Login
BelgiŽ (Vlaanderen)

Halsey - Badlands

Cover Halsey - Badlands
CD
Astralwerks 06025 4736034

Album

Jaar:2015
Label:CAPITOL
Distributeur:UNIVERSAL
Download / Stream:
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

Binnenkomst:05/09/2015 (Positie 10)
Laatste week notering:28/11/2015 (Positie 167)
Piekpositie:10 (1 week)
Chartrun:
Aantal weken:9
Positie aller tijden:4442 (997 Punten)
In de landen:
ch  Piek: 26 / Weken: 2
de  Piek: 37 / Weken: 1
at  Piek: 18 / Weken: 1
fr  Piek: 75 / Weken: 1
nl  Piek: 5 / Weken: 7
be  Piek: 10 / Weken: 9 (V)
  Piek: 28 / Weken: 3 (W)
se  Piek: 13 / Weken: 4
fi  Piek: 36 / Weken: 3
no  Piek: 22 / Weken: 8
dk  Piek: 19 / Weken: 2
it  Piek: 34 / Weken: 4
es  Piek: 48 / Weken: 16
pt  Piek: 10 / Weken: 1
au  Piek: 2 / Weken: 36
nz  Piek: 3 / Weken: 16

Tracks

28/08/2015
CD Astralwerks 06025 4736034 (UMG) / EAN 0602547360342
Toon detailsAlles beluisteren
1.Castle
  4:37
2.Hold Me Down
  3:24
3.New Americana
  3:03
4.Drive
  4:19
5.Roman Holiday
  3:21
6.Colors
  4:09
7.Coming Down
  3:43
8.Haunting
  4:20
9.Control
  3:34
10.Young God
  3:00
11.Ghost
  2:33
   
28/08/2015
Deluxe Edition - CD Astralwerks 06025 4736035 (UMG) / EAN 0602547360359
Toon detailsAlles beluisteren
1.Castle
  4:37
2.Hold Me Down
  3:24
3.New Americana
  3:03
4.Drive
  4:18
5.Hurricane
  3:43
6.Roman Holiday
  3:21
7.Ghost
  2:33
8.Colors
  4:09
9.Colors (Pt. II)
  1:36
10.Strange Love
  4:07
11.Coming Down
  3:43
12.Haunting
  4:20
13.Gasoline
  3:19
14.Control
  3:34
15.Young God
  3:00
16.I Walk The Line
  2:45
   

Halsey   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
New Americana12/09/2015Tip: 84 
Ghost30/01/2016Tip 
Closer (The Chainsmokers feat. Halsey)13/08/2016130
Not Afraid Anymore04/02/2017Tip 
Now Or Never15/04/2017Tip: 24 
Bad At Love16/09/2017Tip 
Him & I (G-Eazy & Halsey)13/01/20181810
Alone (Halsey feat. Big Sean & Stefflon Don)21/04/2018Tip 
Eastside (Benny Blanco, Halsey & Khalid)11/08/20182815
Without Me17/11/2018411
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Badlands05/09/2015109
Hopeless Fountain Kingdom10/06/20171421
 

Reviews

Puntengemiddelde: 5.17 (Reviews: 6)

Widmann1
Member
*****
Tolles Debüt, tolle stimme, toll produziert, meist auch sehr gute Songs, die Hamen sind oder zumindest gute Ohrwürmer.
Einen richtigen Favoriten habe ich aber nicht.

SabinG4L
Member
******
best album

DuWOD
Member
*****
Castle ***
Hold me down *** *
New Americana *** **
Drive *** ***
Hurricane *** **
Roman Holiday *** ***
Ghost *** *
Colors *** ***
Strange Love *** *
Coming Down *** *
Haunting *** **
Gasoline *** *
Control *** *
Young God *** **
I Walk The Line *** *

--> 4,6 --> 5

Überraschender Weise bin ich der Einzige, der Drive und Colors als Highlight hat, während die anderen genau diese Tracks tiefer bewertet haben :D

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
Castle: 5*+
Hold Me Down: 6*
New Americana: 5*+
Drive: 4*+
Roman Holiday: 5*
Colors: 5*+
Coming Down: 4*
Haunting: 5*+
Control: 5*+
Young God: 5*
Ghost: 5*

Durchschnitt: 5,04545...-> 5*

Ich mag Halsey sehr, die Dame ist mir unglaublich sympathisch und ihr Debut ist stark geraten!
Bin gespannt was sonst noch von ihr kommen wird!
Wünsche ihr alles Gute für die weitere Karriere!!

