Login
België (Vlaanderen)

France Gall - Ein bißchen Goethe, ein bißchen Bonaparte

Cover France Gall - Ein bißchen Goethe, ein bißchen Bonaparte
7" Single
Decca D 19 991 (de)

Nummer

Jaar:1969
Muziek/Tekst:Christian Bruhn
Hans Bradtke
Producer:Werner Müller
Geluidsfragment:
Gecoverd door:Die Travellers (Ein bisschen Hausfrau ein bisschen dufte Biene)
Persoonlijke hitparade:Aan persoonlijke hitparade toevoegen

Charts

In de landen:
de  Piek: 14 / Weken: 5

Tracks

1969
7" Single Decca D 19 991 [de]
Toon detailsAlles beluisteren
1.Ein bißchen Goethe, ein bißchen Bonaparte
  2:40
2.Des Rätsels Lösung
2:45
   

Verkrijgbaar op

VersieLengteTitelLabel
Nummer
Formaat
Medium
Datum
2:40Das klingende Schlageralbum '69S*R
92 185
Compilatie
LP
1969
2:40Ein bißchen Goethe, ein bißchen BonaparteDecca
D 19 991
Single
7" Single
1969
Die grossen Erfolge 2Decca
ND 554
Album
LP
1970
The Hit Of Hits [Unverkäufliche Werbeplatte]Telefunken
TST 76 545
Compilatie
LP
1970
2:40Portrait in MusikDecca
DS 3176
Album
LP
1972
»» alles tonen

France Gall   Artiestenpagina

Singles - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
Poupée de cire, poupée de son01/04/196548
L'orage10/05/1969173
Les aveux (Elton John & France Gall)28/03/1981371
 
Albums - Ultratop
TitelBinnenkomstPiekWeken
L'intégrale Bercy - Simple je04/08/20121531
Évidemment12/01/20131423
 

Reviews

Puntengemiddelde: 4.25 (Reviews: 44)

Udo Extra
Member
***
Immerhin eine nette Textidee, die von France Gall sympathisch interpretiert wird.

da_hooliii
Member
****
Klingt hörbar.

AquavitBoy
Member
****
Nett, trotz grenzdebiler Stimme und Text. 3,5

ul.tra
Member
****
Finde ich recht gelungen.

katzewitti
Member
****
netter Schlager-Oldtimer

Alphabet
Member
***
Harmloser Schlagerspaß, den auch Wencke Myhre oder Peggy March hätte singen können.

Fer
Member
***
France Gall war wohl damals extrem schnuckelig, aber bei diesem Titel hier gibts deswegen keinen Sonderpunkt. Der Text ist Blödsinn und verdeutlicht die totale Unentschlossenheit. Das kann ich nicht unterstützen ;)

Redhawk1
Member
***
Die hat eine komische Stimme wie die Jana Ina Zarrella. Mit dem Text kann ich als Mann garnichts anfangen, und schon garnicht mitsingen.

Widmann1
Member
****
Auch hier ein ganz süßer Song, bei der die Französin France Gall wahrscheinlich nach Lautschrift sang ohne deutsch zu können, oder?

Anonym25
Member
******
schöner Oldie

oldiefan1
Member
*****
ein sehr schöner Schlager
5+

poirot1937
Member
*****
Fand ich als Kind schon toll!!!

rotrigodelafuente
Member
*****
grossartiger schlagerhit!

fleet61
Member
*****
.... einfach ein schöner Schlager ...

Augustin54
Member
****
Wettbewerbs-Klassiker mit leisem Witz, der zumindest ein gewisses Niveau erkennen lässt und somit vier Zähler rechtfertigt.

Stendarr
Member
*****
Welche Frau will denn ernsthaft einen Mann, der halb wie Goethe und halb wie Napoleon aussieht?? Oder meinte sie hier Hirn und Potenz/Größenwahn?
Herziger Schlager, knappe 5.

Der_Nagel
Member
****
süss und unschuldig vorgetragener Schlagertitel aus Ende der 60er – 4*...

FranzPanzer
Member
******
Ein feiner, lustiger Schlager aus den 60er-Jahren (1969); gesungen von der sympathischen Französin France Gall - das kommt bei mir sehr gut an.

staetz
Musikdatenbank
*****
Schön und eigentlich ungewohnt, dass ein so netter Trash-Schlager im Jurorenkreis von hitparade.ch auf dermassen viel Wohlwollen stösst. Die Kreuzung aus Poet und Proll als Frances Beuteschema ist ja wahrlich auch ein amüsantes Textsujet. Die aufgerundete 5 liegt drin.

longlou
Member
***
Zu der Zeit sah sie vowiegend gut aus. Aber später hat sie ja doch noch Musik gemacht, die ihr damals keiner zugetraut hat.
Laatst gewijzigd: 10/08/2010 15:30

