Login
BelgiŽ (Vlaanderen)

Fleetwood Mac - Never Going Back Again

Nummer

Jaar:1976
Muziek/Tekst:Lindsey Buckingham
Producer:Fleetwood Mac
Richard Dashut
Ken Caillat
Geluidsfragment:
Gecoverd door:Glee Cast
3js
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

Geen hitnoteringen.


Verkrijgbaar op

VersieLengteTitelLabel
Nummer
Formaat
Medium
Datum
2:02RumoursWarner Bros.
WB 56 344
Album
LP
04/02/1977
2:02DreamsWarner Bros.
WB 17.011
Single
7" Single
01/06/1977
2:14Don't StopWarner Bros.
WBS 8413
Single
7" Single
06/07/1977
2:14You Make Loving FunWarner Bros.
P-209W
Single
7" Single
1977
Live4:13LiveWarner Bros.
2WB 3500
Album
LP
08/12/1980
»» alles tonen

Fleetwood Mac   Discografie / Fan worden

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Albatross01/03/1969191
Oh Well29/11/196959
The Green Manalishi20/06/1970164
Rhiannon09/10/1976212
Go Your Own Way05/03/1977112
Don't Stop18/06/197768
Dreams08/10/1977224
Tusk13/10/1979268
Sara12/01/1980146
Hold Me03/07/1982148
Big Love02/05/198789
Seven Wonders01/08/1987274
Little Lies07/11/1987147
Family Man23/01/1988302
Everywhere23/04/1988114
Isn't It Midnight16/07/1988352
As Long As You Follow26/11/1988179
Save Me05/05/1990265
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
The Dance06/09/1997374
The Very Best Of21/12/2002395
Rumours02/02/20131848
25 Years - The Chain16/02/20131038
Tusk12/12/20151484
Mirage (2016 Reissue)01/10/2016712
Tango In The Night (2017 Reissue)08/04/20174410
Fleetwood Mac27/01/2018943
50 Years - Don't Stop24/11/20181617
Greatest Hits05/01/20191729
 

Reviews

Puntengemiddelde: 4.85 (Reviews: 61)

begue
Member
*****
In der Kürze liegt die Würze.

pwill
Member
*****
Hat eine folkige Fröhlichkeit und Unbeschwertheit, wie man sie so selten in der Popmusik antrifft. Aufgenommen in den Studio City Sound Recording Studios in Los Angeles. Einfach nur zwei zwei Gitarren in unterschiedlichen Lagen synchron gespielt. Wunderschön. Dazu kleine Gesangseinwürfe ganz im Stil eines Cat Stevens.
Angeblich schrieb Lindsay Buckingham diesen Song im Anschluss an die Trennung von Stevie Nicks. Er traf eine Anhalterin, die ihn aufzuheitern verstand. Daraus machte er diese nette kleine Songperle.
Zu diesem Song werde ich - wann immer ich einer Aufheiterung bedarf - noch öfters zurückkehren...

Sgt.Pepper
Member
*****
Sehr schönes kurzes und melodisches Gitarrenstück von Lindsay Buckingham.

AllSainter
Member
***
...

BingTheKing
Member
****
kan er prima mee door, maar komt net iets te kort voor 5 sterren

FranzPanzer
Member
**
Blutleerer und gleichsam schnulziger Titel von 1976, der wirklich kein einziges Gefühl in der Lage ist zum Hörer zu transferieren. Bräuchte man absolut neutrale "Warenhausmusik", wäre dieser Song dafür erstklassig geeignet!

sanremo
Member
**
2+

James Egon
Member
****
sehr nett

oldiefan1
Member
*****
gefällt mir noch immer sehr gut

Acooper
Member
****
Trop prétentieux.

Kamala
Member
****
...da erzählt die Gitarre die Geschichte - hübsch -...

schumi39
Member
******
Legendär!!!!!

