Login
BelgiŽ (Vlaanderen)

The Beatles - Within You Without You

Cover The Beatles - Within You Without You
7" EP
Apple EPEM-10541 (mx)

Nummer

Jaar:1967
Muziek/Tekst:George Harrison
Producer:George Martin
Geluidsfragment:
Gecoverd door:Patti Smith
Onyx Collective
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

Geen hitnoteringen.

Tracks

1971
7" EP Apple EPEM-10541 [mx]
Toon detailsAlles beluisteren
1.Within You Without You
  5:04
2.The Inner Light
  2:36
3.Love You To
  2:59
4.I Want To Tell You
  2:27
   

Verkrijgbaar op

VersieLengteTitelLabel
Nummer
Formaat
Medium
Datum
5:04Sgt. Peppers Lonely Hearts Club BandParlophone
PMC 7027
Album
LP
01/06/1967
5:03Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band / With A Little Help From My FriendsApple
1C 006-06 838
Single
7" Single
1967
5:04Within You Without YouApple
EPEM-10541
Single
7" EP
1971
5:03Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band [Limited Edition]Capitol
C1 0777 746442 1 1
Album
LP
05/12/1995
Instrumental5:27Anthology 2Apple
8344482
Album
CD
15/03/1996
»» alles tonen

The Beatles   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
She Loves You01/01/1964516
I Want To Hold Your Hand01/02/1964616
All My Loving01/03/1964168
Can't Buy Me Love01/04/1964512
A Hard Day's Night01/08/196448
Long Tall Sally01/09/196474
And I Love Her01/10/1964104
I Feel Fine01/01/196538
Rock And Roll Music01/04/1965316
Eight Days A Week01/04/196598
Ticket To Ride01/05/19651012
Help!01/08/1965512
Yesterday01/10/1965123
We Can Work It Out08/01/1966310
Michelle12/02/1966111
Paperback Writer02/07/196679
Yellow Submarine10/09/1966113
Penny Lane11/03/196749
All You Need Is Love29/07/1967411
Hello, Good Bye16/12/196729
Lady Madonna23/03/1968310
Hey Jude21/09/1968112
Ob-La-Di, Ob-La-Da08/02/196958
Get Back (The Beatles with Billy Preston)03/05/1969110
The Ballad Of John And Yoko21/06/1969111
Come Together01/11/1969210
Let It Be21/03/197038
The Long And Winding Road11/07/197088
The Beatles Movie Medley29/05/1982352
Love Me Do20/11/1982371
Baby It's You15/04/1995431
Free As A Bird23/12/1995115
Real Love06/04/1996501
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Anthology I09/12/199527
Anthology 230/03/199687
Anthology III16/11/1996158
Yellow Submarine Songtrack25/09/19991912
125/11/20001283
Let It Be... Naked29/11/20031310
Love25/11/2006317
The Beatles In Mono19/09/2009512
The Beatles In Stereo19/09/2009322
Past Masters19/09/2009534
Beatles For Sale19/09/2009793
Abbey Road19/09/20092076
The Beatles [White Album]19/09/2009349
Please Please Me19/09/2009762
Let It Be19/09/20093710
Help!19/09/2009487
Rubber Soul19/09/20092623
Revolver19/09/20092320
A Hard Day's Night19/09/2009684
With The Beatles19/09/2009832
Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band19/09/20092106
Magical Mystery Tour19/09/20094312
1962-1966 / 1967-197023/10/20103816
1962-196630/10/20103761
1967-197030/10/20103071
Tomorrow Never Knows04/08/2012232
On Air - Live At The BBC Volume 223/11/20131716
Live At The BBC - The Collection23/11/2013648
The U.S. Albums01/02/2014922
The Beatles In Mono - Vinyl Box20/09/20141831
Live At The Hollywood Bowl17/09/20161212
 

Reviews

Puntengemiddelde: 4.22 (Reviews: 45)

rhayader
Member
*****
we were talking ...

Die Beatles konnten es sich leisten, mit einem so ungewöhnlichen Song die B-Seite ihres Sgt. Pepper-Albums zu beginnen. Für mich der ausgereifteste 'indische' Song von George Harrison. Die anderen drei der Fab Four waren an dem Song auch nicht beteiligt.

gherkin
Member
******
Uitstekend nummer van een legendarische groep.

drogida007
Member
****

Schöner Indien Trip.

Smeraldina
Member
****
Nicht ganz mein Fall.

stenie
Member
**
Gefällt mir gar nicht.

citron-vert
Member
****
:-)

Walkoch
Member
*****
Die besten Lieder auf "Sgt. Pepper" sind die, die irgendwie nich ins Bild passen.
Dazu gehört auch dieser indisch-orientalisch beeinflusste Song.
Wirkt etwas behäbig, geht aber zwischendurch auch "ab".

Widmann1
Member
****
Ich höre nur den Sitar-Sound und kaum einen Song.

Kamala
Member
****
...eine indische Fantasie - wirkt sehr eigenwillig und monoton - dazu sehe ich die zarten Tänzerin wie sie ihre grazielen Bewegungen ausführen...4+

Windfee
Member
****
sehr psychedelisch, jedoch ohne das gewisse zwingende Etwas, das einen tollen Song ausmacht...

shimano
Member
***
Indisch wirkende Klänge mit Sitar-Einlagen. Experimentell, jedoch etwas nervig. *3+

Der_Nagel
Member
***
mir zu spirituell geraten, gibt es in einer jüngeren Version von Patti Smith – 3*…

LarkCGN
Member
*****
Das schwebt durch den Raum. Kaum greifbar diese Komposition, fällt total aus dem Rahmen der Jungs. Muss man sich drauf einlassen, ich finde es spannend. Der nächste Song auf "Sgt. Pepper's" könnte einen nicht größeren Kontrast bilden.

musikmannen
Member
******
Great
Laatst gewijzigd: 10/12/2012 18:56

Rock'n'roll Gypsy
Member
******
Indische Musik liebe ich und bei George kann ich eh nicht objektiv bleiben *schmacht*. Einer meiner Liebsten von den Beatles. Bester Song auf "Sgt.Pepper", kommt hier eindeutig zu schlecht weg!

