Login
BelgiŽ (Vlaanderen)

Guns N' Roses - Live At The Ritz, NY 2nd Feb 1988

Cover Guns N' Roses - Live At The Ritz, NY 2nd Feb 1988
Cover

Album

Jaar:2017
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

Geen hitnoteringen.

Tracks

2017
LP MCPS 241 365
Toon detailsAlles beluisteren
1.Sweet Child O' Mine (Live)
5:52
2.Welcome To The Jungle (Live)
4:28
3.Nightrain (Live)
4:35
4.My Michelle (Live)
4:00
5.Mr. Brownstone (Live)
3:54
6.Knockin' On Heaven's Door (Live)
6:25
7.Paradise City (Live)
6:17
8.Out Ta Get Me (Live)
3:54
9.Mama Kin (Live)
3:31
10.It's So Easy (Live)
3:11
   

Guns N' Roses   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Paradise City22/04/19891013
Patience15/07/1989910
Nightrain30/09/1989391
Sweet Child O' Mine21/10/1989361
You Could Be Mine27/07/19911012
Don't Cry28/09/1991108
Live And Let Die11/01/1992205
November Rain11/04/19921811
Knockin' On Heaven's Door06/06/1992119
Yesterdays21/11/19922713
Civil War19/06/1993393
Ain't It Fun25/12/1993263
Sympathy For The Devil21/01/1995185
Chinese Democracy29/11/2008272
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Greatest Hits27/03/2004151
Chinese Democracy29/11/2008412
Appetite For Democracy: Live At The Hard Rock Casino - Las Vegas15/11/20141911
Appetite For Destruction - Deluxe Edition07/07/2018821
Appetite For Destruction26/01/201911016
 

Reviews

Puntengemiddelde: 4 (Reviews: 1)

remember
Member
****
Einer meiner unvergessenen Geburtstage. Das habe ich an anderer Stelle dazu schon erwähnt. Die neue Drecksband, verflucht cool und ungezähmt. Sie waren grad im Aufstieg, der endgültige Durchbruch gelang ein halbes Jahr später mit der #1 zu "Sweet child o' mine"."So welcome to the jungle, Ritz", Axl..wie habe ich mich gefreut davon endlich eine Aufnahme physisch in den Händen halten zu dürfen, noch dazu auf Vinyl..aber ich hätte es wissen müssen..das Scheiss-Cover hätte mich warnen sollen..wobei, beim ersten (inoffiziellen) Abschluss mit den Covers, "The spaghetti incident", war auch ein blödes Cover.
1 fettes Minus: Der Klang, von wegen "digital"
2 Minus: Die Reihenfolge
Der Opener "It's so easy" wird hier zum Abschluss gedruckt
Brownstone statt #2 als 5ter Song
Out ta get me statt #3 als 8ter
Child hier als Opener, dabei war es der vierte Song
Michelle statt 5 als 4
Jungle war 7 hier 2
Nightrain war 8 hier 3
Paradise war 9 hier 7
Mama Kin statt 10 hier 9
der Closer und einer der stärksten Songs des Sets "Rocket queen" fehlt hier sogar! Genau so wie fast alle Zwischensager von Axl die die Suppe des Gigs würzten. Daher gibt es hier auch nur eine Gesamtlänge von 45 Minuten.
Einzig "Knockin" ist wie es war, als 6te Nummer.
Sehr schade und für einen Mega-Fan wie mich noch viel enttäuschender.
Eigentlich ist "Ritz" nicht nur unvergessen für mich, sondern sogar als bestes Konzert was ich je gesehen habe, platziert. Aber diese Aufnahme macht eine Legende verletzlich..
Een review toevoegen
BelgiŽ (WalloniŽ) AustraliŽ Denemarken Duitsland Finland Frankrijk ItaliŽ Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franŃaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geÔnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.