Miraculi
Member
****
Hübscher Klampfensong für Tante Frieda - aber die Mac's konnten's besser und dramatischer.

uwe-musicman
Member
******
kann's denn schöner sein ???

hisound
Member
****
Sehr gut gespielt. Wo ist übrigens meine Gittare?

musikmannen
Member
*****
Good

alleyt1989
Member
******
Really love this song. Short and sweet but I love the intricate guitar work. Fleetwood Mac are fantastic.

sophieellisbextor
Staff
******
Quelle perle.
Laatst gewijzigd: 20/05/2016 23:46

Musicfreaky_93
Member
*****
Hier jetzt die normale 5.

Rock'n'roll Gypsy
Member
***
Der kürzeste Song auf Rumours- und das ist auch gut so!

3+

BeansterBarnes
Member
****
Nice.

Der_Nagel
Member
****
gemütliche Lagerfeuerstimmung vermittelndes Stück – hier überbewertet, mehr als 4* ist mir dieses Gitarrenstück nicht wert...2011 neu von Glee Cast eingesungen worden...

Southernman
Member
****
Buena.

lumlucky
Member
***
es geht...

Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...

rhayader
Member
*****
Filigranes Akustikgitarrenspiel von Mister Buckingham.

fleet61
Member
******
... wie man so ein geniales Stück als langweilig bezeichnen kann, wird mir immer ein Rätsel bleiben ...
Laatst gewijzigd: 29/02/2012 19:54

Widmann1
Member
****
Was soll das?
...
ok ein Zwischenspiel

13.10.13: Im Vorfeld zum morgigen Konzert höre ich mir diverse Titel nochmal an. Ich weiß immer noch nicht, warum der Song so hoch bewertet ist.
Laatst gewijzigd: 13/10/2013 20:30

zsczsc
Member
*
Steh sonst auf Fleetwood Mac, aber das hier ist ja so was von langweilig.
Wie kann das bloss so hoch bewertet werden?
Keine Melodie, nix. Nur Gitarrengezupfe.
Sorry an alle hartgesottene Fans der Fleeties. Ich steh' halt eher auf Fleeties der 80er oder wenigstens mit Stevie.
Laatst gewijzigd: 19/12/2009 14:01

window_shopper
Member
******
Ein kurzes Stück - aber ein rundum äußerst gelunges Werk dieser Superband. Mittlerweile eigentlich sogar mein Lieblingsstück von Fleetwood Mac.
Laatst gewijzigd: 23/10/2009 00:02

otnorot
Member
******
Alweer een topnummer uit hun classic 'Rumours'.

Sven84
Member
****
Naja, nicht übel, aber den hätten sie trotzdem lieber für den Schluss der A-Seite der LP aufgehoben.
30/06/2008 13:35
LarkCGN
Member
*****
Kleines, feines Lied, exzellent gespielt.
24/06/2008 14:00
Galaxy
Member
******
...sehr gut...
Laatst gewijzigd: 12/02/2009 18:48
10/03/2008 14:03
Belze
Member
*****
...ich liebe dieses Album...der Erinnerungen wegen;-))

