Login
BelgiŽ (Vlaanderen)

Molly [UK] - Children Of The Universe

Cover Molly [UK] - Children Of The Universe
Cover

Nummer

Jaar:2014
Label:EAST WEST
Distributeur:WARNER
Muziek/Tekst:Anders Hansson
Molly Smitten-Downes
Geluidsfragment:
Download / Stream:
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen
Eurovisie Songfestival: 2014:
Finale: 17 (Punten: 40)

Charts

Ultratip Bubbling Under:17/05/2014 / Piek: 89 / Weken: 2
In de landen:
ch  Piek: 63 / Weken: 1
de  Piek: 94 / Weken: 1
at  Piek: 63 / Weken: 1
be  Tip: 89 (V)
dk  Piek: 37 / Weken: 1


Verkrijgbaar op

VersieLengteTitelLabel
Nummer
Formaat
Medium
Datum
3:02Eurovision Song Contest - Copenhagen 2014Universal
377 847 0
Compilatie
CD
11/04/2014

Molly [UK]   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Children Of The Universe17/05/2014Tip: 89 
 

Reviews

Puntengemiddelde: 3.66 (Reviews: 67)

swiftie
Member
*****
Super super schönes Lied! Auch nach drei Jahren höre ich dieses Lied immer noch sehr gerne und es war für mich auch eines der bestens Songs beim ESC 2014!

AllSainter
Member
******
Der stärkte UK-Beitrag seit dem Gewinn 1997.

Wahnsinnig schön und euphorisch.

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Southernman
Member
***
Regular.

diniz a.
Member
*****
Stark nummer..!

oldiefan1
Member
******
Ausgezeichnet

bramusik
Member
***
Den är okej.

Sebastiaanmember
Member
**
Saai.

staetz
Musikdatenbank
****
Nach zwei Jahren mit Bohlen-Acts als ESC-Delegation versuchte sich England dieses Jahr mit dieser relativ seelenlosen Midtempo-Nummer aus der Kehle eines unauffälligen Jungtalents. Mit Sicherheit lag dieser Darbietung im Vergleich mit anderen Beiträgen keine besonders schwache Komposition zugrunde. Die sehr knapp und wohlwollend aufgerundete 4 kommt hin. Nächstes Jahr sollte es England besser mit Errol Brown oder Les McKeown versuchen.

brokenrecords
Member
*****
Great actually. The only problem is that the chorus sounds awfully shouty. Otherwise a great song.

rotrigodelafuente
Member
****
ist ok für mich. der "power to the people" part gefällt mir gut :-)

Werner
Member
****
...reicht für eine vier...

Ale&Bea
Member
***
3+

D.B. Russell
Member
***
Durchschnittliche Popnummer, aber ganz o.k.

Iebiewiebie
Member
*
De kat van mijn buurman heet "Molly",als het dan echt moet, dan hoor ik haar liever bezig dan deze Molly

fabio
Member
****
nett

LLonden
Member
****
Prima plaat. Had van mij in de top 5 mogen eindigen. 4+

schumi39
Member
****
Doch, ganz gut.

!Xabbu
Member
***
gesanglich fast schüchtern & unauffällig.
diese nummer wäre wirklich was für bonnie tyler gewesen.

finde die nummer...etwas seltsam.

Der_Nagel
Member
***
Nicht weiter gross in Erinnerung bleibender Pop-Titel – stört mich weder gross noch begeistert mich das Stück – 3*…die Briten haben keinen Bock darauf, den ESC ausrichten zu müssen, also schickt man chancenlose Titel ins Rennen…
Laatst gewijzigd: 20/05/2014 22:22

meikel731
Member
****
Eurovision Songcontest 2014 / Großbritannien.

Der Song ist gut - der Auftritt war es weniger.

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Ganz okay, guter Refrain.

Richard (NL)
Member
**
Het is de laatste jaren triest gesteld met de inzending van UK.

Reto
Member
******
Grossbritannien nach Humperdinck und Tyler erneut mit einem fantastischen Song am Start - und wieder gibts nicht viel zu holen. Da spielt wohl auch der Reflex gegen die Grossen, die mal wieder auf ganzer Linie versagt haben an diesem Contest. Seis drum, ich find Molly grossartig.