DaJoe
Member
*****
also mir gefällts ausgesprochen gut! aber ich mag eben diese indischen (oder hier britischen) klänge.

baga
Member
****
Hier kopiert sich Harrison erstmals selbst. Klanglich trotzdem interessant.

hisound
Member
***
Überflüssig.

klamar
Member
*****
... der gefällt mir schon sehr gut ...

fleet61
Member
****
... nicht jedermanns Geschmack, aber der Song hat was ...

Ňke
Member
***
EN låt som inte borde varit med på Sgt Pepper. Den är helt ur synk med resten av materialet. Endast indisk musik passar inte ihop med resten av låtarna. Rent melodisk är låten dock rätt bra.

Trekker
Member
******
Ein weiteres Highlight aus der Sgt. Pepper 6+

dxbruelhart
Member
******
Sehr, sehr fein! Ich habe das heute zum ersten mal nach über 30 Jahren wieder bewusst gehört - und das ist unglaublich toll!

lumlucky
Member
**
weniger

Dino-Canarias
Member
***
Auf einer "Worldmusic" CD würde der sicherlich ganz gut
tönen, aber aufs "St.Peppers" Album passt er einfach wie
die Faust aufs Auge.... 3 +

DerMeister
Member
*****
Gutes Lied von George.

Die Version auf "Love" bekommt 6 Sterne

Fritz260449
Member
***
Ein Wagnis für die damalige Zeit, die Beatles konnten sich's aber leisten. Mich hat der Song aber nicht sehr angesprochen.
21/03/2008 12:41
Jadeluxx
Member
******
ich liebe diesen sound. danke an george harrisson. "within you, without you" macht sgt. pepper komplett.
16/02/2008 19:54
Derrick
Member
****
Mehr als diese 4 Sterne sehe ich hier beim besten Willen nicht...
23/01/2008 16:58
longlou
Member
******
Da muss ich ja wohl mal den Schnitt heben - und das ohne das Lied überzubewerten
03/01/2008 16:03
Reto
Member
****
Ganz seltsame Klänge, die uns die Beatles hier präsentierten. Irgendwie noch faszinierend.
03/01/2008 15:50
variety
Member
***
Den habe ich doch tatsächlich heute auf DRS 3 zum ersten Mal so richtig intensiv gehört...! Auf Sgt. Pepper ist mir der untergegangen. Jetzt weiss ich auch, weshalb.
03/10/2007 05:35
Widderick
Member
***
Briten sind nun mal keine Inder und werden es auch nie....
11/09/2007 11:48
Sgt.Pepper
Member
**
Für mich die schlechteste Nummer auf "Sgt.Pepper". Die indische Phase von George Harrison fing an auf die Nerven zu gehen.
30/05/2007 07:25
mikebordt
Member
***
wenn schon indian stuff, dann gleich Ravi Shankar. Der kann das.
09/03/2007 19:28
Homer Simpson
Member
******
ein Highlight des Albums
09/03/2007 19:24
remember
Member
****
Klar, George! Das hört man, da muß man im Booklet nicht nachlesen, dass es der einzige Song am Album von George ist. Genauso klangtechnisch hier 1967 experimentiert wurde, hört man es nun auch auf "Love". So weit, so gut!
Laatst gewijzigd: 07/02/2011 12:02
18/01/2007 03:25
Musicfreak
Member
***
"ommmmmmm"

Die Beatles wieder Mal auf dem Indertrip. Find ich auch hier nicht gelungen. Eine sehr anstrengende Komposition. Grosszügige 3.
18/12/2006 14:28
Juchho1991
Member
****
Geht schon.
04/08/2006 02:15
fatserbjensen
Member
*****
Besonderer Titel den man in jener Zeit begreifen soll. Es passt.
25/05/2005 12:56
Voyager2
Member
******
Für die damalige Zeit ein sehr interessantes musikalisches Experiment. Allerdings muß man "exotischer" Musik gegenüber sehr aufgeschlossen sein, um "Within you, without you" zu mögen. Auf jeden Fall ist das Stück der beste Einstieg in die faszinierende musikalische Welt von Ravi Shankar & Co.
26/11/2004 23:45
Rewer
Staff
****
...gut...
eher mehr nervig als genial, nur danke der musikalischen Qualitäten noch knapp eine 4
21/06/2004 20:11
southpaw
Member
****
... if you're into it, yes ;-)) But I'm not, so it's just another trip into unexplored areas.
14/04/2004 18:46
pillermaik
Member
******
Wenn man, wie ich die indische Musik von Ravi Shankar mag, hat man mit dieser Harrison-Komposition keine Probleme. Sitar, Tablas und andere indische Instrumente wurden bei dieser Aufnahme aus 1967 verwendet, eingespielt von Harrison und seinen indischen Freunden. Toller Song!
Een review toevoegen
BelgiŽ (WalloniŽ) AustraliŽ Denemarken Duitsland Finland Frankrijk ItaliŽ Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franŃaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geÔnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.