...nein, im Ernst, schön geklampft...
25/02/2008 20:04
Deinonychus
Member
******
Ein kurzes und sehr sparsam instrumentiertes Lied, aber wunderschön und zutiefst berührend. Volle Punktzahl!
24/02/2008 01:43
longlou
Member
****
gutes Handwerk allein reicht aber leider nicht
24/02/2008 01:39
Dabelju
Member
******
Einfach gutes Handwerk - und macht Spass beim Zuhören.
27/01/2008 13:26
Wurzlsepp
Member
******
Einfach toll dieses "Unplugged"
11/12/2007 03:14
Zeppo
Member
******
absolut traumhaft.. ..hebt sich mal endlich vom sonst gehörten brei ab! toll!
17/11/2007 22:11
Cornwell
Member
******
Unspektakulär genial...
Laatst gewijzigd: 08/08/2008 21:15
12/11/2007 20:33
MŁmmelgreis
Member
******
In der Kürze liegt die Würze, sagt man doch.. in diesem Falle ganz bestimmt. Ganz grosse Klasse!
08/06/2007 21:33
thomas86
Member
******
stark
08/06/2007 20:43
Koumbianer
Member
******
Ein bisschen auf'er Akustischen 'rumgeklampft, warum nicht?
11/05/2007 15:41
Philo
Member
*****
wunderbar gespielt, enorm schön anzuhören...toll
11/05/2007 15:28
Fer
Member
******
Wunderschön und der Beweis dafür, dass eine Gitarre ausreicht, um einen richtig guten Song zu produzieren. Hätte auch als Instrumental gut funktioniert.
Laatst gewijzigd: 23/08/2017 22:15
01/05/2007 19:00
Homer Simpson
Member
****
nette Gitarre aber mehr auch nicht
02/04/2007 19:22
Derrick
Member
******
Für mich ganz unbestritten ihr "heimlicher" Klassiker! "Rumours" ist eines der besten Alben der 70er Jahre - zusammen mit "Breakfast In America" von Supertramp mit Sicherheit eines jener 10 Alben, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde, wenn ich auswählen müsste...
08/01/2007 18:49
remember
Member
****
mit garantie ein unbestrittener klassiker des mainstream pop - aber so überragend finde ich den song trotzdem nicht..
03/12/2006 18:57
boma53
Member
******
man muß schon etwas ideenreichtum besitzen um so einen spitzensong zu schreiben
20/10/2006 23:13
elton
Member
******
brilliant einfach
20/10/2006 22:56
Musicfreak
Member
****
Ziemlich schöne Akkustik-Gitarre. Der Gesang passt auch klasse dazu. Aber irgendwie...hmmm....vorerst ne 4.
08/05/2006 02:33
fatserbjensen
Member
***
Minstrellied. Und man huepft froehlich zum naechsten Schloss.
16/03/2006 17:04
eufa
Member
*****
Ich finde er kann nicht mit anderen Fleetwood Werken mithalten
12/03/2006 20:07
variety
Member
******
WAS???! Den habe ich noch nicht bewertet. Gefällt mir (fast) am besten auf «Rumours». Tolle Gitarre!
04/03/2006 23:54
hugentobler
Member
******
genial gutes stück, vor allem lindsay buckinghams gitarre
01/03/2006 00:24
Silvaheart
Member
******
Einfach unglaublich wie ein Mensch so eine Musik schreiben kann ... und vor allen Dingen auch noch OHNE Overdubbs live spielen kann!
Lindsey Buckingham heißt das Mastermind hinter diesem Meilenstein der Musikgeschichte!
Jeder angehende, aber auch fortgeschrittene Gitarrist MUSS dieses Stück kennen und sich daran orientieren!
Das ist Musik! Das ist Leben!
Textlich nahm das Stück kurioserweise übrigens das Zerwürfnis mit Bandmitglied Stevie Nicks voraus! Schon sehr tragisch, aber so ist sie nunmal: Die wahre, echte Musik!

@fatserbjensen
ACHTUNG: Ironie an: "Blödmann!" Ironie aus :-)

Danke,
Silvaheart
Laatst gewijzigd: 23/06/2006 03:42
12/11/2005 17:25
Switch
Member
******
Für mich das drittbeste von FLEETWOOD...
04/05/2005 10:29
Voyager2
Member
******
Kurzes und knappes Lied, von Lindsey Buckingham toll interpretiert.
16/08/2004 12:57
southpaw
Member
*****
Nur ein kurzes Zwischenspiel, aber die Gitarre ist schon sehr einschmeichelnd.
Een review toevoegen
BelgiŽ (WalloniŽ) AustraliŽ Denemarken Duitsland Finland Frankrijk ItaliŽ Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franŃaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geÔnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.