Highlights:
Hold Me Down, Castle, Colors, New Americana, Haunting

ShadowViolin
Member
*****
Castle *** **
Hold Me Down *** ***
New Americana *** **
Drive *** *
Hurricane *** **
Roman Holiday *** *
Ghost *** **
Colors *** *
Colors (Pt. II) *** *
Strange Love *** *
Coming Down *** *
Haunting *** **
Gasoline *** **
Control *** **
Young God *** *
I Walk The Line *** **

4.625 - 5*

Mit "Badlands" liefert die amerikanische Newcomerin Halsey ein beachtliches Debut-Album. Bis vor kurzem war mir ihr Name noch unbekannt, erst, als der Pre-order für dieses Album bei iTunes sehr erfolgreich war, wurde ich auf sie aufmerksam, hörte mir die "Room 93"-EP an und so steigerte mein Interesse immer mehr.

Das Album ist gut bis sehr gut produziert worden. Auch die Stimme gefällt mir sehr. Die Lyrics sind teilweise zwar eher schlecht als recht (z.B. bei der Single "New Americana"), aber ich bin zum Glück jemand, der normalerweise nicht direkt auf eben diese schaut. Wieviel von Halsey hier aber wirklich drinsteckt bin ich mir nicht sicher, denn auf mich wirkt es auch irgendwie so, dass man versuchen wollte, ein 'hippes' Album zu machen, dass Alternative klingt, aber nach wie vor eingängig genug ist, um grosse Erfolge zu verbuchen. Bei den ähnlichen Künstlern Banks und Lana Del Rey klingt das ganze viel authentischer. Nichts destotrotz ist "Badlands" ein überdurchschnittlich gutes Album, dass man sich sicher anhören sollte.

sbmqi90
Member
*****
Castle: *** **
Hold Me Down: *** **
New Americana: *** ***
Drive: *** *
Hurricane: *** **
Roman Holiday: *** *
Ghost: *** *** (!)
Colors/Colors (Pt. II): *** *
Strange Love: *** **
Coming Down: *** *
Haunting: *** **
Gasoline: *** *
Control: *** **
Young God: *** **
I Walk The Line: *** **

Durchschnitt: 4,8

Halsey ist eine der wenigen Künstlerinnen, die ich erst dann entdecke, wenn ich den großen Erfolg in den iTunes-Charts wahrnehme. Aber als gleich die ersten Tracks, die ich mir auf YouTube anhörte (darunter das wunderschöne "Ghost" oder die Hymne "New Americana"), mächtig Eindruck bei mir hinterließen, erwies sich "Badlands" als ein Pflichtkauf.

Und den bereue ich auch nicht, denn Halsey hat noch jede Menge wetere tolle Popperlen zu bieten, welche zumeist in eine etwas düstere Richtung ausschlagen, aber längst nicht die melancholische Ausstrahlung etwa eines Lana-Del-Rey-Songs. Vielmehr drängen sich Vergleiche zu Banks auf, nur vollführt Halsey ihre Kunst in einem poppigeren, eingängigeren Stil und dürfte somit mehr Erfolg haben. Stimmlich ist die Amerikanerin sehr gut beisammen, was bei nahezu allen Tracks sofort positiv auffällt. Neben den bereits erwähnten Highlights zählen auch das mit sakralen Elementen durchzogene "Castles", das atmosphärische "Hurricane", das explizite "Strange Love", die eher düsteren Stücke "Haunting" und "Control" sowie der opulente Closer "I Walk The Line" zu den besten Stücken.

Ich hoffe, "Badlands" zeigt Langzeitwirkung. Momentan finde ich das Album aber sehr stark.
Een review toevoegen
BelgiŽ (WalloniŽ) AustraliŽ Denemarken Duitsland Finland Frankrijk ItaliŽ Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franŃaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geÔnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.