Fritz260449
Member
****
netter Schlager

rhayader
Member
***
Tolles Aussehen, niedlicher Akzent. Trotzdem nicht mehr als 3*.

vancouver
Member
****
Ein lieblicher Titel--charmant und einfach allerliebst von der reizenden Madame Gall vorgetragen

missmoneypenny
Member
***
na ja

remember
Member
****
wirklich süß, und inkl. Trashbonus auch im grünen Bereich..Top-20 in D

schlagergalaxie
Member
****
hach wie süss ;-)
14/06/2008 15:55
Bette Davis Eye
Member
*****
Hach, ist das nicht allerliebst. Ich schmelze gleich dahin;-)
20/01/2008 21:30
goodold70
Member
*****
Die in der Knuffigkeitsskala in höchsten Regionen spielende France Gall positioniert ihr Wunschmannsbild als Kreuzung von grossen Denkern („ein bisschen Geist“) und legendären Feldherren („ein bisschen Mut“). Hans Bradtke schöpfte aus dem Vollen. Christian Bruhn trug mit flockiger Melodik das Seine dazu bei, so dass das Werk am Deutschen Schlagerfestival 1969 völlig berechtigt den dritten Platz eroberte.
05/01/2008 22:47
Cornwell
Member
***
Sehr konservativ, hart an der Schmerzgrenze...
23/12/2007 08:10
betonstutze
Member
******
Ich kenn dieses Lied zum Glück auch schon länger,
hat mein vater immer aufgelegt wenn er Kollegen da hatte^^...

...mir gefallen besonders die deutsch gesungenen Lieder von France Gall richtig super, mit ihrem Akzent und diesem Frech gesungenen Charme immer wieder beide Ohren wert!

Soll natürlich kein Desinteresse an ihren Französischen Nummern darstellen, keineswegs ... nur in der kompletten Masse sind da auch einige nicht ganz so überzeugende Lieder bei.

Überwiegend jedoch eine tolle Karriere,
ist schon in Ordnung das sie im Ruhestand ist,
sie hat viel mitmachen müssen in den 90'ern!
22/11/2007 11:55
öcki
Member
*****
Süsses schräges Stimmchen - Hoher Wiedererkennungsfaktor, hat in Frankreich allerdings mehr die Chanson-Richtung eingeschlagen und ist bis heute dort hochgeachtet und beliebt.
02/11/2007 14:47
holger56
Member
*****
Schließe mich Widdi an.
PS @Goodold70: Nein, eigentlich hätte das den 1. Platz belegen müssen!
Laatst gewijzigd: 29/01/2008 13:05
13/09/2007 23:08
southpaw
Member
***
Ein bisschen gaga.
28/08/2007 10:55
Homer Simpson
Member
***
passabel
28/08/2007 10:39
schlagerfrau1990
Member
******
super Schlager-Hit. die Reime und der Akzent sind das Beste!
01/08/2007 08:31
meikel731
Member
*****
Deutsche Schlagerfestspiele 1969, 3. Platz.
Sehr, sehr nett.
10/07/2007 12:56
Alxx
Member
*****
Witzig, ich mag ihre Stimme einfach!
01/07/2007 22:10
gnüng
Member
***
wirkte ganz adrett und ihr leichter fransösicher accent war auch sehr süss.....erinnert äusserlich ein wenig an anett louisan....wie auch immer, ganz ordentlich
14/04/2007 20:16
Derrick
Member
*****
@LarkCGN: "liebenswert" ist hier genau das richtige Wort...

Zwischen 4 und 4,5 Sterne für diesen deutlich über dem Schnitt liegenden "deutschen" Oldie.
12/03/2007 20:24
Widdi
Member
*****
Schöner Schlager aus den späten 60ern. Wurde 1969 released, und geht ganz ordentlich durch für ein Schlager/Chanson. Von mir dank Nostalgiebonus 5*
23/11/2006 23:06
bandito
Member
***
Abgerundet. Stimme? Einfach nur schlecht.
23/11/2006 16:49
sanremo
Member
****
niedlich
23/11/2006 16:40
katjaebsteinrulez
Member
****
die france, die gall... toll!
18/10/2004 09:12
LarkCGN
Member
*****
Ur-alter 60s Schlager, schräg und sehr witzig. Einfach liebenswert.
Een review toevoegen
België (Wallonië) Australië Denemarken Duitsland Finland Frankrijk Italië Nederland Nieuw-Zeeland Noorwegen Oostenrijk Portugal Spanje Zweden Zwitserland
franÁaisenglish
LOGIN
PASWOORD
Paswoord vergeten?
Onze website maakt gebruik van cookies om zijn gebruikers de best mogelijke ervaring van de website te bieden. In bepaalde gevallen worden de cookies ook geïnstalleerd door derde partijen. U vindt meer informatie in onze verklaring van de bescherming van data.