Login
BelgiŽ (Vlaanderen)

The Beatles - And Now: The Beatles

Cover The Beatles - And Now: The Beatles
S*R 73 735

Album

Jaar:1967
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

Geen hitnoteringen.

Tracks

1967
LP S*R 73 735
Toon detailsAlles beluisteren
1.She Loves You
  2:23
2.Thank You Girl
  2:04
3.From Me To You
  1:57
4.I'll Get You
  2:07
5.I Want To Hold Your Hand
  2:25
6.Hold Me Tight
  2:30
7.Can't Buy Me Love
  2:12
8.You Can't Do That
  2:37
9.Roll Over Beethoven
  2:46
10.Till There Was You
  2:13
11.Money (That's What I Want)
  2:47
12.Please Mister Postman
  2:34
   

The Beatles   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
She Loves You01/01/1964516
I Want To Hold Your Hand01/02/1964616
All My Loving01/03/1964168
Can't Buy Me Love01/04/1964512
A Hard Day's Night01/08/196448
Long Tall Sally01/09/196474
And I Love Her01/10/1964104
I Feel Fine01/01/196538
Rock And Roll Music01/04/1965316
Eight Days A Week01/04/196598
Ticket To Ride01/05/19651012
Help!01/08/1965512
Yesterday01/10/1965123
We Can Work It Out08/01/1966310
Michelle12/02/1966111
Paperback Writer02/07/196679
Yellow Submarine10/09/1966113
Penny Lane11/03/196749
All You Need Is Love29/07/1967411
Hello, Good Bye16/12/196729
Lady Madonna23/03/1968310
Hey Jude21/09/1968112
Ob-La-Di, Ob-La-Da08/02/196958
Get Back (The Beatles with Billy Preston)03/05/1969110
The Ballad Of John And Yoko21/06/1969111
Come Together01/11/1969210
Let It Be21/03/197038
The Long And Winding Road11/07/197088
The Beatles Movie Medley29/05/1982352
Love Me Do20/11/1982371
Baby It's You15/04/1995431
Free As A Bird23/12/1995115
Real Love06/04/1996501
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Anthology I09/12/199527
Anthology 230/03/199687
Anthology III16/11/1996158
Yellow Submarine Songtrack25/09/19991912
125/11/20001283
Let It Be... Naked29/11/20031310
Love25/11/2006317
The Beatles In Mono19/09/2009512
The Beatles In Stereo19/09/2009322
Past Masters19/09/2009534
Beatles For Sale19/09/2009793
Abbey Road19/09/20092076
The Beatles [White Album]19/09/2009349
Please Please Me19/09/2009762
Let It Be19/09/20093710
Help!19/09/2009487
Rubber Soul19/09/20092623
Revolver19/09/20092320
A Hard Day's Night19/09/2009684
With The Beatles19/09/2009832
Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band19/09/20092106
Magical Mystery Tour19/09/20094312
1962-1966 / 1967-197023/10/20103816
1962-196630/10/20103761
1967-197030/10/20103071
Tomorrow Never Knows04/08/2012232
On Air - Live At The BBC Volume 223/11/20131716
Live At The BBC - The Collection23/11/2013648
The U.S. Albums01/02/2014922
The Beatles In Mono - Vinyl Box20/09/20141831
Live At The Hollywood Bowl17/09/20161212
 

Reviews

Puntengemiddelde: 4.6 (Reviews: 5)

southpaw
Member
*****
Klarerweise gut.

Ockham
Member
*
Beatles-Musik ist wie Homöopathie: Von der Idee her ganz nett, aber nix dahinter. Wirkung? Keine. Doch halt - ein paar Blümchenpflücker frohlocken krampfhaft dazu: "JA! JA! Wunderbar! Tanderadei!" Die Weichsocken eben.
15/06/2008 13:27
Voyager2
Member
******
Was verband einst alte Nazis, Kommunisten, Konservative und Spießer? Der kollektive Haß auf die Rockmusik! Witterten diese Gruppe beim aufkommen des Rock’N’Roll und das damit verbundene Aufbegehren der Jugend Mitte der 50er Jahre schon den Verfall sittlicher Moral, so war der Aufstieg der Beatles und der englischen Rockszene für sie so etwas wie ein Kulturschock. Die Beatles & Co. machten etwas, was ihrer Meinung eindeutig zu weit ging: Sie ließen sich die Haare wachsen. Zu allem Überfluß gaben sich die jungen Kerle auch noch sehr selbstbewußt und gaben kecke Bemerkungen und Sprüche von sich. Der Untergang des Abendlands stand nun kurz bevor!
Nun, solch subversives Bestreben hatten die Beatles natürlich nicht im Sinn und wenn das Abendland in jener Zeit den Bach runtergegangen wäre, wäre das mit Sicherheit nicht die Schuld von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr gewesen. Sie machten statt dessen das, was sie am besten konnte, und zwar richtig gute Musik. Der auf dem S*R-Label für den Deutschen Bücherbund zusammengestellte Sampler „And Now: The Beatles“ macht das deutlich und ist eine kleine Bestandsaufnahme der Jahre 1963/64. Neben den vier Nummer 1 Hits „From Me To You“, „She Loves You“, „I Want To Hold Your Hand“ und „Can’t Buy Me Love“ gibt es 8 weitere Lieder, die jederzeit einen tollen Singlehit abgegeben hätten, u.a. die Fremdkompositionen „Roll Over Beethoven“, „Money“ und „Please Mister Postman“.
Gemessen an dem, was die Beatles ab Mitte der 60er Jahre eingespielt haben, klingt hier alles noch ziemlich einfach gestrickt. Man merkt, daß die Jungs, an dem was sie spielten, einfach ihren Spaß hatten. Und dieser Spaß überträgt sich sofort auf den geneigten Zuhörer. Die Melodien gehen sofort ins Ohr und die Texte kann man, auch wenn man der englischen Sprache nicht unbedingt mächtig ist, spätestens nach dem dritten Anhören mühelos mitsingen. Ob man will oder nicht, Lieder wie „From Me To You“ und „I Want To Hold Your Hand“ brennen sich einem unauslöschlich ins Gedächtnis ein. Und ein Stück wie „She Loves You“ mit dem unvergeßlichen Yeah-Yeah-Yeah ist eine der ganz großen Hymnen der Rockmusik überhaupt.
Für echte Fans ist „And Now: The Beatles“ überflüssig, weil sie die darauf enthaltenen Stücke eh schon haben. Wer die Beatles aus jener Zeit einmal kennenlernen möchte, der macht mit diesem Sampler einen mehr als guten Griff. Aber Vorsicht, es besteht Suchtgefahr: Wenn einen dieses Programm gepackt hat, will man alles von den Fab-Four!
16/07/2007 18:08
remember
Member
*****
sehr gut..
24/05/2007 13:47
Homer Simpson
Member
******
warscheinlich eine amerikanische Pressung
Een review toevoegen
BelgiŽ (WalloniŽ) AustraliŽ Denemarken Duitsland Finland Frankrijk ItaliŽ Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franŃaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geÔnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.