesen ;-)))

Musicfreak
Member
****
Für ihre Verhältnisse knapp genügend, im internationalen Vergleich immer noch solide. Aber sicher kein besonders empfehlenswertes ACDC-Album. 3.5+
20/10/2007 20:44
Wenna
Member
***
Neben Ballbreaker das schlechteste Album der Aussies. Da langt's nur deshalbzu 3*, weil ACDC von mir grundsätzlich nicht weniger bekommt...
18/10/2007 11:05
Koumbianer
Member
***
Der Eindruck ist 3*, auch wenn der Schnitt wohl höher liegen würde. Der Rausschmeisser ist geil, der Titelsong ist auch cool, das Rest ist knapp genügend bis peinlich.
Laatst gewijzigd: 18/10/2007 11:24
10/08/2007 14:48
Heinz-Harald
Member
***
Was für eine schwache Scheibe - dagegen wusste sogar das selbst produzierte "Flick Off The Switch" mehr zu überzeugen. Die beiden besten Songs sind "Sink The Pink" und "Shake Your Foundations", bloß findet man diese beiden Nummern genauso auf "Who Made Who", wo gerade mal drei neue Songs drauf waren, das ganze Album aber schlicht besser war als die LP mit der netten Fliege auf dem Cover. Die anderen Songs sind Durchschnittsware - nein, noch nicht einmal das - es liegt sogar unter dem Durchschnitt, denn von Ac/Dc war man einiges Besseres gewöhnt - auch mit Brian Johnson.
05/06/2007 08:22
remember
Member
***
von allen 16 alben das, das am letzten platz steht..
25/04/2007 16:05
MŲnch
Member
****
Ein eher schwaches AC/DC-Album. Da weiss ich nicht so recht was ich davon halten soll. Die Produktion gefällt mir nicht, der Gesang (oder besser das Geschrei) wurde zu sehr in den Hintergrund gemischt, allerdings ist es noch erträglicher als bei Blow Up Your Video. Von den Songs her sagen mir einige zwar zu, im Grosse und Ganzen sind zu viele aber doch eher enttäuschend. Gerade noch eine 4.
28/05/2006 09:14
Trille
Member
***
Schwaches AC/DC Album.
08/06/2005 08:32
viop
Member
****
Fly on The Wall ist das einzige AC/DC Album, dass in der Schweiz aufgenommen wurde. In Montreux haben Angus und Malcolm dieses Album angeblich selber Produziert. Rock'n'Switzerland und eines der guten AC/DC Alben muss das schechteste sein.
Laatst gewijzigd: 12/06/2007 15:07
02/04/2004 13:08
Rewer
Moderator
***
...weniger...
02/04/2004 10:23
pillermaik
Member
***
Nee, doo!! Das war nicht prikelnd...
Een review toevoegen
BelgiŽ (WalloniŽ) AustraliŽ Denemarken Duitsland Finland Frankrijk ItaliŽ Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franŃaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geÔnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.