MUSICBOJ
Member
***
Een matige, tot goeie bijdrage aan het ESC in 2014, door het Verenigd Koninkrijk!!! Kwam nogal hoog te staan bij de bookmakers, maar is genadeloos geflopt tijdens het festival!!! Amper geëindigd op #17!!! Dan waren er toch minder goeie nummers die hoger kwamen!!! Onterecht!!! 😉

lumlucky
Member
***
belangloser einheitsbrei...

goodold70
Member
***
Wie die Mehrheit der ohne Halbfinalbewährungsstahlbad Direktqualifizierten tut sich auch UK im ESC sichtlich schwer. Nachdem der Ansatz "Grosse Ikonen der Vergangenheit" zwei Mal in Folge fallierte, wurde vorliegend wieder in die "No Name"-Kiste gegriffen. Arrangementtechnisch üppig, ohne dass der Funken jedoch springen will; visuell ein Faustschlag aufs Auge. Zur Vier reicht's trotz vorhandenen Indizien somit nicht.

tgebele
Member
***
Durchschnittlicher Radio-Pop aus England. Sie hatten schon schwächere Beiträge.

FranzPanzer
Member
*
Uncoole Präsentastion ohne große Bedeutung für die Nachwelt; verzückt mich nicht. Das war nichts anderes als biedere Kleinkunst auf dem desolaten Niveau einer Lena M.-L.; es gibt Leute, die besser unentdeckte Talente oder, wenn sie es nicht lassen können mit der Musik, Studiomusiker bleiben mögen. Schlapper Pressluftpop aus England. Ein Stern reicht eigentlich faktisch aus.
Laatst gewijzigd: 12/05/2014 19:54

musikmannen
Member
**
ESC 2014 - United Kingdom

Bad

HeNK!
Member
*
Once upon a time the UK entered the Eurovision with songs that became classics later on. How things have changed. Molly and her frightful song is another low, as I would call it gently.

musicfan
Member
***
Das Lied wäre nicht schlecht, aber diese unangenehme Stimme verderbt's.

pupsiD
Member
*
fransig

Schiriki
Member
****
okay

schnurridiburr
Member
****
Gut gemacht, Kinder.

Trille
Member
****
4-, gehöhrt noch zu den besseren Beiträgen.

Alxx
Member
***
Kein schlechter Song, nur so eine gewollte Darstellung. Jaja, so ein cooler Drummer - Selbstdarsteller...

ul.tra
Member
****
Zu unspeziel um was zu reisen

Oski.ch
Member
*****
Ganz gross! Erstmals seit Katrina & The Waves hat das United Kingdom m.E. wieder einen ernsthaften Siegesanwärter beim ESC. Tolle Stimme und Bühnenpräsenz, hoffentlich kriegt das Molly auch heute abend hin!

Widmann1
Member
****
Nicht so schlecht, aber UK hat es immer besonders schwer beim ESC.

sophieellisbextor
Staff
*****
Ça méritait plus de points.
Laatst gewijzigd: 11/05/2014 01:21

Ale Dynasty
Member
****
Wenigstens nicht 0815, aber überzeugt mich nicht so...

nirvanamusic87
Member
****
Think this is a good Eurovision song sounding like Ellie Goulding. UK#23 and Ireland#36.
Laatst gewijzigd: 18/05/2014 19:14

southpaw
Member
****
Wir sind alle Brüder und Schwestern und Kinder dieser Erde. Ganz neue Botschaft am ESC.

Davon abgesehen aber weit weniger lächerlich als die meisten britischen Beiträge der letzten Jahre, was honoriert wird. An wen erinnert mich die Interpretin bloß?

missmoneypenny
Member
****
wieder mal was cooles aus GB, der Titel ist zwar etwas plump aber im Ganzen recht ok

Kamala
Member
***
...das ist 'magere Kost' - gefällt mir nicht speziell -...

lonelyness
Member
***
orta

TSCHEMBALO
Member
***
klingt ewas zusammengeschustert. das drum teilweise im dub step style. insgesamt auch nicht gerade berauschend.

Ali1610
Member
****
Nach dem ersten Hören häte ich gerade so 3* vergeben, mittlerweile hat sich der Song doch in meinem Kopf eingebrannt - bleibt zu hoffen, dass es den Eurovision-Zuschauern, die sich die Lieder vorher nicht anhören, nicht genauso geht. Solide 4*.

hisound
Member
****
Naja, kann man sich anhören, auch ihre eher gewöhnungsbedürftige Stimme. Ausflippen wird aber am ESC Abend keiner. 4-

engel81
Member
*
grauenvoll

Besnik
Member
****
Der Anfang gefällt mir nicht, erst als die ruhigere Bridge kommt wird der Song ganz gut und der Refrain ist auch ganz gut.

