Login
België (Vlaanderen)

Sonic Youth - Daydream Nation

Cover Sonic Youth - Daydream Nation
Cover

Album

Jaar:1988
Label:DGC
Distributeur:UNIVERSAL
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

Binnenkomst:18/08/2007 (Positie 99)
Laatste week notering:08/09/2007 (Positie 94)
Piekpositie:91 (1 week)
Chartrun:
Aantal weken:4
Positie aller tijden:6426 (424 Punten)
In de landen:
be  Piek: 91 / Weken: 4 (V)

Tracks

1995
CD Geffen 24515 / EAN 0720642451526
Toon detailsAlles beluisteren
1.Teenage Riot
  6:57
2.Silver Rocket
3:47
3.The Sprawl
7:42
4.'Cross The Breeze
7:00
5.Eric's Trip
3:48
6.Total Trash
7:33
7.Hey Joni
4:23
8.Providence
2:41
9.Candle
4:58
10.Rain King
4:39
11.Kissability
3:08
12.Trilogy (The Wonder / Hyperstation / Eliminator Jr.)
14:02
   
22/06/2007
CD Geffen 060251734112 (UMG) / EAN 0602517341128
Toon detailsAlles beluisteren
   
20/06/2014
CD Goofin GOOFINC17 / EAN 0787996801728
Toon detailsAlles beluisteren
   
20/06/2014
LP Goofin GOOFINL17 / EAN 0787996801711
Toon detailsAlles beluisteren
   

Sonic Youth   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Washing Machine14/10/1995382
A Thousand Leaves16/05/1998283
Murray Street29/06/2002282
Sonic Nurse19/06/2004236
Rather Ripped24/06/2006206
Daydream Nation18/08/2007914
The Eternal13/06/200999
Simon Werner a disparu (Soundtrack / Sonic Youth)05/03/2011693
Smart Bar - Chicago 198501/12/20121821
 

Reviews

Puntengemiddelde: 5.2 (Reviews: 10)

Widmann1
Member
***
Ich konnte mir die Genialität und den Kult um diese Band mit ihrem wohl besten Album nicht erschließen. Es blieb meistens bei dem Empfinden, dass es sich um Krach handelte.

emalovic
Member
****
Es tut mir leid aber ich muss mich in der Hinsicht als Dummerle und als Kunstbanause outen.

Ich habe mir dieses Album 2013 gekauft, als es als Download für 5 Euro gab. Hatte vorab nur gutes darüber gelesen und gehört.

Risiko war minimal und das Album ist von 1987. Klingt aber sehr fortschrittlich und innovativ. Ein Wegbereiter für Alternative Rock der 90er Jahre. Viele Alternative Rock Sachen klingen heute so wie das hier schon 1987 gemacht wurde.

Und in der Hinsicht muss ich sagen, dass sie sogar innovativer als REM gewesen sind, die ich ohnehin als Innovationsmaschine der 80er gesehen habe.

Doch zum Inhalt

Ich habe mir das Album mehrfach angehört. Konzentriert und gespannt aber auch im Hintergrund

Die Songs plätschern alle vor sich hin. Ich habe ein sehr gutes Gedächtnis und kann mich normalerweise an alles gehörte und gesehene erinnern. Doch wenn man mich fragen würde, was wie geklungen hat, dann kann ich nix sagen. Alles gleich

zxcvcxz
Member
******
This album is made up entirely of just awesome moments. Absolutely nothing here is a misstep or a bad bit. It doesn't fuck around, it just goes straight to the sounds that you want to hear, all the way through.

Gredin
Member
******
PERFEKT! Derzeit wohl mein Lieblingsalbum

toolshed
Member
******
Wirklich sehr orgasmische, konsequente Soundreisen. Ideen, auf die andere Bands gar nicht erst kommen würden, setzen Sonic Youth konsequent um. Und man ist erstaunt, dass all diese Destruktivität und der Noise die Schönheit der Klänge trotzdem nie wirklich brechen kann. Eine ungestüme Rebellenattitüde zieht sich außerdem durch das Album, die aber niemals platt, sondern eher sehr durchdacht wirkt und sich tatsächlich mit der atmosphärischen Schönheit ergänzt. Ein sehr erstaunliches (Meister)Werk.

Dino-Canarias
Member
*****
Unter den hartgesottenen Sonic Youth Fans der absolute
Favorit, kann man durchaus nachvollziehen, aber für eine 6
reicht's dann doch nicht ganz bei mir, denn auch hier
hat's (wie eigentlich immer bei ihnen) 1-2 Kleckse im
Reinheft drin....

Trotzdem natürlich ein absoluter "Indie-Klassiker".....

5 ++

DerMeister
Member
******
Klassiker.

Ohne Zweifel eins der besten Alben der 80er

felixman
Member
******
Gilt - vollkommen zurecht - als DAS Sonic Youth-Album. Melodiöser als die Vorgänger, trotzdem nicht massentauglich. Wunderbar!
13/05/2008 19:50
mutzpunter
Member
******
Wegweisendes Referenzwerk. Pflichtalbum für alle, die etwas für Rockmusi abseits des Mainstreams übrig haben. Hab natürlich den Release damals komplett verpennt und das Teil erst Jahre später abchecken können. Hätte mir aber vor 20 Jahren wohl auch noch nicht gefallen. Jetzt schon.
13/08/2007 13:49
remember
Member
****
Kräftig, zornig und energiegeladen, oft aber auch unorthodox und chaotisch.
Laatst gewijzigd: 17/09/2011 22:23
Een review toevoegen
België (Wallonië) Australië Denemarken Duitsland Finland Frankrijk Italië Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franÁaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geïnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.