Login
België (Vlaanderen)

Howard Carpendale - Die Reise

Nummer

Jaar:2013
Muziek/Tekst:Andreas John
Robert Redweik
Erik Macholl
Producer:Thorsten Brötzmann
Geluidsfragment:
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

Geen hitnoteringen.


Verkrijgbaar op

VersieLengteTitelLabel
Nummer
Formaat
Medium
Datum
3:18Viel zu lang gewartetKoch Universal
060253735727
Album
CD
25/10/2013
3:18Viel zu lang gewartet [Tournee Edition]Electrola
060253754181
Album
CD
07/03/2014

Howard Carpendale   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
 

Reviews

Puntengemiddelde: 3.33 (Reviews: 6)

friend of music
Member
****
Ja, ein nettes Lied wieder einmal, den uns Howard hier präsentiert.

staetz
Musikdatenbank
****
"Weu des Leben, des is a Reise, sagt der Weise", sang bereits Rainhard Fendrich im tagesaktuell erinnernswerten Lied "Brüssel". Carpendale nimmt die Metaphorik auf und präsentiert hiermit eine nette Ballade, die auch gut auf Brinks neues Album gepasst hätte. Als Songschreiber figurieren bemerkenswerterweise die Baseballs-Macher von JMC Music. Schwer in Ordnung!

meikel731
Member
****
Ein solider Schlager - allerdings nichts besonderes. Und ich mag Howie !!!
Laatst gewijzigd: 26/11/2013 21:42

fleet61
Member
***
... so richtig mochte ich seine Art zu singen noch nie, aber innerhalb seines äußerst umfangreichen Repertoires sind es bestimmt mindestens 20 Songs die auch mir gefallen. Dieses Stück hier zählt aber ganz bestimmt nicht dazu ...

goodold70
Member
***
Auch hier - mit der Lebensreisethematik - inhaltlich ambitioniert konzipiert, jedoch musikalisch mässig ansprechend umgesetzt. Die Drei ist solide erkämpft; mehr wäre verwegen.

FranzPanzer
Member
**
Allzu hölzerner, ziemlich konzentriert wirkender Schlager aus der Schmiede von Thorsten Brötzmann, der früher unter anderem für D.B. im Studio aktiv gewesen ist. Ein langweiliges Lied, das die Königsdisziplin des Schlagers - das Emotionale - geradezu sträflich vernachlässigt: Handwerklich mag dieser Song auf Carpendales ganz neuem Album sehr solide sein, aber dafür versprüht er das Flair einer am Reíßbrett entworfenen Plattenbau-Modell-Trabantenstadt, die als Vorbild für "modernes Wohnen" dienen soll, à la Würzburg-Heuchelhof H1/Straßburger Ring. Für einen Schlager ist ein solches Charisma, das keines ist, ein Todesurteil.
Een review toevoegen
België (Wallonië) Australië Denemarken Duitsland Finland Frankrijk Italië Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franÁaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geïnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.