Ňke
Member
*
Värdelös. Extra minuspoäng för att låten får en friplats direkt till finalen - ett hån mot alla andra länder! Molly låter vidare hemsk. Hon kan inte sjunga mao.

sanremo
Member
****
gut

Jonas.St
Member
******
Toller Song, etwas von Enigma und eine Stimme stellenweise wie Bonnie Tyler, also ich denke Platz 5 aufwärts im Finale.

ShadowViolin
Member
*****
Der Anfang verspricht schon fast zuviel, der Chorus ist da wirklich nicht gut genug. Trotzdem, einer der stärkeren Songs am diesjährigen ESC. Ist auch sehr eingängig... hoffe auf eine gute Platzierung. -5*

Musicfreaky_93
Member
*****
Die Strophen und der ganze Track beginnen wirklich sackstark, aber der Refrain meiner Meinung nach fällt ein wenig ab - trifft leider nicht so mein Geschmack. Aber alles in allem kann man gut eine 5 geben.

9664xx
Member
***
Guter Titel, auch wenn er mich jetzt nicht besonders reisst.
Muss leider runter auf die 3..zappe immer weiter..
Laatst gewijzigd: 25/04/2014 23:18

Chartsfohlen
Member
****
Kein Plastikpop, keine ehemaligen 80er-Stars und -Sternchen, ein Wahnsinn. Jetzt müsste man Großbritannien fürs nächste Jahr noch erklären, dass so ein Song auch gerne nach dem ersten Refrain noch was Neues bieten darf und schon könnte das mal gut werden. Vorerst... in Ordnung.

Soren1974
Member
****
Ja, endlich hat Grossbritannien sich zusammengenommen und einen soliden Beitrag für Eurovision geschickt. Da glaube ich auch an eine Top 10-Plazierung, wenn Molly in der Finale ein bisschen mehr Szene-Ausstrahlung haben wird.

sbmqi90
Member
*****
Sehr vielverspechender Beitrag aus Großbritannien zum diesjährigen ESC - so gut waren sie schon ewig nicht mehr. Damit sollten sie wieder einmal in den Top 10 landen.

vancouver
Member
*****
Dieser Titel wird Grossbritannien am ESC 2014 in Kopenhagen vertreten.

Die BBC hat die Molly ausgesucht um nach Kopenhagen zu fahren. Sie ist seit etwa 2Jahren aktiv als Songwriterin und Interpretin auf der Insel tätig nach ihrem Musikstudium. Ja was für eine geniale Hookline hat doch dieser Song, ein richtiger Ohrwurm. Der Titel wird viele Freunde finden in der ESC-Fanbasis.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
Gefällt mir gut! Starker Song, hohe Platzierung im Finale ist eigentlich damit schon fast klar! Da es keine lahme alte ist xD
4.5*

edit: langweilt mich langsam, hat viel besseres dieses Jahr, ich finde die UK sogar teilweise in den Blogs im Internet total überbewertet!! naja...4*
Laatst gewijzigd: 05/04/2014 17:38

N-Joy
Member
****
Man verzichtet auf das Nichtbewährte Schema, *wirnehmeneinenaltstarundschickensiemitwasauchimmerzumesc* und stellt stattdessen eine eher frische, aber nicht ganz Unbekannte (in GB) auf.

Ob das System fruchten wird, werden wir sehen, der Song lässt sich doch gut anhören.

Smudy
Member
*****
Gefällt mir richtig gut. Sie hat ne coole Stimme und der Song hat Kraft. Knappe 5*

Young_Wild_Free
Member
*****
Eurovision Song Contest 2014 - United Kingdom

Die Euphorie ist gross. Naja, der Song ist echt gut, aber gehört nicht zu meinen Favoriten. Mal sehen...
EDIT: Ein Grower. *5
Laatst gewijzigd: 13/04/2014 14:08
Een review toevoegen
BelgiŽ (WalloniŽ) AustraliŽ Denemarken Duitsland Finland Frankrijk ItaliŽ Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franŃaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geÔnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.